Probleme mit Monster bei TQ Underlord

In diesem Forum könnt ihr über die Conversion Underlord für IT im Allgemeinen und über die geänderten Meisterschaften diskutieren.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Spartacus201
Magische Items-Träger
Beiträge: 54
Registriert: 18.09.2011, 14:03
Wohnort: Dresden

Probleme mit Monster bei TQ Underlord

Beitrag von Spartacus201 » 23.02.2012, 23:46

Hallo Leute
Ich habe ein kleines Problem mit den Monster in Elysion.
Ich spiele derzeit einen Pyromanten lv 44. Ich habe meine
Fähigkeitsptk auf meinen Kernbewohner geskillt und er kann sehr
viel Schaden aufnehmen bzw. auch ,,Vulkankugel",,Meteor" und,,Eruption"
habe ich geskillt.
Mit seiner Fähigkeit ,,Provozieren" kann
er die Gegner ablenken,leider nützt das nicht viel, weil wenn ich die gegner
angreife,während sie provoziert werden von meinen Kernbewohner, greifen
sie mich an und machen eine kritischen Schaden zwischen 300 und 500.
Mein Char. habe ich hauptsächlich auf Intelligenz und Widerstand aufgepowert,aber leider nützt das nicht viel.Sollte ich lieber auf Verteidigungsqualität konzentrieren oder besser auf Widerstand und Verteidigunsqualität? Hatte sogar Probleme mit Kerberos.Er macht einen
kritischen Schaden von 1200.
Beste Todesanzahl: 266

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7583
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 23.02.2012, 23:51

Das ist zwar alles schon etwas hilfreich, aber poste deinen Charakter doch einfach mal mit ein paar Bildern - entweder hier oder im zugehörigen Sammelthema für Klassendiskussionen. Im Startbeitrag des [Sammelthema] Klassen-Diskussion <Underlord> findest du auch nützliche Links, u.A. wie du Bilder postest.
Bild

Spartacus201
Magische Items-Träger
Beiträge: 54
Registriert: 18.09.2011, 14:03
Wohnort: Dresden

Beitrag von Spartacus201 » 24.02.2012, 00:19

Link: http://img201.imageshack.us/img201/3766 ... hot00q.jpg
Die Anzahl der Geschicklichkeit beträgt genau der Verteidigungsqualität
(kein Bonus für Verteidigunsqualität).
Beste Todesanzahl: 266

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18716
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 24.02.2012, 08:30

Hallo Spartacus201,

Auch das eine Bild ist noch zu wenig!!!

Wie im Thema "[Sammelthema] Klassen-Diskussion <Underlord>" beschrieben, sollte man nicht nur die Primäre Seite sondern auch die Sekundäre her zeigen, sowie auch die Skillung (per Bild im Falle von UL)!

Es spiele ja ggf. alle Werte eine Rolle, nicht nur die Haupt-Attribute und die Verteidigungsqualität ...
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Spartacus201
Magische Items-Träger
Beiträge: 54
Registriert: 18.09.2011, 14:03
Wohnort: Dresden

Beitrag von Spartacus201 » 24.02.2012, 11:40

Bild - Bild
Bild - Bild
Beste Todesanzahl: 266

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18716
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 24.02.2012, 12:06

Hallo Spartacus201,

Wenn man etwas an einem Beitrag ändern will, dann braucht man ihn nicht Löschen und neu Erstellen, es reicht auch ein Klick auf den Button Bild! ;)

So ... nun zum Char ...

Da Du ja noch auf Normal bist, sollte es eigentlich keine Probleme IMO geben!?

Auf was zielst Du im Endeffekt den eigentlich hin? Petmaster?

IMO wäre mal die Punkte in den Feuer-Skills mal viel zu viele (für Normal), ich würde da eher mal jeweils 3-4 raus nehmen und lieber ins Thermometer von Natur stecken (damit die Attribute erhöht werden.) und ggf. auch ein paar Punkte dort in "Eichenherz" und auch in "Seuche" stecken!

Du greift ja auch mit dem Stab an, also solltest Du ggf. auch die Feuer-Skills "Erdzauber" und/oder "Feurige Zerberstung" skillen, damit mehr Stab mehr Schaden verursacht.

Zur besseren Verteidigung sollte/kann man auch "Hitzeschild" skillen.

Einige der verwendeten Items sind ja auch keine Epischen (Blauen), d.h. man kann sie mit Relikte sockeln - dass würde ich auch tun!
Man kann ja Relikte auch wieder von den Items trennen, falls man sie doch noch anderweitig benötigen würde, aber ab Episch braucht man die zu 99% eh nicht mehr.
<Spoiler (Zeilen markieren)> hat geschrieben:Via TQVault kann man Relikte sogar ohne Kosten und ohne Zerstörung vom Item trennen! ;)
» [Kompendium] Die Underlord Meisterschaften
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Spartacus201
Magische Items-Träger
Beiträge: 54
Registriert: 18.09.2011, 14:03
Wohnort: Dresden

Beitrag von Spartacus201 » 24.02.2012, 12:38

Und welche Punkte soll ich aus meinen Fähigkeitenbaum rauskillen?
Ich möchte eher auf meine starken Skills konzentieren(also kein Petmaster).
Beste Todesanzahl: 266

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18716
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 24.02.2012, 13:00

Spartacus201 hat geschrieben:Und welche Punkte soll ich aus meinen Fähigkeitenbaum rauskillen?
Wie schon geschrieben: Dort wo schon recht viele Punkte drinnen sind, würde ich mal 3-4 wieder raus nehmen.

(Zur Sicherheit kannst Du ja vor dem Umskillen ein (Komplett-)Backup von Char machen ... um Kosten zu sparen.)
Spartacus201 hat geschrieben:Ich möchte eher auf meine starken Skills konzentieren(also kein Petmaster).
Hmm ... und warum dann Natur als 2.Meisterschaft?!

Abgesehen von "Eichenherz", "Seuche" und "Segen der Natur" (und "Dornenhecke") gebe es keine Skills!? Alles Andere betrifft ja Pets.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Spartacus201
Magische Items-Träger
Beiträge: 54
Registriert: 18.09.2011, 14:03
Wohnort: Dresden

Beitrag von Spartacus201 » 24.02.2012, 13:11

Ich wollte Natur nehmen,damit ich mehr Leben habe und Eichenherz skillen
kann,weil die Monster sehr stark sind und ich sehr wenig
Verteidigungsqualität habe bzw. ist das gut für meine Kernbewohner, damit
er mehr Schaden einstecken und die Monster länger ablenken kann, damit
ich sie mit meine Skills fertig machen kann. Ich könnte zwar mehr Monster
beschwören, aber das bringt nix, weil sind dann 1-2 Schlägen dann tot
sind.
Beste Todesanzahl: 266

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 24.02.2012, 13:16

Ich würde alle Punkte aus dem Kernbewohner entfernen.

Dafür skillst Du:

Den Stabangriff (der haut rein wie Sau)
Erdzauber (mehr Feuerschaden, warum hast Du da keine Punkte drin?)
Eichenherz und Naturthermometer

Spartacus201
Magische Items-Träger
Beiträge: 54
Registriert: 18.09.2011, 14:03
Wohnort: Dresden

Beitrag von Spartacus201 » 24.02.2012, 13:35

soll ich auch meine verteidigungsqualität verbessern,weil sie sehr viel
kritischen schaden machen.
Beste Todesanzahl: 266

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 24.02.2012, 13:37

Auf keinen Fall.

Als Magier in TQ bist Du nie gut damit beraten, irgendwas für Deine Verteidigung zu tun (außer Leben und Resistenzen).

Das Ziel sollte sein:
*Stunnen mit zB Vulkankugel, dass sie nicht herankommen
*So viel Schaden rauslatzen, dass sie sterben, bis sie da sind.

Spartacus201
Magische Items-Träger
Beiträge: 54
Registriert: 18.09.2011, 14:03
Wohnort: Dresden

Beitrag von Spartacus201 » 24.02.2012, 13:55

ok danke für den Rat.

Sollte ich lieber auf meine Leben konzentrieren, weil ich ja Eichenherz gemaxt habe oder auf Widerstand(Was nicht sehr viel wirkt, weil sie immer
noch viel schaden anrichten). Mein Leben hat über 3000 Ptk. Damit ich viel
länger überleben kann habe ich Lebensgewinn gemaxt und die Zeit von Cooldown gekürzt(Lebensgewinn).
Beste Todesanzahl: 266

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 24.02.2012, 13:56

Wie kannst Du das mit den Widerständen denn beurteilen, Du hast ja kaum welche... ;)

Spartacus201
Magische Items-Träger
Beiträge: 54
Registriert: 18.09.2011, 14:03
Wohnort: Dresden

Beitrag von Spartacus201 » 24.02.2012, 14:01

gut ich hab zwar kein feuer- oder blitzwiderstand, aber mein durchschlagwd.
beträgt ca.53% bzw Giftwd. 43% nur leider machen die monster ohne
kritischen treffer ca. 200-300 schaden,vorallem die klingentänzerinnen
sind tödlich.
Beste Todesanzahl: 266

Antworten