[Mod] Diskussionsthema zur Mod *Lilith* (v1.x)

Hier könnt ihr eure selbstgestalteten Karten präsentieren sowie eure Fragen und Anmerkungen zu den Maps und Conversions von anderen Usern - Lilith und Co. - posten.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Benutzeravatar
Mausi
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3068
Registriert: 31.03.2008, 08:36
Wohnort: Daheim!

Beitrag von Mausi » 22.04.2012, 20:54

Da ich ja UL installiert habe, läuft das Ganze ja auf UL-Basis, wobei ich UL-"Classic" nicht als besonders schwierig empfinde. Lilith dagegen ist mal echt übelst schwer, da eben überall sehr viel mehr Monster rumlaufen und selbst die "einfachen" Wildschweine und Satyre sehr viel aushalten und auch Schaden machen, wobei wirklich die Menge da viel ausmacht...
Und mit frischem Char anfangen meine ich, das ich einen ganz neuen Char extra für Lilith gestartet habe, also keinen übernommen...
Was mir auch aufgefallen ist, das der Händler in Echoes immer nur wenige und die gleichen Sachen im Angebot hat, auch wenn ich von einem neuen Wegpunkt aus zurückkomme...D.H. ich kann mir, selbst wenn ich etwas Gold angesammelt habe, nix kaufen...Und dann immer diese langen Wege...
Hab gestern genervt in den Sümpfen aufgehört zu spielen, weil ich wieder ein paar Mal an irgendwelchen popligen Schildis oder Krokos geript bin...Und jetzt muss ich wieder den ganzen Weg durch den Wald bis dorthin...Um den Quest mit den zwei Figuren einzulösen, muss man dann wieder den ganzen Weg zu dem Strand, irgendwie verliert man da echt die Lust am Spielen...Zu viele Laufwege und selbst an einfachen Monstern stirbt man dauernd...
Die Freiheit ist ein Geschenk, das sich nicht jeder gerne machen lässt...

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Beitrag von Bill the Butcher » 22.04.2012, 23:37

Hmm, dazu kann ich nix sagen, also zu UL-Classic.

Mein Post war auf das normale Lilith bezogen, weiß nicht inwiefern sich das da verändert.

Die zwei Figuren ist ne recht überflüssige Quest, kann man ruhig weglassen.

Wobei ich das mit den weiten Wegen dank der Wegpunkte nicht als so tragisch empfinde?!

Schade wenn man sowas liest, ich persönlich bin extrem angetan von Lilith, schon immer gewesen^^
Tell Typhon he's gonna get it!

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7540
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 23.04.2012, 18:28

Die Sümpfe sind aber auch etwas Besonderes:
1) Sie sind das einzige Gebiet (afaik), wo die Monster extrem viel stärker (vom Level her) sein können als der Spieler (nämlich wenn man gleich zu Beginn da hinein stapft). Da sollte man schon einen Blick auf das Level der Monster werfen, das einem verdeutlicht, dass man hier erst einmal einen Bogen drumherum machen sollte. (Hast du schon alle anderen Gebiete abgeklappert?)
2) Der Wegpunkt ist imho etwas sehr weit im Gebiet drin. Bis man sich dahin durchgekämpft hat, kann man schon ein paar mal den Löffel abgeben. Ist mir auch ein paar Mal passiert, obwohl die Helden sonst ganz gut durchgekommen sind. Aber das liegt vielleicht daran:
3) Dort tummelt sich eine - für den Spieler ungünstige - Kombination aus Monstern. Federgewächse und Grabmoder attackieren auf Distanz. Dazu vereinzelt noch Ichthier-Magier. Die Krokos, Dschungelkriecher und Schildkröten sind zwar langsam, aber dafür hauen sie auch ordentlich drauf, wenn man zu viele auf einmal vor sich hat. Dazu kommen die teilweise schneller Ichthier und Holzkolosse.

Bez. Händler in Echoes: Ja, das ist auch so ein Punkt, der dem Einstieg in Lilith eher nachteilig ist. Imho fängt Lilith in Asteria erst richtig an! Dort gibt es dann auch zahlreiche Händler mit wechselnder Ware. Der Typ in Echoes ist da echt knausrig und tauscht sie afaik immer nur beim Neustart des Spiels. Da musst du wohl auf deinen Vault zurückgreifen. Ansonsten kann ich nur raten: Zähne zusammen beißen. Bis Asteria ist es an manchen Stellen etwas hakelig (durch deine UL-Basis-Kombo wahrscheinlich mehr als normal), aber wenn man von den Klippen auf Asteria blickt, war es definitiv die Mühe wert. Imho bestes Postkartenmotiv ever. :)
Bild

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18170
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 25.04.2012, 16:49

Mausi hat geschrieben:Da ich ja UL installiert habe, läuft das Ganze ja auf UL-Basis, wobei ich UL-"Classic" nicht als besonders schwierig empfinde. Lilith dagegen ist mal echt übelst schwer, da eben überall sehr viel mehr Monster rumlaufen und selbst die "einfachen" Wildschweine und Satyre sehr viel aushalten und auch Schaden machen, wobei wirklich die Menge da viel ausmacht...
Tja, darin liegt aber wohl der Hund begraben!?

Lilith unter Vanilla-TQ ist ja schon mal etwas schwieriger, zumind. der Einstieg, bis man zumind. mal Mordak befreit hat!

UL ist nun wieder schwieriger als Vanilla-TQ, da dort ja an den Monstern etwas "gedreht" wurde und auch an der Anzahl (UL ist ja von der Anzahl der Gegner her schon X2 AFAIK)!

Jetzt zähle 1+1 da mal zusammen! :roll: ;)
Mausi hat geschrieben:Was mir auch aufgefallen ist, das der Händler in Echoes immer nur wenige und die gleichen Sachen im Angebot hat, auch wenn ich von einem neuen Wegpunkt aus zurückkomme...D.H. ich kann mir, selbst wenn ich etwas Gold angesammelt habe, nix kaufen...
^^ Dies ist wohl ein Bug ... oder Absicht?! ... keine Ahnung, wird ja erst besser, wenn man Mordak befreit hat und sein Schüler dann zum Händler wird.

Und ... die "Wegpunkte" funktionieren ja Anders, daher u.U. auch das andere Verhalten vom Händler!?
Mausi hat geschrieben:Und dann immer diese langen Wege...
Hmm, mit den Wegpunkten ist es IMO nicht länger als mit den Brunnen bei Vanilla-TQ, nur ... manchmal besser, manchmal schlechter, dies gilt aber auch für die Brunnen.
Mausi hat geschrieben:Hab gestern genervt in den Sümpfen aufgehört zu spielen, weil ich wieder ein paar Mal an irgendwelchen popligen Schildis oder Krokos geript bin...
Tja, da bin der Meinung von Handballfreak, bei Punkt 1.
Mausi hat geschrieben:Und jetzt muss ich wieder den ganzen Weg durch den Wald bis dorthin...Um den Quest mit den zwei Figuren einzulösen, muss man dann wieder den ganzen Weg zu dem Strand, irgendwie verliert man da echt die Lust am Spielen...Zu viele Laufwege und selbst an einfachen Monstern stirbt man dauernd...
Kann ich nicht ganz Nachvollziehen?! Bei wichtige Dinge sind fast immer in der Nähe von einem Portal und wenn nicht, dann ein Wegpunkt!

Bill the Butcher hat geschrieben:Die zwei Figuren ist ne recht überflüssige Quest, kann man ruhig weglassen.
Jein! ;)

Man erhält zwar nichts Direkt, aber man findet viele/einige Schatztruhen.
Bill the Butcher hat geschrieben:Schade wenn man sowas liest, ich persönlich bin extrem angetan von Lilith, schon immer gewesen^^
Handballfreak hat geschrieben:Imho fängt Lilith in Asteria erst richtig an!
^^ Diese beiden Aussagen kann ich nur Bestätigen!

@Mausi
Du hast es Dir halt, durch UL als Basis, noch einmal etwas schwieriger gemacht, als es - am Anfang :!: - eh schon ist ... aber es lohnt sich wirklich ... vor Allem: Wenn Du eh schon beim "Durchgang" bist, dann sollte es doch eh schon leichter gehen, abgesehen von den blöden Mücken dort!?
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

frostriese
Tränkeschlürfer
Beiträge: 11
Registriert: 21.04.2013, 09:52

Beitrag von frostriese » 05.05.2013, 20:01

Hi an alle Communitymitglieder

Hat irgend einer die lilithunderlord.arz datei zur hand und kann sie auch zum download reinstellen?
Ich war schon auf allen möglichen Seiten aber nirgends kann man sie downloaden.
Bin für jede Hilfe dankbar.

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7540
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 05.05.2013, 20:41

Ich glaube die Links hier sind aktuell:

Places to Download Lilith files
Bild

frostriese
Tränkeschlürfer
Beiträge: 11
Registriert: 21.04.2013, 09:52

Beitrag von frostriese » 06.05.2013, 22:26

Hallo scheint zu funktionieren danke schon mal im vorraus werde ich morgen gleich mal probieren

Benutzeravatar
Fern Gally
Auf der Suche nach dem goldenen Set
Beiträge: 242
Registriert: 12.04.2013, 07:08
Wohnort: Hessen

Beitrag von Fern Gally » 07.05.2013, 07:32

Funktioniert der Difficult Changer für Underlord Lilith nicht? Da kann man ja auch den Schwierigkeitsgrad einstellen, der ja Standard auf ca. der mittleren Stufe steht, also ca. die 4. schwerste von 8.

Manches bei Lilith ist wirklich übertrieben schwer gemacht und vor allem der Anfang ist knochenhart gemacht. Wenn man aber erstmal in Asteria ist, wird es wirklich gut.

Die Lilith Masteries oder die Vanilla Masteries sind eigentlich nicht ausreichend gut Balanciert bei dem Aufkommen der Mobs, da der Cooldown, der Manaverbraucht, der Schaden doch immens viel am flüßigen Spielverlauf stört. Schließlich ist das ein Action RPG und kein RPG mit langen "Ruhefasen" zwischendrin. Zudem ist der Schaden mancher Zauber zu gering. Aber das sieht ja jeder anderst.

Lilith lohnt sich dennoch und ist mit Abstand einer der besten Mods, vor allem wenn man die "richtigen" Masteries dazu verwendet. Man muß aber "schmerzbereit" sein.

Was mir jedoch nie in den Kopf gestiegen ist, warum das Team um Lilith nie die Bugs beseitigt hat die es gibt. Sei es der "Unsterblichkeitsmodus" durch extreme Resistenz (was will ein Magier mit einem Knüppel stundenlang auf den Mob kloppen nur weil der eine abartige Resi gegen Eis hat und sich somit in Gefahr durch Nahkampf bringen und die unendlich lange Zeit die er dafür braucht? Ich kann mich an einen Kampf mit einem Resistenten Mob erinnern, da brauchte ich fast 20 minuten bis der endlich tot war).

Umskillen jedesmal wegen dem Shice Mobs? Sich in Gefahr durch Nahkampf bringen und das als Magier? Das ist für mich weit das Thema verfehlt). Warum kann man nicht in diesen Eingang rein, der unter der Version 1.0 noch funktionierte und in 1.1 nicht mehr. Da Lilith ja wirklich berühmt geworden ist, hätte ich als Mapper und Modder alles daran gesetzt diese Bugs auch zu beseitigen.

Kommt man aber mit diesen "Kleinigkeiten" klar, dann ist Lilith auf jeden Fall sehr gut und lohnt sich.

Ich habe Lilith schon oft gespielt, aber wenn ich dann wieder an einen Punkt komme, wo ich dann als Magier an so einen vermaledeiten Mob mit abartiger Resi komme und dann sterbe, fluche ich über diesen Shice der hier doch verzappt wurde und bereue wieder die vielen Stunden die ich investiert habe, nur um an diesem Punkt wieder ungerechterweise und nicht durch einen Spielfehler meinerseits gestorben zu sein.

Ja, bei mir ist es eine Art Hassliebe zu Lilith. Wenn ich durch meinen eigenen Fehler Ingame sterbe weil ich nicht aufgepaßt, zu leichtsinnig etc. war dann habe ich das verdient und ärgere mich nicht. Aber bei fiesen eingebauten Dingen, wie diese fast unsichtbaren Fliegen in den Höhlen, die dich Ruckzuck als Magier tot haben (lifeleech läßt grüßen), die absolut resistenten Mobs oder aber Bossmobs, die einen abartigen Schaden machen und dich onehitten, dann habe ich das Thema Balancing, das es meiner Meinung nach in Lilith nur teilweise gibt verpaßt.

Aber nun genug geflucht. Man muß echt "schmerzbereit" sein und über die Fehler hinweg sehen können. Ich mache das so, bin ich nicht so gut drauf, dann zocke ich auch kein Lilith. Merke ich aber, das ich einen guten Skill habe und die Mobs besser sterben als sonst, dann spiele ich wieder Lilith.

In diesem Sinne jedem das Seine. MfG Fern Gally

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18170
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 07.05.2013, 08:07

Hallo Fern Gally,

@Difficult Changer für Underlord Lilith
Keine Ahnung, ich hab's nie benutzt, bei keiner Lilith-Version!?

@Bugs beseitigt
Soweit ich weiß, gibt es da kein "Team"?!

Aber ganz Unrecht hast Du natürlich nicht ... es war ja auch schon mal die Rede von einer v1.2, die aber nie kam.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Fern Gally
Auf der Suche nach dem goldenen Set
Beiträge: 242
Registriert: 12.04.2013, 07:08
Wohnort: Hessen

Beitrag von Fern Gally » 07.05.2013, 10:22

Ich denke aber, das der eigentlich funktionieren sollte, denn er greift ja nicht in die Masteries ein, sondern verändert die Mobstärke und HP etc.

Dieser Difficult Changer wird bspw. immer bei der 1. Installation ausgeführt, in dem man den Schwierigkeitsgrad festlegen kann, eh die Installation abgeschloßen ist.

Das sind glaub ich ca. 8 Schwiergikeitsgrade, wobei Standardmäßig von Lilith die mittlere Stufe (für Anfänger viel zu hart meiner Meinung nach) empfohlen wird.

Mit diesem kann man aber jederzeit den Schwierigkeitsgrad auch nachträglich ändern. Falls er nicht vorhanden ist, kann man ihn auch nachträglich runter laden und ausführen. Zumindest habe ich es so immer die ganzen Jahre seit es Lilith gibt verstanden.

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7540
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 07.05.2013, 11:42

Fern Gally hat geschrieben:Funktioniert der Difficult Changer für Underlord Lilith nicht?
Wie kommst du darauf? Es gibt einen eigenen, der im o.g. Link bzw. dort in FOEs Beitrag - LilithDifficultyChanger Underord151Compatible - genannt ist. Der sollte schon funktionieren. Du kannst ja einfach mal zwischen 1 bis 8 hin und her wechseln und schauen, ob sich im Spiel etwas ändert. Bei UL Varianten kommt aber immer hinzu, dass UL selbst auch am Schwierigkeitsgrad gedreht hat. Vielleicht ist da der Einfluss des Lilith Difficulty Changer nicht so groß!?
Bild

Benutzeravatar
MichelJanGelo
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 381
Registriert: 14.04.2014, 08:17
Wohnort: Wo es am schönsten ist

Orden der Blutabtei

Beitrag von MichelJanGelo » 14.04.2014, 09:10

ich bin grade beim Doiran-Pass. wo ist die Blutabtei? Kann bitte jemand eine Karte des Doiran-Passes posten?
Zuletzt geändert von MichelJanGelo am 08.05.2014, 14:14, insgesamt 1-mal geändert.
If sin is a part of the "Grand Design", is not sin then, by definition, divine?

Bild
Shadow Champions - neuer Mastery-Mod für TQAE
viewtopic.php?f=29&p=237883#p237883

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18170
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: Orden der Blutabtei

Beitrag von FOE » 14.04.2014, 10:30

MichelJanGelo hat geschrieben:ich bin grade beim Doiran-Pass. wo ist die Blutabtei? Kann bitte jemand eine Karte des Doiran-Passes posten?
Siehe ab hier, im Hauptthema zu [Mod] Lilith The Will of Demon : Battles of Jalavia (v1.1)! ;)
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
MichelJanGelo
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 381
Registriert: 14.04.2014, 08:17
Wohnort: Wo es am schönsten ist

Beitrag von MichelJanGelo » 14.04.2014, 11:40

Finden tu ich sie trotzdem nicht... :cry: Aber danke, dass du dich gemeldet hast...
Zuletzt geändert von MichelJanGelo am 08.05.2014, 14:15, insgesamt 1-mal geändert.
If sin is a part of the "Grand Design", is not sin then, by definition, divine?

Bild
Shadow Champions - neuer Mastery-Mod für TQAE
viewtopic.php?f=29&p=237883#p237883

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18170
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 14.04.2014, 12:12

Hallo MichelJanGelo,

Oh ... Stimmt, beim Beitrag zur NQ Der Orden des Blutes gehen wir nicht auf den Weg dorthin "richtig" ein ... :roll:

Eine Karte dazu gibt's aber hier, zur "Blutabtei" geht's dann via "Grotte montagne 1 - Mountain cave" weiter ...

(Da müsste man glatt noch das Thema nachbessern ... :roll: )


[Edit]

In meinen Beitrag Der Story-Leitfaden zu Lilith, unter "Episch", beschreibe ich aber zumind. mal den Weg zur "Blutabtei"! ;)


[Edit#2]

So, ich habe jetzt mal die NQ-Beiträge "Der Orden des Blutes" und "Es kann nur Einen geben" angepasst, die fehlenden "Karten" ergänzt.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Antworten