Ich find die Quests richtig cool

Alles über den 4. Akt und die Sidequests im Rahmen des Addons.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Gesperrt
Benutzeravatar
kalle
Magische Items-Träger
Beiträge: 49
Registriert: 02.08.2007, 16:21

Ich find die Quests richtig cool

Beitrag von kalle » 25.07.2008, 01:35

hey,
Leute

Ich find die quests richt hammer alles stimmt einfach graffik sowieso!!


Gruss
Kalle(Avatar) 8)
hi ich bin kalle und heise bei tqit avatar!!!
schreibt mich ruich an wenn ich euch wass schenken soll oder handeln soll mit euch!!!
gruss kalle(avatar)

Benutzeravatar
JayNightwind
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1123
Registriert: 05.03.2008, 09:02

Beitrag von JayNightwind » 25.07.2008, 06:54

Ich find dein Rechtschreibung auch echt Hammer und frage mich, was dieses Thema hier soll?

Aber wenn du eine Meinung hören wolltest:
Ich finde die Quests gar nicht mal so toll. Natürlich brauch man einige "Geh da hin, töte das Vieh, komm zurück Aufgaben", aber das finden dieses Gegners (und auch meist der Kampf gegen ebendiesen) sind viel zu leicht.

Und effektiv gesehen sind bis IM die meisten Quests ziemlich nach "Schema F" gebaut. Erst in IM wird im Ansatz etwas Innovation abgerufen.


Mal ein Beispiel, wie eine aus meiner Sicht vermutlich spannend zu spielende Quest ausgesehen hätte:

Du befindest dich vor dem großen Kriegslager in Kapitel 1 und siehst am Wegesrand einen Charakter, der als du ihn ansprechen willst vor dir flüchtet. Nach einer kurzen Flucht, bekämpft er dich, gibt aber kurz vor seiner Niederlage auf.
Dann erklärt er dir, er wäre Spion, für den Orden des Prometheus oder sonst irgendwenn der gegen die Monster vorgehen will. Er ist Späher und hat das Kriegslager genau beobachtet. Er macht dich darauf aufmerksam, dass es zwei Wege gäbe den Feind im Vorlauf zu schwächen.
1) Kappe den Nachschubweg der Monster, über den sie Waffen bekommen.
oder
2) Suche in einer Hölle nach der Wasserquelle, aus der alle Monster ihr Trinkwasser schöpfen und vergifte dieses Quelle.

Danach darfst du dir eine der beiden Varianten aussuchen und durchführen. Wobei auf dem Weg mehr als nur dämliche Basic Gegner den Weg versperren (sollten). Bei Variante 1) musst du zum Beispiel unregelmäßig auftauchende Karawanen vernichten und ihr Wachen besiegen. Bei Variante 2) ein wenig im heimlichen Arbeiten weil sonst die Monster merken was du vor hast und die Quest mislingt.

Nach Erfüllung der Aufgabe gehst du zu dem Char um sie einzulösen. Neben einer kleinen EXP Belohnung, erklärt er dir, dass entweder
die Feinde schwächere Waffen haben, oder zum Teil gar keine tragen (Variante 1)
oder
alle leichte Vergiftungen haben und deshalb im Kampf laufend Energie verlieren.


So.....fertig.....

Sowas hätte mich mehr motiviert, die Quests auch ein zweites mal zu spielen.
"Das Merkmal einer echten Gaunerei ist, dass der Gesellschaft auf eine unmoralische Weise eine moralische Lehre erteilt wird."

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18201
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 25.07.2008, 08:34

... [einfach nur den Kopf schüttelnd] ...

-Geschlossen-
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Gesperrt