[Mod] Diskussionsthema zur Mod *Lilith* (v1.x)

Hier könnt ihr eure selbstgestalteten Karten präsentieren sowie eure Fragen und Anmerkungen zu den Maps und Conversions von anderen Usern - Lilith und Co. - posten.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Benutzeravatar
Boergie
Skelettschnetzler
Beiträge: 326
Registriert: 04.08.2011, 14:10

Lilith + AE + Ragnarök

Beitrag von Boergie » 28.12.2017, 12:50

Moin, Moin

An alle Wissenden und Waisen ääääh Weisen dieses Forums :wink: :


Ich hätte gerne (mal) 'ne neue Lilith-Version auf AE-Basis inkl. DLC Ragnarök (... ja ich weiß ... gleich drei Wünsche auf einmal ... :shock: ).

Dazu habe ich mich schon mit ModMerge "herangewagt", nur um "kläglich" zu scheitern ... :oops: ... Im Auswahlbildschirm ist die Runenmeisterschaft vorhanden, nur die ganzen Skills werden nicht angezeigt bzw. stehen nicht zur Verfügung.

Ich benutze die GOG-Version (inzwischen endlich auch auf V 1.51 ... hängt ja leider immer ein bisschen hinterher ... :? )

Wer weiß Rat ... schreitet zur Tat ... und brät den Storch ??? :silly: :bye2:

LG / Wolfgang

PS : Hoffe, ihr hatte alle ruhige und besinnliche Weihnachtsfeiertage im Kreis eurer Familien und/oder Lieben ...

Benutzeravatar
klasperstanze
Grabräuber
Beiträge: 229
Registriert: 18.12.2014, 08:19

Beitrag von klasperstanze » 28.12.2017, 13:12

Gog bietet 1.51? Bei mir steht aktuell noch 1.49! (??)

Benutzeravatar
dubious
Skelettschnetzler
Beiträge: 344
Registriert: 26.03.2017, 22:22
Wohnort: sincity | NRW

Beitrag von dubious » 28.12.2017, 13:24

klasperstanze hat geschrieben:Gog bietet 1.51? Bei mir steht aktuell noch 1.49! (??)
Jop, über Galaxy ist 1.51 wohl 'schon' verfügbar. Die Offline-Installer sind allerdings noch nicht aktualisiert worden. (same shit different day :roll: ..)
TQ Anniversary Edition 1.45 (GOG-Version)
mod|
Lilith: Battles of Jalavia 1.1 ..TQAE-'faceLifted'

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18129
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 28.12.2017, 16:55

Hallo Boergie,

Ich bin mir nicht sicher, ob man da mit ModMerge in diesen Falle weiter kommen!?

Für mich war ModMerge ein Tool zum Verknüpfen von 2 Mods und nicht um das Hauptspiel mit einer Mod zu verknüpfen.

Aber ich habe mich mit den Thema auch nie sehr ausführlich befasst.

Vielleicht kann dazu ja Violos, als Modder, eine gezielt Aussage machen!?
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
dubious
Skelettschnetzler
Beiträge: 344
Registriert: 26.03.2017, 22:22
Wohnort: sincity | NRW

Beitrag von dubious » 28.12.2017, 20:41

FOE hat geschrieben:Ich bin mir nicht sicher, ob man da mit ModMerge in diesen Falle weiter kommen!?
Och .. man müsste sich im Prinzip wahrscheinlich 'nur' eine Runenmeisterschafts-Mod aus den Ragnarök-Daten zusammen-extrahieren und -schustern, am besten auch gleich noch mit dem entsprechend angepassten UI :D .. dann könnte man das sicherlich schon recht easy via ModMerge auf die gute, alte Lilith-Mapse stöpseln. Ging ja mit D2I auch. ;)

Allerdings bin ich gerade ein bisschen irritiert .. bringt Lilith denn (von der veränderten Welt-/Teleporter-Karte abgesehen) ein eigenes UI/HUD mit? Ich dachte, 'Vanilla'-Lilith würde in Sachen Meisterschaften und Charakter-UI komplett auf die ganz normalen TQ-Hauptspiel-Daten zugreifen :? ..
TQ Anniversary Edition 1.45 (GOG-Version)
mod|
Lilith: Battles of Jalavia 1.1 ..TQAE-'faceLifted'

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18129
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 29.12.2017, 09:36

dubious hat geschrieben:Och .. man müsste sich im Prinzip wahrscheinlich 'nur' eine Runenmeisterschafts-Mod aus den Ragnarök-Daten zusammen-extrahieren und -schustern, am besten auch gleich noch mit dem entsprechend angepassten UI :D .. dann könnte man das sicherlich schon recht easy via ModMerge auf die gute, alte Lilith-Mapse stöpseln. Ging ja mit D2I auch. ;)
Hmm ... Ok ... aber bei Ragnarök sind die Daten ja in einen eigenen Verzeichnis untergebracht, hast Du da eh die Richtigen genommen!?
(» "Titan Quest Anniversary Edition\Resources\XPack2")
dubious hat geschrieben:Allerdings bin ich gerade ein bisschen irritiert .. bringt Lilith denn (von der veränderten Welt-/Teleporter-Karte abgesehen) ein eigenes UI/HUD mit? Ich dachte, 'Vanilla'-Lilith würde in Sachen Meisterschaften und Charakter-UI komplett auf die ganz normalen TQ-Hauptspiel-Daten zugreifen :? ..
Könnte mich jetzt an kein "eigenes UI/HUD" erinnern!?
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
dubious
Skelettschnetzler
Beiträge: 344
Registriert: 26.03.2017, 22:22
Wohnort: sincity | NRW

Beitrag von dubious » 29.12.2017, 15:20

FOE hat geschrieben:Könnte mich jetzt an kein "eigenes UI/HUD" erinnern!?
Hmm .. dann ist es irgendwie komisch.

Nach meinem (zugegebenermaßen noch recht dürftigen) Verständnis der Materie sollten ja alle Aspekte des Grundspiels nach wie vor vorhanden sein, so lange sie nicht explizit durch bestimmte Einträge/Dateien/Referenzen in einer Mod verändert oder beeinflusst werden.

Scheint also doch auch irgendwas in Lilith vorhanden zu sein, das an dieser Stelle dazwischenfunkt und (zumindest teilweise) einen Zugriff auf die Originaldaten unterbindet. Denn ansonsten wären doch eigentlich sowohl Runenmeisterschaft als auch die neuen Charakter-Stats im Inventar-Screen vorhanden.

Bei Mods wie D2I/D2L ist ja schon klar, dass der Kram nicht verfügbar ist, weil Violos die Sachen gezielt umgebaut hat.

Und natürlich ist auch klar, dass sich nicht unbedingt 'mal eben' so eine funktionierende Runemeisterschafts-Mod zusammenstümpern lässt. :) Allem Anschein nach gibt es wohl doch auch noch überraschend viele TQ-Spieler, die sich mit Begeisterung in Jalavia herumtreiben. (Nicht unbedingt hier im Forum, aber 'weltweit' gesehen wohl schon .. so zumindest mein Eindruck.) Ließe sich sowas auf die Schnelle bewerkstelligen, gäbe es vermutlich bereits so eine Mod bzw. eine entsprechend angepasste Lilith-Version. ;)

Aber wer weiß .. vielleicht kommen nun auch einige der früheren Modder durch Ragnarök wieder in die Welt von TQ zurück und vielleeeicht entschließt sich der ein oder andere ja sogar, eine alte Mod entsprechend upzudaten .. (jaja, schon klar .. die Hoffnung stirbt immer zuletzt ;) ..)

Wollte damit eigentlich auch eher sagen, dass es imho wohl fast 'einfacher' ist, die entsprechenden Daten des Grundspiels (bzw. Ragnarök) via ModMerge auf die Lilith-Mod 'aufzusetzen', als aus Lilith selbst alle Sachen zu entfernen, die die Nutzung der Grundspieldaten verhindern .. und das Ganze dann auch noch so, dass es nicht irgendwelche anderen Anteile der Mod zerschießt. :roll:

Denke, das bekommt wohl nur jemand hin, der eine recht genaue Vorstellung von dem hat, was er da jetzt eigentlich so tut. Hatte kürzlich ja nur mal einen flüchtigen Blick in die D2L-Dateien geworfen, als zeckie im D2I-Thread danach gefragt hat, wie man das Vanilla-Interface an den Start bekommen könnte .. viel, viiiel Chaos-Potential! :D
TQ Anniversary Edition 1.45 (GOG-Version)
mod|
Lilith: Battles of Jalavia 1.1 ..TQAE-'faceLifted'

Benutzeravatar
dubious
Skelettschnetzler
Beiträge: 344
Registriert: 26.03.2017, 22:22
Wohnort: sincity | NRW

Beitrag von dubious » 31.12.2017, 07:24

[Doppelpoost!]

Nachdem ich mich gestern beinah dumm und dusselig gesucht habe, um noch iiirgendwoo des Lilith Difficulty Changers in Version 1.1d habhaft zu werden, poste ich an dieser Stelle einfach mal die Quelle, an der ich ihn letzten Endes glücklicherweise gefunden habe: >> klick <<

.. denn sowohl hier im Portal, als auch auf dem im Lilith-Thread angegebenen Mirror ist lediglich die Version 1.1 (mit nur 7 Schwierigkeitsgraden, anstatt der 11 in 1.1d) zu bekommen.

Cheers! :spiteful:
TQ Anniversary Edition 1.45 (GOG-Version)
mod|
Lilith: Battles of Jalavia 1.1 ..TQAE-'faceLifted'

Benutzeravatar
dubious
Skelettschnetzler
Beiträge: 344
Registriert: 26.03.2017, 22:22
Wohnort: sincity | NRW

Re: Lilith + AE + Ragnarök

Beitrag von dubious » 02.01.2018, 10:30

Hey Boergie,
Boergie hat geschrieben:Ich hätte gerne (mal) 'ne .. Lilith-Version auf AE-Basis ..
Hier ist von Lilith 'Classic' die Rede, oder?

Traust du dir zu, selbst Hand an die Lilith-database zu legen? Gäbe da vielleeeicht eine reeelativ simple 'quick-n-dirty'-Möglichkeit, die eventuell sogar mit der Runenmeisterschaft funktioniert. (Letzteres habe ich allerdings bisher nicht ausprobiert!)

Wichtig! Zunächst die aktuelle Lilith-database und den (oder die) Charakter(e) Backup-mäßig sichern, der (oder die) für den Test herhalten soll(en).

Danach mit dem ArtManager eine neue Mod erstellen und Lilith's Datenbank mit dem ARZExtractor ins database-Verzeichnis ebenjener Mod entpacken.

Anschließend löschst du die folgenden beiden Verzeichnisse:
..\database\records\creature\pc
..\database\records\xpack\creatures\pc
und packst die Datenbank wieder via ArtManager (Build > Build F7). Die daraus resultierende [deinmodname].arz benennst du nun in Lilith.arz um und verschiebst oder kopierst sie an Stelle der bisherigen Version ins database-Verzeichnis deiner Original-Mod.

Damit wären deine Lilith-Charaktere zumindest in gewisser Weise schonmal auf TQAE-Niveau, zumindest, was Regenerationsraten, Laufgeschwindigkeit und solche Sachen betrifft. Bin jetzt nicht sicher, ob sich dies auch auf die Auswahl der Meisterschaften und deren Skills in vollem Umfang auswirkt, aber wäre denkbar.

Am besten einfach mal ausprobieren und falls die Runenmeisterschaft trotzdem nicht verfügbar wird, kannst du den Originalzustand ja mit Hilfe deiner zuvor gemachten Backups wieder herstellen. Ich selbst nutze Lilith 'Classic' zur Zeit auf diese Weise mit der AE 1.45 und seit Löschung der beiden Verzeichnisse wird für den Charakter an sich hier nun auf die Standard-AE-Daten zugegriffen.
TQ Anniversary Edition 1.45 (GOG-Version)
mod|
Lilith: Battles of Jalavia 1.1 ..TQAE-'faceLifted'

Benutzeravatar
Boergie
Skelettschnetzler
Beiträge: 326
Registriert: 04.08.2011, 14:10

*BöhmischeDörfer*

Beitrag von Boergie » 02.01.2018, 12:52

Moin, Moin

@dubious : Erst einmal - natürlich - vielen Dank für deinen Einsatz und deine Ideen ... 8)

Wie der Titel schon sagt, ist "Modding" für mich so weit "weg", wie eine "klavierspielende Kuh" ... :oops: ... oder anders ausgedrückt : Das Klavierspiel der Kuh wäre wohl - voraussichtlich - besser als "Moddingversuche" meinerseits !! :cry: :shock: :roll:

Na ja ... Warte ich dann mal darauf, dass sich einer der "Moddinggötter" erbarmt und aus seinen lichten Gefilden zu uns herabsteigt, um uns mit seinem Können und Wissen zu beglücken ...

LG / Wolfgang

PS : PROST NEUJAHR ... Ach, das Jahr ist fast schon wieder vorbei ?? :wink:

Benutzeravatar
dubious
Skelettschnetzler
Beiträge: 344
Registriert: 26.03.2017, 22:22
Wohnort: sincity | NRW

Beitrag von dubious » 02.01.2018, 20:20

Moin Boergie,

Kuh Elsa hatte mit Klavierspielen zwar nix am Hut, war allerdings eine äääußerst talentierte Perkussionistin. ;) .. zählt das vielleicht auch? :D

Bei Lilith 'Classic' ist eigentlich am 'trickiesten', dass die Databases für die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade wohl separat angepasst werden müssen. Ich gehe davon aus, dass die Difficulties jeweils nur durch veränderte ('Balance'-) Einstellungen in der Datenbank generiert werden. Was heißt, sobald man Veränderungen an der bestehenden (aktuell verwendeten) Database vorgenommen hat, werden diese wieder auf Lilith-Standard zurückgesetzt (bzw. durch die originalen DBs überschrieben), sobald man via Difficulty-Changer den Schwierigkeitsgrad wechselt.

Klar, kann man natürlich darauf hoffen, dass sich mal jemand der Lilith-Mod als Ganzes mit all ihren Schwierigkeitsgraden annimmt, aber 'realistisch betrachtet' wären wir dann wohl wieder fast beim Klavier angekommen. Halte ich persönlich eher für unwahrscheinlich. :)

Allerdings gestaltet sich ein Anpassen/Modden von Lilith 'Classic' imho als deeeutlich einfacher, als es bei irgendwelchen Lilith-Kombi-Mods (wie bspw. D2L) der Fall ist. Zumindest bei D2L konnte ich nicht allzu viel an der 'Lilith-Basis' verändern (wie bspw. Fixes an der Map vornehmen usw.), ohne dass es dann die Mod als Ganzes zerschossen hat ... ganz zu schweigen davon, dass es sich (zumindest aus meinem zugegebenermaßen noch etwas beschränkten 'Anfänger-Blickwinkel') als nahezu unmöglich herausstellte, eine 'saubere' Datenbank dafür zu kompilieren. :roll: .. bei Lilith 'Classic' geht das super!.. und auch komplett ohne ModMerge-Gedöns. :shock: (Lag bei D2L also doch nicht ausschließlich - wie ich zunächst vernutete - an meiner völligen Inkompetenz.)

Was ich dir im Moment anbieten könnte, wäre, dir meine aktuell verwendete ('vermoddete') 'max-fast-Lilith'-Datenbank mal nur so zu Testzwecken zukommen zu lassen. Verändert zwar auch noch etwas mehr (wie bspw. Soundtrack-/Ambience-Einstellungen und so'n Zeug), aber sollte eigentlich zumindest ausreichen, um nur mal im Groben zu sehen, ob die Runenmeisterschaft nun durch die Veränderungen verfügbar ist. (Wenn dem so wäre, könnte ich dir wohl auch mal eine DB für den von dir genutzten Schwierigkeitsgrad und ohne irgendwelche 'extra'-Veränderungen zusammenstümpern ..)
TQ Anniversary Edition 1.45 (GOG-Version)
mod|
Lilith: Battles of Jalavia 1.1 ..TQAE-'faceLifted'

Benutzeravatar
Boergie
Skelettschnetzler
Beiträge: 326
Registriert: 04.08.2011, 14:10

Beitrag von Boergie » 03.01.2018, 06:10

Moin, Moin

@dubious : ... Ja, ist denn (... schon wieder ...) Weihnachten ... ) :D :wink:

Also erst einmal ist es - natürlich - so, dass an den Trommeln - selbstverständlich - mein Faultier Alf sitzt und Elsa spielt - standesgemäß (... Hamburch ... weiß Bescheid ...) auf dem Schifferklavier ... 8) :mrgreen:

Ich greife deinen Vorschlag gerne auf : Link (für DropBox & Cie.) gerne per PN ... !!

Vielen Dank schon jetzt (mal) dafür ...

Hach ... Ich liebe dieses Forum und die netten Menschen, die sich daran beteiligen ... Musste mal - ganz dringend - gesagt werden !!! :hooray: :dance3:

LG / Wolfgang ... Ut'm Norden ...

Benutzeravatar
dubious
Skelettschnetzler
Beiträge: 344
Registriert: 26.03.2017, 22:22
Wohnort: sincity | NRW

Beitrag von dubious » 20.01.2018, 20:57

Moin Wolfgang (aka Boergie ;)),

'tschuldigung für die Verzögerung :oops: .. war unerwarteterweise die letzten knapp-3-Wochen in einem absoluten Funkloch. War also nix mit Internet. :roll:

Okay, dann melde ich mich die nächsten Tage mal via PM.
Muss mal gucken, ob die DB jetzt auch noch 'solo' funktioniert (zumindest so als allgemeiner 'Funktionstest' für die Ragnarök-Erweiterung), weil ich zwischenzeitlich doch auch schon recht viel an Sachen wie Sound und Karte geschraubt habe. Sollte aber eigentlich dennoch gehen - denke ich, denn die Map-Fixes sollten darauf ja keinerlei Einfluss haben.

[nurmalso als kurze Rückmeldung]
Bis denne. ^^
TQ Anniversary Edition 1.45 (GOG-Version)
mod|
Lilith: Battles of Jalavia 1.1 ..TQAE-'faceLifted'

Benutzeravatar
Boergie
Skelettschnetzler
Beiträge: 326
Registriert: 04.08.2011, 14:10

Beitrag von Boergie » 21.01.2018, 13:14

Moin, Moin

@dubious : Kein Problem ... !! Gut, dass du aus dem "Loch" wieder raus bist 8) ... Dachte schon, du wärst verschollen. :roll:

Teste ruhig in Ruhe alles aus ... Gut Ding will Weile haben ! Und so sehr "pressierts" ja nun ach nicht. Werde mich (dann) um so mehr freuen, wenn's bei mir ankommt. :good:

LG / Wolfgang

Antworten