Frage zum Artefakt "Seelengefängnis"

Hier könnt ihr über die neuen Gegenstände, Schriftrollen, Artefakte usw. diskutieren.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Antworten
Benutzeravatar
Lacya
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1276
Registriert: 09.10.2013, 10:18

Frage zum Artefakt "Seelengefängnis"

Beitrag von Lacya » 05.07.2015, 21:18

Spiele gerade einen "Gebeinmeister" und da würde das "Special" vom Artefakt "Seelengefängnis" ganz gut dazu passen:

http://titanquest.4fansites.de/artefakt_1053.html

Was aber bedeutet hier: 6 Beschwörungslimit?

Die Aufladezeit beträgt 240 Sekunden, also nach frühestens 4 Minuten können wieder 3 neue Skelette erscheinen; jedoch beträgt die "Lebenszeit" der Skelette nur 30 Sekunden. Also ist es rein rechnerisch garnicht möglich, dass gleichzeitig Skelette aus 2 Aktivierungsvorfällen auf dem Bildschirm unterwegs sein können. Der Zeitverzug beträgt ja 210 Sekunden.
Oder sollte es bedeuten, dass dem Spieler nur insgesamt maximal 6 beschworene Kreaturen erlaubt sind?
Wären es dann beispielsweise bei voll ausgebauter "Natur" 3 ständige Wölfe und eine ständige Nymphe und dann beim Auslösen des Specials vom "Seelengefängnis" nur noch 2 temporäre Skelette anstatt 3?
Oder bezieht sich das Beschwörungslimit auf andere, nur temporäre Begleiter, wie z.B. die "Ahnenkrieger" oder den "Außenseiter", sodass sich die Zahl der erscheinenden Skelette dann jeweils abhängig von der Zahl der bereits vorhandenen temporären Begleiter gegebenenfalls verringern kann?
Der Zweite ist von den Letzten der Erste

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18023
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 06.07.2015, 06:59

Hallo Lacya,

Hmm, man kann ja die Aufladezeit verringern, mit entsprechenden Items u.A., vielleicht kommt es daher!?

Wenn die Reduktion der Aufladezeit natürlich auch bei den Artefakten "greift", was ich jetzt nicht bestätigen könnte.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Lacya
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1276
Registriert: 09.10.2013, 10:18

Beitrag von Lacya » 06.07.2015, 07:19

Aufladezeitverkürzung funktioniert definitiv nicht bei Artefakten. Hab´s selber ausprobiert.
Der Zweite ist von den Letzten der Erste

Benutzeravatar
Nala
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1936
Registriert: 28.06.2013, 10:09
Wohnort: Elysion

Beitrag von Nala » 06.07.2015, 10:45

Ich bin mir sicher, das ich auch schon 4 Skelette hatte.
:/
evtl geht es danach, wieviel Schaden der Spieler erleidet ? Je höher der Schaden, desto mehr Skelette, aber nur höchstens 6 ?

Killerschnitzel
Auf der Suche nach dem goldenen Set
Beiträge: 242
Registriert: 23.03.2014, 14:38

Beitrag von Killerschnitzel » 06.07.2015, 10:57

also ich bin mir auch sicher schon mal mehr als 3 Skelette gehabt zu haben.
Vlt trägst du das Artefakt erst mal weiterhin und beobachtest immer die Anzahl der Skelette. Vlt ist es Schadenabhängig (je mehr schaden desto mehr Skelette) oder aber die Anzahl wird durch Zufall bestimmt.

Benutzeravatar
Lacya
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1276
Registriert: 09.10.2013, 10:18

Beitrag von Lacya » 06.07.2015, 14:14

Nala hat geschrieben:Ich bin mir sicher, das ich auch schon 4 Skelette hatte.
:/
evtl geht es danach, wieviel Schaden der Spieler erleidet ? Je höher der Schaden, desto mehr Skelette, aber nur höchstens 6 ?
Hmmm...
Killerschnitzel hat geschrieben:also ich bin mir auch sicher schon mal mehr als 3 Skelette gehabt zu haben.
Vlt trägst du das Artefakt erst mal weiterhin und beobachtest immer die Anzahl der Skelette. Vlt ist es Schadenabhängig (je mehr schaden desto mehr Skelette) oder aber die Anzahl wird durch Zufall bestimmt.
Könnte jedenfalls ein Denkansatz sein.
Der Zweite ist von den Letzten der Erste

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7519
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 09.07.2015, 20:51

Laut Art Manager beschwört das Seelengefängnis genau 3 Skelette, mit einer Lebenszeit von 30 Sekunden.

Das Beschwörungslimit gibt das Limit an Beschwörungen(=beschworenen Kreaturen) an, die gleichzeitig/insgesamt existieren können. Es bezieht sich immer nur auf die zugehörige Fähigkeit.

Wie viele Kreaturen bei einer Beschwörung beschworen werden, steht afaik höchstens im Fähigkeitstext.

Wenn die Aufladezeit einer Beschwörungsfähigkeit geringer als die Lebensdauer der beschworenen Kreatur ist, kannst du weitere Kreaturen beschwören. Du kannst so viele der gleichen Kreaturen beschwören, bis das Beschwörungslimit erreicht wird. Wenn danach weitere Kreaturen beschworen werden, werden frühere Beschwörungen zu nichte (d.h. die Pets sterben/verschwinden).

Beispiele spare ich mir jetzt. Siehe aber Natur-Meisterschaft.

Bez. dem Artefakt-Skill: Die Anzeige "x Beschwörungslimit" vergleicht nicht die Aufladezeit des Beschwörungsskills und die Lebeszeit der beschworenen Kreatur. Man kann das Beschwörungslimit in diesem Fall also gar nicht erreichen, weil die ersten drei Skelette längst wieder tot sind, wenn man die nächsten beschwören kann.
Bild

Benutzeravatar
Lacya
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1276
Registriert: 09.10.2013, 10:18

Beitrag von Lacya » 09.07.2015, 21:30

Handballfreak hat geschrieben:
Bez. dem Artefakt-Skill: Die Anzeige "x Beschwörungslimit" vergleicht nicht die Aufladezeit des Beschwörungsskills und die Lebeszeit der beschworenen Kreatur. Man kann das Beschwörungslimit in diesem Fall also gar nicht erreichen, weil die ersten drei Skelette längst wieder tot sind, wenn man die nächsten beschwören kann.
Ich hatte sowas schon im Gefühl...
Tausend Dank für´s Nachkucken im Art Manager; jetzt wissen wir wenigstens alle Bescheid und haben eine klare und verlässliche Aussage dazu!!
Auch wenn´s also nur maximal 3 Skelette gibt, werde ich trotzdem versuchen, mit meinem selffound-"Gebeinmeister" das Artefakt zusammenzubauen, weil ich das Special einfach schick finde; Skelette und "Gebeinmeister", das gehört einfach zusammen wie Würstchen und Senf oder graue Haare und Steuern...
Der Zweite ist von den Letzten der Erste

Benutzeravatar
Nala
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1936
Registriert: 28.06.2013, 10:09
Wohnort: Elysion

Beitrag von Nala » 10.07.2015, 00:53

Vergiss in epic die Schriftrolle des Nekromanten nicht. :!: Das mussten meine Chars in epic alle kaufen, sobald sie es sahen.^^ (oder sehen)
Und rüber zur Gebeinmeisterin als Pet, denn wie du auch meinst: Skelette und "Gebeinmeister", das gehört einfach zusammen wie Würstchen und Senf [...]
:D

Antworten