[Mod] Destiny Mod 1.04

In diesem Forum werden Mods präsentiert und diskutiert, die die normalen Meisterschaften teilweise oder komplett durch neue Meisterschaften und Fähigkeiten ersetzen.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Welche Verbesserungen am Mod wünscht ihr euch?

Neue Skills
18
22%
Verbesserte Balance
16
20%
Mehr eigene Effekte
10
12%
Neue Gegner
24
30%
Gameengineänderungen (Trankcd, Statpunkte, XP...)
6
7%
Verbesserte Pet-AI
7
9%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 81

Benutzeravatar
Draeziel
Skelettschnetzler
Beiträge: 320
Registriert: 09.10.2009, 11:51

[Mod] Destiny Mod 1.04

Beitrag von Draeziel » 09.10.2009, 19:43

Dies ist der destinymod, mein persönlicher 'masteries'-mod.

Bild

Ähnlich wie der Maseries Mod, der Paths Mod und der Götterkrieg Mod ersetzt auch der destinymod die klassischen Meisterschaften von Titan Quest durch 9 neue:
  • Chivalry
    Ruination
    Purificaton
    Shamanism
    Metamorphosis
    Depredation
    Prophecy
    Daemonism
    Training
(Namen von Kir4, siehe Credits)

Hier sind ein paar Beschreibungen und Bilder zu jeder Meisterschaft:

Elementarmagie: Verwende die Elemente Feuer, Blitz, Eis und Erde als mächtige Waffen. Schamanen sind weise Magier, deren Macht sich ins unermessliche steigern kann. Zauber wie Eisnova, Brennender Bolzen, Elektischer Atemhauch oder Erdbeben kann der Schamane die geballte Macht der Elemente entladen und in Fähigkeiten wie Feuer&Eis, Gefrorene Oberfläche oder Faust der Gaia auch mehrere Elemente vereinen. Somit ist der Schamane eine sehr vielfältige Klasse.
Bild

Läuterung:Diese Meisterschaft verlässt sich auf Physische- und Blitzzauber ebenso wie auf geballte arkane Energien, die jegliche Magier negieren können. Der Hexenjäger ist zwar am stärksten gegen magisch begabte Gegner, kann aber auch meisterhaft mit dem Stab umgehen und große Gegnergruppen schnell außer Gefecht setzen.
Bild

Rittertum: Eine Nahkampfmeisterschaft, die sich auf Durchschlagschäden spezialisiert hat, weswegen die bevorzugten Waffen des Ritters auch Schwerter und Speere sind. Es mangelt ihm auch weder an offensiven, noch an defensiven Veranlagungen, was der Ritter als Allrounder-Nahkämpfer wohl zu einer eher einfachen Klasse macht.
Bild

Prophezeihung: Der Herald ist ein Auramagier dessen primäre Waffe ein Bogen ist. Diese Meisterschaft vereint elemente einer unterstützenden Petmasterklasse mit denen einer bogenbasierten Fernkämpferklasse. Dieser rechtschaffene Anführer ist noch vielfältiger als der Schamane, wobei es sich hierbei um die einzige Meisterschaft mit Bogenfokus handelt.Bild

Metamorphose:Wer blanke Verteidigung sucht, ist hier richtig. Der Golem hat abgesehen von Reflexion, Vergeltung und Auren keinerlei offenisve Möglichkeiten. Dafür braucht Metamorphose keinen Schadenstypus zu fürchten und macht aus jedem Charakter einen Tank.Bild

Plünderung: Der Marodeur, des Ritters Gegenstück, verlässt sich ganz auf offensive Macht. Neben der Fähigkeit, zwei Waffen gleichzeitig zu verwenden zählen dazu auch massive Feuer- und Blutungsschäden. Mit der Plünderungsmeisterschaft wird man zu idealen Nahkämpfer, nicht zuletzt aufgrund des gewaltigen Arsenals an unterstützenden Fähigkeiten.Bild

Daemonismus: Diese Meisterschaft gewährt sowohl große physische als auch psychische Kraft. Dadurch kann der Daemon in Nahezu jedem Konzept gespielt werden wobei vermutet wird, dass er in seiner Reinform am mächtigsten ist. Durch Bündnisse mit unnatürlichen Mächten erlangt der Daemon die Fähigkeit,mittels fremder Kräfte Gegner zu Verwirren, zu Kontrollieren und gar zu töten.
Bild

Schwarze Magie: Die extremste Form der dunklen Künste kommt in dieser Meisterschaft zum Ausdruck. Durch aggressive Zauber und bösartige Hexerei erlangt der Schwarze Magier schier unbegrenzte destruktive Macht. Allerdings erfordert diese Art der Zauberei ein hohes Maß an Übung weswegen diese Meisterschaft erst später ihre volle Kraft entfaltet.
Bild

Training: Diese Meisterschaft kann nahezu alles erhöhen, bietet allerdings keine aktiven Fähigkeiten, sondern lediglich solche, die gewisse Werte erhöhen. Darüber hinaus können mit dieser Meisterschaft ungeheuer mächtige Bonusskills freigeschaltet werden, die jegliche Vorstellungskraft übersteigen.

Vielen Dank an Ritualist für die Bilder.

Dies ist Verison 1.04, es sind seit 1.01 insgesamt 18 Skills dazugekommen, darunter viele Pets.
Seit 1.02 sind insgesamt 6 neue Bosse dazugekommen (wovon 3 eine Gruppe bilden), eine Umfangreiche Balanceverbesserung von Kir4, ein neues Itemset und noch ein paar Kleinigkeiten.
Seit 1.03 sind noch neue Artefakte, Sets und Affixe hinzugekommen.
Mit jedem Update wurde natürlich auch die Balance verbessert.
Siehe titanquest.net für ein Changelog.
Oben könnt ihr abstimmen, was Priorität haben soll.

Downloadbar ist der Mod hier:
destinymod 1.04 (sendspace)
destinymod 1.04 (rapidshare)
Enthält die normale, die xmax, die Achilles und die m4ssboss3s Version sowie die deutsche Übersetzung von Ritualist und die französische Übersetzung von Noumberouane

Die Lilith-Version hier:
Lilith-Destinies

Um diese Version spielen zu können, müsst ihr, nachdem ihr den Mod in den CustomMaps-Ordner entpackt habt, zusätzlich die Dateien maps.arc und mp3.arc aus dem standard-Lilith in CustomMaps/LilithDestinies104/resources kopieren. Das Standard-Lilith findet ihr hier: http://titanquest.4fansites.de/download ... a_V11.html

Sowie die Records (noch 1.03) hier:
http://www.sendspace.com/file/f9s3cc

Im englischen Forum (hier: destinymod-Unterforum) finden sich weitere Infos.
Vielen Dank an Handballfreak für die Hinweise auf Bugs und Verbesserungsmöglichkeiten (hab ich in den Credits vergessen)
Viel Spaß und scheut nicht vor Feedback zurück,

Draeziel

*Des Pharaos Ehrenwache wird nur 2mal gespawnt, es gibt also keine Probleme mit dem Mainquest an dieser Stelle[/b]

_________________
FOE hat geschrieben:Da die Link für diese Mod down sind, habe ich sie mal bei GoogleDrive hochgeladen!

» destinymod1.04.zip
» LilithDestinies104.rar

//Edit

Die Mod kann man jetzt auch über's Portal laden: Titan Quest - Destiny Mod


Servus, Erwin (FOE)
Zuletzt geändert von Draeziel am 14.04.2010, 19:02, insgesamt 52-mal geändert.

Benutzeravatar
Omega-mk-XII
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1540
Registriert: 20.09.2009, 20:00

Beitrag von Omega-mk-XII » 09.10.2009, 19:59

Juhuu noch ein Mod...von dem ich nichts bisscher gehört hab aber egal. :mrgreen:

Der Mod ist ja auf Englisch...psssaHAHAHA!!!Na und ich kann Englisch aber egal. :mrgreen:

Für mich sind Petsskills leichter als die so gennanten (Aus-dem-Himmel-fall-skill),aber egal... :mrgreen:

And now a Question:Wie haben die denn die Farbe des Hintergrundes gemacht?Bitte Ordner sagen.Danke... :mrgreen:

The End... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
Draeziel
Skelettschnetzler
Beiträge: 320
Registriert: 09.10.2009, 11:51

Beitrag von Draeziel » 09.10.2009, 20:28

Omega-mk-XII hat geschrieben:Der Mod ist ja auf Englisch...
Scharf beobachtet....
Ich will ihn ja möglich vielen Leuten zugänglich machen...
Omega-mk-XII hat geschrieben:Für mich sind Petsskills leichter als die so gennanten (Aus-dem-Himmel-fall-skill),aber egal...
Petskills sind eigentlich die aufwendigsten Skills, weil sie die meisten Records brauchen. Aber du hast recht, die 'spells from the sky' sind auch nicht ohne (es gibt auch einen besonders schönen Namens 'Falling Star' im mod).
Omega-mk-XII hat geschrieben:And now a Question:Wie haben die denn die Farbe des Hintergrundes gemacht?Bitte Ordner sagen.Danke...
Die Hintergründe (bitmaps) sind im Titan Quest (nicht IT) Installationsverzeichnis unter resources/ingameui.arc/detailmaps/skills.
Da reicht es einen zu nehmen, in tga umzuwandeln und mit photoshop oder gimp die Farbe zu verändern.
Der neue Hintergrund kommt dann in die Source für den mod....
Die records in denen steht, welche mastery welchen hintergrund hat sind in records/ingameui/player skills/mastery x*
Und für die Traummeisterschaft (oder deren Äquivalent in deinem mod) unter records/xpack/ui/skills/mastery 9
Die records heißen alle 'skillpanebasebitmap.dbr' bzw 'skillpanebasereallocationbitmap.dbr'(das ist der mystikerhintergrund)

* x ist eine zahl zwischen 1 und 8, je nach mastery (3 ist z.b. erde)

PS:
Omega-mk-XII hat geschrieben:Wie haben die denn die Farbe des Hintergrundes gemacht?
Die Hintergrundfarbe hab ich allein gemacht, aber das nur am rande...

Benutzeravatar
Omega-mk-XII
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1540
Registriert: 20.09.2009, 20:00

Beitrag von Omega-mk-XII » 09.10.2009, 21:00

Thanks for the detail.I now it now.Well...ach mist...Nun ich weiss ja das ich hilfe brauche aber das gleich so viele antworten da sind die ich bereits weiss...egal danke für die Antwort.........

Denn Mod hast du gemacht???Jaja egal.

Nun aber... :ontopic:

Benutzeravatar
Captain_Sparrow
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3153
Registriert: 14.09.2007, 16:10
Wohnort: Tortuga

Re: destinymod

Beitrag von Captain_Sparrow » 09.10.2009, 21:15

Draeziel hat geschrieben:Viel Spaß und scheut nicht vor Feedback zurück,
Also von gibt es bis jetzt ein :good:
Hab die Mod zwar nur kurz angetestet und mir die neuen Masteries mal angeschaut, aber das sieht schon recht interessant aus. Besonders die Masterie "Training" find ich sehr gut. Damit kann man seinen Char quasi mit nur einer Meisterschaft spielen und nimmt Training nur zu erhöhung der Attribute, Wiederstände und Resis etc. Wenn ich das von den Skills her richtig verstanden habe. (?)

Benutzeravatar
Krieger der Ahnen
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3596
Registriert: 20.05.2009, 17:08

Beitrag von Krieger der Ahnen » 09.10.2009, 21:26

Ersetzen die jewiligen Masterys die normalen?
Also ich meine ob zum Bleistift Training Traum ersetzt?
Ist wichtig wegen den +1auf bestimmte Mastery und so weiter.
Ich werde ihn vllt jetzt antesten.

€: Hmm, also ich hab den Mod bei RS gedownloadet und gleich geöffnet, der wurde dann irgendwo am AdW gespeichert. Ich hab es rausgesucht und den Ordner "destiny" kopiert, die credits.txt und readme.txt da gelassen. Nun habe ich es in TQIT/Working/CustomMaps und habe gemerkt, das die Sub-Ordner database und resources beide gähnende Leere enthalten.
Da fühl ich mich doch verarscht ;)
Probiere es jetzt mal mit dem anderen Link.

€: Jetzt habe ich es zuerst gespeichert und separat entpackt. Alle Dateien scheinen da zu sein, jetzt werd eich builden und probsen ;)

€: HAb versucht es zu builden, aber wieder dauert es eine Sekunde und er ist fertig.
Was mache ich falsch?
Bild

Benutzeravatar
Draeziel
Skelettschnetzler
Beiträge: 320
Registriert: 09.10.2009, 11:51

Re: destinymod

Beitrag von Draeziel » 09.10.2009, 21:50

Captain_Sparrow hat geschrieben:Hab die Mod zwar nur kurz angetestet und mir die neuen Masteries mal angeschaut, aber das sieht schon recht interessant aus. Besonders die Masterie "Training" find ich sehr gut. Damit kann man seinen Char quasi mit nur einer Meisterschaft spielen und nimmt Training nur zu erhöhung der Attribute, Wiederstände und Resis etc. Wenn ich das von den Skills her richtig verstanden habe. (?)
Das ist.....richtig :hooray:
Zum Thema: es gibt auch Ambitionen (aber nicht von mir), einen Mod zu machen, mit dem man wirklich nur eine mastery spielt, die dafür aber dann stärker ist.
Krieger der Ahnen hat geschrieben:Ersetzen die jewiligen Masterys die normalen?
Also ich meine ob zum Bleistift Training Traum ersetzt?
Ist wichtig wegen den +1auf bestimmte Mastery und so weiter.
Eigentlich sind dass ganz neue masteries (auf basis der alten natürlich, training ersetzt also nur Traum). Die "+1 auf bestimmte Mastery/Fähigkeit"-Items hab ich aber alle auf die neuen Masteries/Fähigkeiten angepasst.
Krieger der Ahnen hat geschrieben:HAb versucht es zu builden, aber wieder dauert es eine Sekunde und er ist fertig.
Was mache ich falsch?
Da hast du wohl was falsch verstanden, der Mod ist schon "gebuildet"(oder redest du vom goetterkriegmod :?: )
Im readme steht alles drin, was du dazu wissen musst. Für die "rohe" Version (also zum selberbuilden) musst du im englischsprechigen Forum nachsehen.

Benutzeravatar
Omega-mk-XII
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1540
Registriert: 20.09.2009, 20:00

Beitrag von Omega-mk-XII » 09.10.2009, 22:21

Frage:geht jeder Mod etwa nur bis normal und nicht bis Episch oder Legendär?

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7519
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 09.10.2009, 23:15

Wieso soll der Mod nicht in episch oder legendär tauglich sein ?

@Draeziel: Könntest du bitte im ersten Post noch den Link zum engl. Thema ergänzen. Danke.

Gezogen habe ich ihn erstmal und werde ihn bei Gelegenheit auch mal austesten. Sehr schön finde ich aber schon vorne weg, dass der Mod soweit fertig sein soll. Ich hoffe er ist dann auch ein wenig ausbalanciert ?!

Ersten Bug habe ich schon. ^^ Ist nicht schlimm keine Angst.
In der Readme fehlt bei Punkt 3 ein "s" bei "thi". :wink:
Bild

Benutzeravatar
Omega-mk-XII
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1540
Registriert: 20.09.2009, 20:00

Beitrag von Omega-mk-XII » 10.10.2009, 08:57

Na aus irgendeinem grund geht bei mir der Universalmod nur bis Normal Hades und nicht episch oder Legendär.

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7519
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 10.10.2009, 12:40

Du musst ja aber nicht von deinem Mod auf andere schließen, es sei denn dir ist es im DestinyMod aufgefallen. Schließlich sind hier "nur" die Meisterschaften geändert und das sollte eigentlich keine Auswirkungen auf den Spielverlauf haben. Aber ich lasse mich mit guten Gründen gern eines Besseren belehren.

Edit:

Frage zum Mod: Wieso wird bei der Fähigkeit Archery (der Meisterschaft Revelation) die AQ erhöht, wenn ich sowieso nur mit dem Bogen spielen kann, der doch aber keine AQ braucht um zu treffen ?

Und ich bin mir nicht sicher, ob der Mod Ruin (der Meisterschaft Ruination) funktioniert. Zumindest vom Lebenskraftverfall war bei dem Zauber imho nichts zu merken.

Ist im Mod auch die Schwierigkeit erhöht ? Weil mir kommen einige Fähigkeiten für das normale Spiel schon recht imba vor. Und damit meine ich nicht die durch Kir4-Tribute freigeschalteten.
Bild

Benutzeravatar
Slayerll
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1324
Registriert: 03.04.2009, 01:01

Beitrag von Slayerll » 10.10.2009, 14:21

lol ich als mod suchti hab 24 stunden gebraucht um das zu entecken? :wall: wird sofort runtegeladen und angetested :crazy:

Die Klassen und das Design sehen schon mal gut aus.

Benutzeravatar
Captain_Sparrow
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3153
Registriert: 14.09.2007, 16:10
Wohnort: Tortuga

Beitrag von Captain_Sparrow » 10.10.2009, 20:50

Handballfreak hat geschrieben:Wieso wird bei der Fähigkeit Archery (der Meisterschaft Revelation) die AQ erhöht, wenn ich sowieso nur mit dem Bogen spielen kann, der doch aber keine AQ braucht um zu treffen ?
Ähnliche Frage hätte ich zu der Masterie Depredation. Die -100% Schildblock (im Skill-Tree) sind mMn überflüssig, da die Masterie fast komplett auf den Zwei Waffen Kampf ausgelegt ist. Oder will man damit den Spieler zusätzlich "zwingen" auf ein Schild zu verzichten?

Benutzeravatar
Draeziel
Skelettschnetzler
Beiträge: 320
Registriert: 09.10.2009, 11:51

Beitrag von Draeziel » 11.10.2009, 08:37

Captain_Sparrow hat geschrieben:[...]Oder will man damit den Spieler zusätzlich "zwingen" auf ein Schild zu verzichten?
Ja, der Marauder darf keinen Schild benutzen! Das macht es schwieriger, den Marauder defensiv fit zu machen.
Handballfreak hat geschrieben:Wieso wird bei der Fähigkeit Archery (der Meisterschaft Revelation) die AQ erhöht, wenn ich sowieso nur mit dem Bogen spielen kann, der doch aber keine AQ braucht um zu treffen ?
Bei Licht betrachtet ist das echt schwachsinnig...
Ich weiß auch nicht was ich mir dabei gedacht hab :?:
Handballfreak hat geschrieben:Und ich bin mir nicht sicher, ob der Mod Ruin (der Meisterschaft Ruination) funktioniert.
Er funktioniert..nicht. Bezieht sich auf falsche template, schon geändert.
In der nächsten Version stimmt das dann alles, wer nicht solange warten will kann sich die records besorgen und es selber verbessern.
Handballfreak hat geschrieben:Ist im Mod auch die Schwierigkeit erhöht ? Weil mir kommen einige Fähigkeiten für das normale Spiel schon recht imba vor. Und damit meine ich nicht die durch Kir4-Tribute freigeschalteten.
Ich hab mich bemüht, die Schwierigkeit unangetastet zu lassen. Ich denke so alles in allem ist auch nichts dabei, was den Spieler unbezwingbar macht, wenn du Vorschläge hast, was alles noch geändert werden soll, ich bin für Kritik offen.
Und die Kir4-Fähigkeiten kann ja nicht jeder Charakter benutzen, die "kosten" was.

PS: Deprenstaion's Cyclone ist definitiv ein one-pointer :mrgreen:

Benutzeravatar
Captain_Sparrow
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3153
Registriert: 14.09.2007, 16:10
Wohnort: Tortuga

Beitrag von Captain_Sparrow » 11.10.2009, 08:51

Draeziel hat geschrieben:Ja, der Marauder darf keinen Schild benutzen! Das macht es schwieriger, den Marauder defensiv fit zu machen.
Ok, werde ihn heute abend mal in verbindung mit der Training-Masterie testen.
Könntest du denn mal ein Liste hier rein posten was die verschiedenen Meisterschaftskobinationen ergeben? Wäre nett. :wink:

Antworten