Artefakte-Taktik?

Hier könnt ihr über die neuen Gegenstände, Schriftrollen, Artefakte usw. diskutieren.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Lufos
Tränkeschlürfer
Beiträge: 22
Registriert: 28.12.2008, 21:40

Artefakte-Taktik?

Beitrag von Lufos » 26.01.2010, 10:54

heyas,

ich bin atm lvl 25 (ende akt 2) mit meinem druiden und habe auch seit akt 1 schon nen kleines artefakt. "berührung des narren" glaub ich.

nu hab ich bissl rumgestöbert hier im forum und auf der homepage bezüglich der artefakte.

dazu paar fragen:

1.) momentan mache ich es so, dass ich mir ein artefakt baue, wenn ich mal eins finde was mir gefällt. ist das so ok, oder sollte ich lieber warten bis ich weis was ich für die großen brauche um keine relikte etc zu verschwenden?

2.)bei vielen formeln steht, dass sie nur auf "normal" droppen. soll das jetzt heißen, dass ich wochenlang auf normal alles umhaun muss bevor ich dann endlich episch anfangen kann?

3.)wenn ich auf episch spiele und formeln aus normal brauche, kann ich dann einfach wieder mit dem char auf normal spielen ohne das mein fortschritt irgendwo verloren geht, oder müsste ich dann auf normal und episch jeweils wieder bei null anfangen, wenn ich wechsel?

die anderen fragen sind mir grad wieder entfallen :P

mfg
Lufos

Benutzeravatar
Quaxarakam
Zyklopenzerstückler
Beiträge: 354
Registriert: 10.12.2008, 23:26

Beitrag von Quaxarakam » 26.01.2010, 11:31

gelöscht
Zuletzt geändert von Quaxarakam am 07.05.2010, 20:43, insgesamt 1-mal geändert.

Lufos
Tränkeschlürfer
Beiträge: 22
Registriert: 28.12.2008, 21:40

Beitrag von Lufos » 26.01.2010, 11:37

ah super, danke dir. das ist ja schonmal gut zu wissen.

also droppen die normalen/kleinen artefakte auch auf episch und legendär, nur mit besseren stats? und für die formeln(episch) werden auch die kleinen artefakte(episch) benötigt und nicht die aus normal?

fazit: alles was ich auf normal sammel und baue kann ich eh vergessen auf episch? aber wenigstens die relikte und zutaten bringen mir doch was für episch oder?

Benutzeravatar
Dreyn
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2369
Registriert: 10.06.2008, 18:23

Beitrag von Dreyn » 26.01.2010, 11:51

Also es gibt einfache, große und göttliche Artefakte.
Für einfache Artefakte braucht man Zutaten wie Essenzen und Schriftrollen.
Für große Artefakte brauch man meistens einfache Artefakte + etwas wie eine Essenz
Für göttliche Artefakte brauch man eine Kombination aus einfachen und großen Artefakten + eine Kleinigkeit =)

Und es gibt ca 80 festgelegte Artefakte. Die Werte erhöhen sich nicht einfach pro Schwierigkeitsgrad sondern es droppen neue. Es gibt hier auf der Seite eine Datenbank wo sehr viel hilfreiches steht - auch die benötigten Rezepte etc.
Von daher schau dich nochmal um - sollte alle Fragen beantworten.

Lufos
Tränkeschlürfer
Beiträge: 22
Registriert: 28.12.2008, 21:40

Beitrag von Lufos » 26.01.2010, 11:59

danke, eben diese listen udn übersichten hab ich mir ja angeguckt.

quax meinte doch, ich brauche die relikte aus "normal" nicht für episch.

so wie ichd as verstanden habe, brauche ich für die großen artefakte in episch teilweise die kleinen aus "normal", oder irre ich mich da? also müsste ich doch wenn ich eine nette formel(für nen großes) in episch finde erstmal wieder auf "normal" spielen, falls mir das rezept für die benötigten kleinen artefakte fehlen, oder nich?

Benutzeravatar
Dreyn
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2369
Registriert: 10.06.2008, 18:23

Beitrag von Dreyn » 26.01.2010, 12:03

Ja das stimmt. Wenn dir eine Formel für ein großes Artefakt fehlt dann musst du nochmal zurück. Aber es passiert auch öfters das du Artefaktformeln findest die dein Char nicht gebrauchen kann, von daher spiel erstmal weiter ganz normal.

Quax meinte das du für die großen Artefakte keine Essenzen aus Normal brauchst, das du Artefakte aus Normal brauchst kann passieren und für diese bräuchtest du dann die Essenzen aus Normal =)

Lufos
Tränkeschlürfer
Beiträge: 22
Registriert: 28.12.2008, 21:40

Beitrag von Lufos » 26.01.2010, 12:43

axo, verstehe. na dann spiel ich erstmal brav weiter. atm hab ich neben 5x blattlied eh nur crap-formeln die ich nich brauche. :D

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18201
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Re: Artefakte-Taktik?

Beitrag von FOE » 26.01.2010, 12:45

Hallo Lufos,

willkommen in unserem Forum. Wir freuen uns über den Zuwachs der Community und wünschen dir viel Spaß beim Diskutieren. Trotzdem wollen wir dich - zur Sicherheit - darauf aufmerksam machen, dass es in diesem Forum bestimmte Regeln gibt. Die Forenregeln findest du hier, sowie auch Links zu vielen wichtigen Themen rund um TQIT. Bitte lies sie Dir zumind. einmal genau durch!

Falls du noch Neuling in Sachen Titan Quest bist und noch nicht so lange spielst, seien dir auch die FATQ & Tipps für Anfänger ans Herz gelegt. Und wenn du Gegenstände mit anderen Spielern hier im Basar tauchen möchtest, beachte bitte dazu die Basar-Regeln.

Schon mal vielen Dank für Beachten der vielen Regeln :wink: und viel Spaß beim Spielen! :D
___

Du bist zwar schon länger bei Uns (Angemeldet), aber da Du eine "Pause" gemacht hast, bekommst Du zur Erinnerung das "Willkommen", also keine Angst, du hast nichts Falsch gemacht! ;)
Lufos hat geschrieben:1.) [...]
Ansichtssache!

Mit den Artefakten ist es ja so eine Sache ... man braucht ja immer die Formel und dann die Zutaten ...

Ich baue immer aus jeder Formel das Artefakt, wenn es geht, man weiß ja nie, welches Kleinere man braucht um eine Größeres dann u.U. zu bauen ...
Lufos hat geschrieben:2.) [...]
Siehe Artefakte Listen und die Artefakte-DB via Portel - wenn Dort "droppt x.Akt Normal" steht, dann droppt es auch nur dort auf Normal!

Es gibt halt nur jeweils eine Überschneidung zwischen den Spielstufen und den einfache, großen und göttlichen Artefakte, bzw. den Formeln und wo diese Droppen!
Lufos hat geschrieben:... dass ich wochenlang auf normal alles umhaun muss bevor ich dann endlich episch anfangen kann?
Wenn Du eine bestimmte Formel haben willst ... Ja!
Lufos hat geschrieben:3.) [...]
Siehe AW von Quaxarakam hierzu.
Lufos hat geschrieben:fazit: alles was ich auf normal sammel und baue kann ich eh vergessen auf episch? aber wenigstens die Relikte und zutaten bringen mir doch was für episch oder?
Jein ... die Formeln droppen ja nicht so häufig, als kann schon sein, dass man u.U. in Episch mit einen Einfachen auskommen muss.

Und für die "stärkeren, einfachen Artefakte" braucht man dann auch meistens epische Relikte/Schriftrollen.


BTW, da es um "nur" IT-Gegenstände geht, verschiebe ich das Thema mal entsprechend!
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Lufos
Tränkeschlürfer
Beiträge: 22
Registriert: 28.12.2008, 21:40

Beitrag von Lufos » 26.01.2010, 12:53

ach gabs vor IT gar keine artefakte?

danke für die antworten.

eine frage bleibt mir noch: droppen ab episch generell andere essenzen / relikte als auf normal, sodass ich auf episch keine zutaten für die normalen formeln sammeln kann?

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18201
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 26.01.2010, 12:57

Lufos hat geschrieben:ach gabs vor IT gar keine artefakte?
Nein ... dies ist Eines der Features von IT!
Lufos hat geschrieben:eine frage bleibt mir noch: droppen ab episch generell andere essenzen / relikte als auf normal, sodass ich auf episch keine zutaten für die normalen formeln sammeln kann?
Andere nicht, halt nur die Selben in stärkerer Ausführung, siehe Relikte-DB am Portal!
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Lufos
Tränkeschlürfer
Beiträge: 22
Registriert: 28.12.2008, 21:40

Beitrag von Lufos » 26.01.2010, 13:03

ok danke. und ich nehme mal an die epischen erweiterungen/relikte kann ich nicht für die normalen arkanen formeln benutzen?

btw. ich finds echt klasse wie schnell einem hier geholfen wird bzw. wie aktiv die community ist :good:

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18201
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 26.01.2010, 13:14

Lufos hat geschrieben:ok danke. und ich nehme mal an die epischen erweiterungen/relikte kann ich nicht für die normalen arkanen formeln benutzen?
Deine Annahme ist ... Richtig!

Relikte aus Normal lassen sich ja auch nicht mit Relikte aus Episch Vervollständigen ...
Lufos hat geschrieben:btw. ich finds echt klasse wie schnell einem hier geholfen wird bzw. wie aktiv die community ist :good:
Danke für die Blumen! 8)
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 26.01.2010, 13:21

Lufos hat geschrieben:ok danke. und ich nehme mal an die epischen erweiterungen/relikte kann ich nicht für die normalen arkanen formeln benutzen?
Es steht immer exakt da, was Du brauchst.

So wird beim "Rabenschatten" zB ein "epischer Schildkrötenpanzer" verlangt.
Ein "Schildkrötenpanzer" oder ein "legendärer Schildkrötenpanzer" gehen da nicht.

Ich versuche immer, alle normalen Artefakte zusammenzubauen.
Diejenigen mit guter Vervollständigung (zB +x% Angriffsgeschwindigkeit) lagere ich im Vault, die anderen verheize ich für große Artefakte.

Die großen Artefakte werden ebenfalls gelagert, wenn sie gut sind, ansonsten werden sie in göttliche Artefakte umgebaut.

Hier hilft es aber, sich einen Plan zu machen, was man überhaupt haben will.

zB für den Knoten der Isis:

Der braucht: Druidenwickel, Gäas Hand, Ankh der Isis (episch)

Für Druidenwickel brauchst Du: Blattlied, Kristallträne, Rebengewächs
Für Gäas Hand brauchst Du: Blattlied, Jadeidol, Hektors Schatten (episch)

Wenn ich das Artefakt unbedingt haben will, passe ich natürlich auf, dass ich nicht mein einziges "Jade-Idol" für zB das "Zeichen des Eroberers" verbaue...
Es dauert nämlich unter Umständen ewig, bis ich nochmal die Formel Jade-Idol finde...

Benutzeravatar
Dreyn
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2369
Registriert: 10.06.2008, 18:23

Beitrag von Dreyn » 26.01.2010, 13:40

Jade-Idol braucht man glaube 2-3 mal für das Symbol von Polymath und ich hasse dieses Artefakt :twisted:
Wie oft ich Jade-Idol schon gefarmt habe ... um einen anderen Vervo bei meinem Polymath zubekommen. Vorallem das schlimme war , das farmen war ja nichtmal schwer , fördernd oder Exp bringend. Nein ich bin immernur hin gegangen und hab jeden der 3 Telkine im Labyrinth schief angeschaut. Das ca . 4 Stunden lang x'D

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18201
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 26.01.2010, 13:55

Dreyn hat geschrieben:Wie oft ich Jade-Idol schon gefarmt habe ... um einen anderen Vervo bei meinem Polymath zubekommen.
Naja, da gibt es aber auch noch einen "anderen" Weg ...

Bild Bild
Zuletzt geändert von FOE am 26.01.2010, 13:57, insgesamt 1-mal geändert.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Antworten