Fragen zu - Bestiary

In diesem Forum könnt ihr über alle Masteries aus dem Masteries Mod diskutieren.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Antworten
Lufos
Tränkeschlürfer
Beiträge: 22
Registriert: 28.12.2008, 21:40

Fragen zu - Bestiary

Beitrag von Lufos » 28.01.2010, 08:33

morgähn,

mein ambivalentes ich hat mich jetzt dazu bewegt einen petmaster anzufangen.^^

dazu ma paar fragen:

1.)taugen die pets auf allen 3 schwierigkeitsstufen was?hab da irgendwann mal was gelesen von wegen zu schwach.

2.) die 2nd mastery - da ja bei bestiary fast alles petskills sind, dachte ich mir, sorcery würde vllt ganz gut passen. damit kann ich dann mit flächenzaubern drauf ballern während meine pets die mobs beschäftigen. :twisted:

funktioniert das?

3.) in construction gibts ja auch ein pet, aber die mastery gefällt mir ansonsten überhaupt nicht und ich denke, dass es in bestiary genug pets gibt. von der angesprochenen pet-aura habe ichd a irgendwie nix gefunden. kann man da ruhig drauf verzichten?

mfg
Lufos

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18087
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: Fragen zu - Bestiary

Beitrag von FOE » 28.01.2010, 09:02

Lufos hat geschrieben:mein ambivalentes ich hat mich jetzt dazu bewegt einen petmaster anzufangen.^^ [...]
Hast Du schon mal ins Thema zu "Bestiary" geschaut?!?

Ansonsten ... nimm halt mal den Nobody-Charakter (Spielchar ohne Mastery mit Level 17) her und teste ein paar Klassen/Skillungen ...
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Lufos
Tränkeschlürfer
Beiträge: 22
Registriert: 28.12.2008, 21:40

Beitrag von Lufos » 28.01.2010, 11:30

ja, das thema hatte ich gestern komplett durchgelesen. es hat dort aber niemand wirklich bestätigt, dass die pets nach dem patch was taugen, oder ob sie immer noch zu schwach sind.

aber die idee mit dem leeren char is nett. das werd ich dann ma probieren, wenn ich ne 2nd mastery nehme. erstmal bissl bestiary auskillen.

Antworten