TQ Vault für Konsolen?

Probleme mit dem Spiel ? Stürzt es ab ? Hier könnt ihr euch gegenseitig helfen.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Antworten
SinkableLion
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 2
Registriert: 03.06.2018, 11:00

TQ Vault für Konsolen?

Beitrag von SinkableLion » 03.06.2018, 11:09

Hallo und entschuldigung für mein deutsch, ich bin kein native-speaker.

Also, ich spiele TQ auf der Xbox und weil ich alle epic und legendary drops sammle, muss ich neue charaktere machen um platz im inventar zu schaffen und jetzt habe ich die maximum nummer von charakteren erreicht. Die devs haben gesagt dass das wegen des begrenzten speicherplatzes für spiele sei und ist von microsoft festgelegt (oder von sony auf der PS4), deshalb frage ich mich ob es möglich wäre TQ vault als app oder so etwas für die konsolen zu machen oder ob irgendwer daran arbeitet?

Vielen dank!

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18026
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: TQ Vault für Konsolen?

Beitrag von FOE » 03.06.2018, 13:46

Hallo SinkableLion,

willkommen in unserem Forum. Wir freuen uns über den Zuwachs der Community und wünschen dir viel Spaß beim Diskutieren. Trotzdem wollen wir dich - zur Sicherheit noch einmal - darauf aufmerksam machen, dass es in diesem Forum bestimmte Regeln gibt. Die Forenregeln findest du hier, sowie auch Links zu vielen wichtigen Themen rund um TQIT. Bitte lies sie Dir zumind. einmal genau durch!

Falls du noch Neuling in Sachen Titan Quest bist und noch nicht so lange spielst, seien dir auch die FATQ & Tipps für Anfänger ans Herz gelegt. Und wenn du Gegenstände mit anderen Spielern hier im Basar tauschen möchtest, beachte bitte dazu die Basar-Regeln.

Fall dein Interesse Grim Dawn gilt, siehe in useren Bereich Grim Dawn nach, bzw. das Thema [Übersicht] Grim Dawn.

Schon mal vielen Dank für das Beachten der vielen Regeln :wink: und viel Spaß beim Spielen! :D

Gruß
Das Moderatoren Team
___
SinkableLion hat geschrieben:Hallo und entschuldigung für mein deutsch, ich bin kein native-speaker.
Ok, kein Problem.
SinkableLion hat geschrieben:Also, ich spiele TQ auf der Xbox und weil ich alle epic und legendary drops sammle, muss ich neue charaktere machen um platz im inventar zu schaffen und jetzt habe ich die maximum nummer von charakteren erreicht.
Wusste gar nicht, dass dies auf den Konsolen beschränkt ist!?

Am PC gibt es da keine Beschränkung, was die Anzahl der Charaktere betrifft, soweit ich weiß.
SinkableLion hat geschrieben:Die devs haben gesagt dass das wegen des begrenzten speicherplatzes für spiele sei und ist von microsoft festgelegt (oder von sony auf der PS4), deshalb frage ich mich ob es möglich wäre TQ vault als app oder so etwas für die konsolen zu machen oder ob irgendwer daran arbeitet?
Gehört oder gelesen hätte ich mal über so ein Projekt noch nicht ... leider.

Für die Xbox könnte ich es mir ja noch vorstellen, da sie ja im Grunde ein "PC" ist, aber ich habe keine Ahnung, wie man das PC-Tool TQVault für die Xbox konvertieren müsste und wie man es auch dort zum Laufen bringen sollte!?

Und dann wäre da ja noch das Problem, wo TQ überhaupt die Daten speichert, lokal auf der Consolen-Harddisk oder gar in einer Cloud, und ob man dort überhaupt mit einen Tool Zugriff hätte ...
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
MichelJanGelo
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 380
Registriert: 14.04.2014, 08:17
Wohnort: Wo es am schönsten ist

Re: TQ Vault für Konsolen?

Beitrag von MichelJanGelo » 03.06.2018, 14:43

FOE hat geschrieben:
SinkableLion hat geschrieben:Also, ich spiele TQ auf der Xbox und weil ich alle epic und legendary drops sammle, muss ich neue charaktere machen um platz im inventar zu schaffen und jetzt habe ich die maximum nummer von charakteren erreicht.
Wusste gar nicht, dass dies auf den Konsolen beschränkt ist!?

Am PC gibt es da keine Beschränkung, was die Anzahl der Charaktere betrifft, soweit ich weiß.
Bei Diablo 3 ist das leider auch der Fall, aber dort werden dir die verfügbaren Characterplätze wenigstens noch angezeigt.
Foe hat geschrieben:
SinkableLion hat geschrieben:Die devs haben gesagt dass das wegen des begrenzten speicherplatzes für spiele sei und ist von microsoft festgelegt (oder von sony auf der PS4), deshalb frage ich mich ob es möglich wäre TQ vault als app oder so etwas für die konsolen zu machen oder ob irgendwer daran arbeitet?
Gehört oder gelesen hätte ich mal über so ein Projekt noch nicht ... leider.

Für die Xbox könnte ich es mir ja noch vorstellen, da sie ja im Grunde ein "PC" ist, aber ich habe keine Ahnung, wie man das PC-Tool TQVault für die Xbox konvertieren müsste und wie man es auch dort zum Laufen bringen sollte!?
Soweit ich weiß, unterstützt Titan Quest, jedenfalls auf der Konsole, keine Mods, jedenfalls mit der Standard-Option "Eigenes Spiel" nicht. Generell kann, soweit ich weiß, auch kein externes Programm darauf zugreifen, aber ich lasse mich gern vom Gegenteil überzeugen.
SinkableLion hat geschrieben:Also, ich spiele TQ auf der Xbox
Gibt es da auch die gleichen Probleme wie die hier von mir im Forum aufgelistet?

https://titanquest.4fansites.de/forum/v ... hp?t=12793
If sin is a part of the "Grand Design", is not sin then, by definition, divine?

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18026
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: TQ Vault für Konsolen?

Beitrag von FOE » 03.06.2018, 15:02

Hallo,
MichelJanGelo hat geschrieben:
FOE hat geschrieben:
SinkableLion hat geschrieben:Also, ich spiele TQ auf der Xbox und weil ich alle epic und legendary drops sammle, muss ich neue charaktere machen um platz im inventar zu schaffen und jetzt habe ich die maximum nummer von charakteren erreicht.
Wusste gar nicht, dass dies auf den Konsolen beschränkt ist!?

Am PC gibt es da keine Beschränkung, was die Anzahl der Charaktere betrifft, soweit ich weiß.
Bei Diablo 3 ist das leider auch der Fall, aber dort werden dir die verfügbaren Characterplätze wenigstens noch angezeigt.
Stimmt, aber dies hat auch einen ganz anderen Hintergrund!!!

Bei D3 werden ja die Daten nicht lokal gespeichert, sondern bei Blizzard und da hat nun mal ein jeder User nur 10 (bzw. 14) Slots zur Verfügung!
MichelJanGelo hat geschrieben:
Foe hat geschrieben:
SinkableLion hat geschrieben:Die devs haben gesagt dass das wegen des begrenzten speicherplatzes für spiele sei und ist von microsoft festgelegt (oder von sony auf der PS4), deshalb frage ich mich ob es möglich wäre TQ vault als app oder so etwas für die konsolen zu machen oder ob irgendwer daran arbeitet?
Gehört oder gelesen hätte ich mal über so ein Projekt noch nicht ... leider.

Für die Xbox könnte ich es mir ja noch vorstellen, da sie ja im Grunde ein "PC" ist, aber ich habe keine Ahnung, wie man das PC-Tool TQVault für die Xbox konvertieren müsste und wie man es auch dort zum Laufen bringen sollte!?
Soweit ich weiß, unterstützt Titan Quest, jedenfalls auf der Konsole, keine Mods, jedenfalls mit der Standard-Option "Eigenes Spiel" nicht.
Stimmt, sowas habe ich mal wo gelesen, aber TQVault am PC ist ja auch keine Mod ...
MichelJanGelo hat geschrieben:Generell kann, soweit ich weiß, auch kein externes Programm darauf zugreifen, aber ich lasse mich gern vom Gegenteil überzeugen.
Dass ist ja mal die grundsätzliche Frage dabei, ob man überhaupt irgendwie an die Daten, über ein anderes Programm/Tool, ran kommt, von Außen quasi ...
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

SinkableLion
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 2
Registriert: 03.06.2018, 11:00

Re: TQ Vault für Konsolen?

Beitrag von SinkableLion » 04.06.2018, 09:17

MichelJanGelo hat geschrieben:
SinkableLion hat geschrieben:Also, ich spiele TQ auf der Xbox
Gibt es da auch die gleichen Probleme wie die hier von mir im Forum aufgelistet?

https://titanquest.4fansites.de/forum/v ... hp?t=12793
Ja, es gibt sehr viele bugs, aber ein patch soll bald erscheinen, in dieser oder in der nächsten woche (hoffentlich). Mal schauen was sie verbessern.



Danke für alle eure antworten, es sieht nicht gut aus mit meiner sammlung :S

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18026
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: TQ Vault für Konsolen?

Beitrag von FOE » 04.06.2018, 09:31

Hallo,
SinkableLion hat geschrieben:Danke für alle eure antworten, es sieht nicht gut aus mit meiner sammlung :S
Leider ... :(
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Antworten