Der Bolzenfallen-Guide für MEHRERE Charklassen

Ein Guide ist ein Leitfaden, wie eine Charakterklasse aufgebaut wurde.
Möchtet Ihr einen Guide schreiben oder Guides zu bestimmten Builds nachschlagen? Dann seid ihr hier goldrichtig. Fragen bitte nicht als neuen Thread hier hinein stellen, sondern in die Skillforen.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Benutzeravatar
Slayerll
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1324
Registriert: 03.04.2009, 01:01

Beitrag von Slayerll » 17.04.2010, 17:57

soweit ich weiß bekommend ie keinen großartigen boost. Ledidglich Leben wird deutlcih besser.

Benutzeravatar
Quaxarakam
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 354
Registriert: 10.12.2008, 23:26

Beitrag von Quaxarakam » 17.04.2010, 18:52

gelöscht
Zuletzt geändert von Quaxarakam am 07.05.2010, 20:35, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Kir4
Orakelsucher
Beiträge: 86
Registriert: 29.10.2009, 00:24

Beitrag von Kir4 » 17.04.2010, 21:49

Stimmt, der Schaden ändert sich im neuen Schwierigkeitsgrad nicht.
Faaaaaaaaaaaaaaaalsch!
Fallen sind fälschlicherweise Monster, und Monster bekommen einen Bonus auf so ziemlich alle Schadensarten (Pets auch, aber mit anderen Werten).

Link ins englische Forum:
http://www.titanquest.net/tq-forum/thre ... ght=damage

Hab mal eine 1.17 Database geschrieben, die Fallen zu echten Pets macht. Dann werden sie zu gaaanz anderen Biestern... :)
Akt 5 sucht wieder fähige Arbeitsbienen! :)
Bei Interesse- PM an mich oder Yerkyerk (auf www.titanquest.net).

~Kir4

Benutzeravatar
Slayerll
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1324
Registriert: 03.04.2009, 01:01

Beitrag von Slayerll » 18.04.2010, 00:36

...
ich wusste auch das der Schaden steigt, er bleibt halt trotzdem zu gering :wink:
Standarte benutzen, oder gar nciht^^


lol , da steht auch, wieso man Petskills Plötzlich bis zum cap skillen kann^^

Benutzeravatar
Quaxarakam
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 354
Registriert: 10.12.2008, 23:26

Beitrag von Quaxarakam » 18.04.2010, 11:32

gelöscht
Zuletzt geändert von Quaxarakam am 07.05.2010, 20:35, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Kir4
Orakelsucher
Beiträge: 86
Registriert: 29.10.2009, 00:24

Beitrag von Kir4 » 18.04.2010, 12:05

Aber wenn es in einem englischen Forum drinsteht, dann muß es ja stimmen.
*seufz*

Aber wenn es im Charmenü angezeigt wird, muss es ja stimmen, oder? Genau, wie die 100++% Resistenzen gegen sekundäre Schadensarten, der Schaden pro Sekunde und das Aura-Symbol des Albtraums, dass unter dem eigenen Char erscheint, oder?

Ein Thread in einem Forum ist kein Beweis. Die Tatsachen, dass Fallen ein Monster-Template benutzen und Monster nunmal über monstergamebalanceattributes.dbr Werteboosts enthalten, allerdings schon. Das kann jeder leicht selbst nachprüfen...

-> Erst Hausafgaben machen, dann bitte keine Falschaussagen als Fakt verkaufen.
Zuletzt geändert von Kir4 am 18.04.2010, 23:26, insgesamt 1-mal geändert.
Akt 5 sucht wieder fähige Arbeitsbienen! :)
Bei Interesse- PM an mich oder Yerkyerk (auf www.titanquest.net).

~Kir4

Benutzeravatar
Slayerll
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1324
Registriert: 03.04.2009, 01:01

Beitrag von Slayerll » 18.04.2010, 12:51

wenn es im was angezeigt wird?(da fehlt ein wort)

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7582
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 18.04.2010, 13:05

Kir4 hat geschrieben:Faaaaaaaaaaaaaaaalsch!
Fallen sind fälschlicherweise Monster, und Monster bekommen einen Bonus auf so ziemlich alle Schadensarten (Pets auch, aber mit anderen Werten).
Ich frage mich, warum hier keiner ins Werte-Lexikon schaut? :roll:
Dann hättet ihr nämlich gesehen, dass die Fallen keine Schadenssteigerung in Episch und Legendär erhalten, weil "ziemlich alle Schadensarten" hier eben nicht den Durchschlagsschaden mit einschließt. Voraussetzung ist natürlich, dass man nicht bei den Petverstärkungen (Punkt 3.2.3) schaut, sondern bei den Verstärkungen für Monster (Punkt 6.3.).
Werte-Lexikon - Punkt 6.3. hat geschrieben:+% Durchschlagsschaden: 0 (für Singleplayer) in jedem Schwierigkeitsgrad :!:
Das Fallen als Monster betrachtet werden, habe ich bei den Fallen mal noch dazu geschrieben.

Ansonsten sind die Aussagen im engl. Thema auch unvollständig, denn
They (pets) also get, in epic/legendary:
+30/60% to basically all damage types
"basically" will heißen, das bspw. die elementaren Dots nicht verstärkt werden.
Bild

Benutzeravatar
Quaxarakam
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 354
Registriert: 10.12.2008, 23:26

Beitrag von Quaxarakam » 18.04.2010, 13:55

gelöscht
Zuletzt geändert von Quaxarakam am 07.05.2010, 20:36, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Kir4
Orakelsucher
Beiträge: 86
Registriert: 29.10.2009, 00:24

Beitrag von Kir4 » 18.04.2010, 23:18

Hmmm...
hatte echt zwei Fehler drinnen.

1. Das fehlende Wort. :p

2. Der Piercing-Damage-Bonus steckt nicht in der monstergamebalanceattributes.dbr (da wäre er im Singleplayer wirklich 0) oder, sondern in pet_difficultydamagescaling.dbr. Das ist ein passiver Skill, den alle Pets UND die Fallen haben (das identifiziert das Monster-Template auch als Bug).

Der Punkt ist: Die Fallen haben den Skill auf Level 0 in normal, 1 in episch und 2 in legendär, und das bringt ihnen +30% bzw. +60% Durchschlagsschaden. Punkt.

Wer's prüfen will- der Skill ruht in records/skills/misc, und die Fallen findet man unter records/skills/stealth/pet.

Hab das Wertelexikon nicht gelesen, aber wenn es behauptet, dass Fallen keine Schadensboni bekommen, ist das ganz einfach falsch. Deswegen traue ich nur dem Art Manager. :)

Edit:

Der Vollständigkeit halber:

Auf Fallen wirken also monstergamebalanceattributes (trägt nichts zum Durschlagsschaden bei, außer man spielt Multiplayer) und pet_difficultydamagescaling (trägt die oben genannten Werte bei). Die dbr, die nicht greift, ist petgamebalanceattributes. Würde sie greifen, kämen nochmal +30% (episch) bzw. +50% (legendär) dazu.

Die beiden xxxgamebalanceattributes findet man records/game. Der entscheidende Wert ist
offensive parameters/offensive absolute/offensive pierce/offensivePierceModifier

-Kir4 out-
Akt 5 sucht wieder fähige Arbeitsbienen! :)
Bei Interesse- PM an mich oder Yerkyerk (auf www.titanquest.net).

~Kir4

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7582
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 19.04.2010, 11:13

Kir4 hat geschrieben:2. Der Piercing-Damage-Bonus steckt nicht in der monstergamebalanceattributes.dbr (da wäre er im Singleplayer wirklich 0) oder, sondern in pet_difficultydamagescaling.dbr. Das ist ein passiver Skill, den alle Pets UND die Fallen haben (das identifiziert das Monster-Template auch als Bug).
Der erste Teil ist mir schon klar. Ich dachte nur, wenn die Fallen als Monster und nicht als Pet betrachtet werden, dass dann evt. dieser Skill (pet_difficultydamagescaling) auch nicht funktioniert - was sich zumindest mit den Beobachtungen von Quaxarakam decken würde.
Kir4 hat geschrieben:Hab das Wertelexikon nicht gelesen,
:evil:
Hättest du's gemacht, müsstest du nicht alles doppelt erklären. :wink:
Kir4 hat geschrieben:aber wenn es behauptet, dass Fallen keine Schadensboni bekommen, ist das ganz einfach falsch.
Bin davon ausgegangen, dass der Skill nur auf Pets wirkt, daher ...
Kir4 hat geschrieben:Deswegen traue ich nur dem Art Manager. :)
Die Sachen im Werte-Lexikon sind auch überwiegend dem AM entnommen, weil eben nicht jeder die Zeit oder die Möglichkeit hat, immer erst im AM nachzusehen.
Und soweit ich mich erinnere muss auch nicht alles was im AM steht auch zu 100% im Spiel funktionieren, oder?

Ansonsten habe ich mal noch die Quellen (sprich die drei Records) im Werte-Lexikon mit hinzugeschrieben, falls es jemand nachschauen möchte.
Bild

Benutzeravatar
Kir4
Orakelsucher
Beiträge: 86
Registriert: 29.10.2009, 00:24

Beitrag von Kir4 » 19.04.2010, 11:38

pet_difficultydamagescaling ist nur ein Skillname, nicht mehr. Wenn man ihm dem Spieler in den (quest-)Skilltree schreibt, wirkt er auch auf den Spieler... ;)

Quaxarakam's "Beobachtung" stützt sich auf den angezeigten Schaden. Der ist aber praktisch nie richtig, weder bei Pets noch bei den Fallen- es sei denn, man spielt in normal, Singleplayer, und trägt keine Pet-Ausrüstung bzw. verwendet keine Auren.

Es ist natürlich trotzdem richtig, dass sie nicht "spürbar" stärker werden, weil Monster global die Hälfte des Zusatzschadens per Resistenzboost egalisieren, und sich ihr Leben vervielfacht. Dennoch machen sie mehr Schaden. Wenn man ein gewisses, hier verpöntes Programm verwendet, um sich den Schaden anzeigen zu lassen, bekommt man höhere Werte.

Edit:

Das hier hat mir wenigstens eine gute Idee gebracht... die passiven Boosts würden weniger Verwirrung stiften, wenn sie sichtbar wären. :)

-> *fährt den Computer hoch und setzt die Idee um*
Akt 5 sucht wieder fähige Arbeitsbienen! :)
Bei Interesse- PM an mich oder Yerkyerk (auf www.titanquest.net).

~Kir4

Benutzeravatar
Quaxarakam
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 354
Registriert: 10.12.2008, 23:26

Beitrag von Quaxarakam » 19.04.2010, 13:41

gelöscht
Zuletzt geändert von Quaxarakam am 07.05.2010, 20:36, insgesamt 1-mal geändert.

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7582
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 19.04.2010, 13:51

Kir4 hat geschrieben:pet_difficultydamagescaling ist nur ein Skillname, nicht mehr. Wenn man ihm dem Spieler in den (quest-)Skilltree schreibt, wirkt er auch auf den Spieler... ;)
Schon klar. Nur haben die ihn ja nicht umsonst so genannt. Aber bei den Fallen dürfte er afaik auch im Skilltree stehen - ob nun richtiges Pet oder nicht.

Den Punkt mit den steigenden Resis hatte ich ganz vergessen - sonst hätte ich es eben auch einfach mal mit einem Häckchem im besagten Programm getestet, aber für einen CM-Test fehlt mir die Zeit.

Wird die Sache mit den "monster-" anstatt "petgamebalanceattributes" im nächsten Fan-Patch-Update eigentlich gefixt? Wäre sicherlich hilfreich für Bolzenfallen-Chars ohne Kriegsführung oder Jagd.
Bild

Benutzeravatar
Kir4
Orakelsucher
Beiträge: 86
Registriert: 29.10.2009, 00:24

Beitrag von Kir4 » 19.04.2010, 14:36

Nee, meine Beobachtungen stützen sich in erster Linie aus dem Vergleich der Tötungsgeschwindigkeit zwischen Akt 4 normal und Akt 1 episch.
Soso? Ich habe also die absoluten Schadenswerte, die du weiter oben gepostet hast, misinterpretiert? Die hast du beim Vergleich der Tötungsgeschwindigkeiten erhalten?
...

Egal. Lassen wir das. Sachverhalt ist aufgeklärt, und damit ist gut.
Schon klar. Nur haben die ihn ja nicht umsonst so genannt. Aber bei den Fallen dürfte er afaik auch im Skilltree stehen - ob nun richtiges Pet oder nicht.
Exakt! Fallen haben ihn auf den selben Leveln wie alle anderen Pets. Kombiniert man das mit den Beobachtungen, dass sie an vielen Stellen als "Pet" bezeichnet werden, kann man...
Wird die Sache mit den "monster-" anstatt "petgamebalanceattributes" im nächsten Fan-Patch-Update eigentlich gefixt?
... das mit einem klaren "Ja" beantworten. Der Fehler mit den Templates wurde etwas zu spät bemerkt, sonst wäre er (laut Munderbunny) schon in 1.17 behoben worden. In 1.18 wird er auf jeden Fall gefixt sein. Vorbis, der als einziger an 1.18 arbeitet, wird allerdings wohl noch eine Weile brauchen. :/

<werbung>
Im Balance Patch, an dem ich momentan arbeite, und der hoffentlich nicht mehr allzu lange braucht, werden die Fallen auch korrekt klassifiziert sein. :)
Man glaubt gar nicht, wie lustig ein Sturm/Gaunerei-Char mit Elementarfallen ist... :D
</werbung>
Akt 5 sucht wieder fähige Arbeitsbienen! :)
Bei Interesse- PM an mich oder Yerkyerk (auf www.titanquest.net).

~Kir4

Antworten