Fragen und Berichte

Fragen zum neuen Gameplay und Informationen rund um die neuen Möglichkeiten bitte hier rein.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7519
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 14.07.2014, 22:07

@hapeen:

TQVault ist imho keine schlechte Sache. Es erhöht den Spielspaß enorm, weil man sich nicht mit den ganzen Lager-Chars rumärgern muss. Es hat zudem auch keinen Einfluss auf deine Funde - du schmeißt nur nicht mehr so viel weg und hast dann (wie bereits gesagt) zu einem anderen Zeitpunkt womöglich die passende Ausrüstung da.

Monster-Vervielfachungen sind imho Geschmackssache. Man sollte auf jeden Fall ein paar selbst ausprobieren. Persönlich würde ich eher zum Heroisch Mod raten. Der ist nicht perfekt, aber vom Balancing noch am meisten ausgewogen. Spektakulärer sind freilich XMax, M4ssboss3s und Co. - aber diese Mods musst du mit deinem Charakter auch erst einmal bewältigen. Am besten also einfach ausprobieren.

Zu deinen Charakteren: Bei deinem Eroberer hätte ich auf Stufe 57 mal mit 1500-2000 Stärke gerechnet. Aber vielleicht bin ich durch die Präsentationen unserer besser ausgerüsteten Spieler verwöhnt. Wo hast du denn die ganzen Attributpunkte hingesteckt?! Ich tippe zudem mal stark darauf, dass du keine/wenig "rüstige" Ausrüstung trägst. Hierbei sind "rüstige" Ringe imho sehr zu empfehlen. Ansonsten ist Bosse farmen - auch ohne XMax!!! - sehr hilfreich, wenn man legendäre Items möchte. Gerade bei Torsos, Beinschienen und Amuletten sind sie meist schwer zu toppen. Auch bei Schilden, Armschienen und Helmen kommt ab und an noch ein wirklich gutes Stück vorbei. Lediglich bei Ringen und vor allem Waffen sollte man besser grüne Gegenstände bevorzugen, da gibt es eher wenige legendäre Top-Sachen.
Bild

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18026
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 15.07.2014, 07:35

hapeen hat geschrieben:Ich würd ja alles machen. Ist aber eben sehr schwer.
Mir fehlen so viele Sachen.
Z.B. hab ich noch nie den Stern von Ishtar gefunden, den mein Schlächter so dringend braucht.
Naja, die Artefakte sind sowieso eine eigene Geschichte!

Gerade für die "Göttlichen" braucht man ja nicht nur die Formel sondern auch "3 Große", und dafür wiederum jeweils "3 Einfache" (also 9 Stück!). :roll:

Da muss man froh sein, wenn man überhaupt Eines mal bauen kann.
___
Handballfreak hat geschrieben:TQVault ist imho keine schlechte Sache. [...]
Genau!
Handballfreak hat geschrieben:Monster-Vervielfachungen sind imho Geschmackssache. [...]
Sehe ich auch so.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Violos
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2748
Registriert: 09.11.2010, 13:40

Beitrag von Violos » 15.07.2014, 10:05

Ich finde es auch gut daß du nicht mogeln willst. Dann geht es zwar langsamer, aber du hast auch ehrliche Erfolgserlebnisse bzw. länger Spaß dran.

Den Vault (also nur die Lagerfunktion) finde ich allerdings nicht problematisch, weil du dadurch wirklich nur das nervige Gewusel mit zig Lager-Chars sparst. Der Lagerraum ist so oder so unbegrenzt.


Verfielfältigungs-Mods dagegen schon, da du dort u.a. mit der selben Mühe und Gefahr wesentlich mehr Monster erlegst.
Bei Jägern wird es sogar einfacher, weil sie Gegner eh durchschlagen UND dann mehr schwache Ziele haben, an denen ihre Streuschusspfeile explodieren.

D.h. du kannst es machen, aber wirklich "verdient" sind die Extrasachen dann nicht. Oder zumindest nicht unbedingt.
- Es gibt dann halt ein ziemliches Ungleichgewicht zugunsten von bestimmten Klassen mit Flächenangriffen, während andere (z.B. petmaster) sehr schwach werden.
Mal lustig für zwischendurch, aber allgemein nicht so das wahre.


Und wenn du nicht im MP einfach was geschenkt haben willst... wie wäre es, du tauschst ein wertvolles Item, das du nicht brauchst, gegen ein anderes? Das fände ich legitim.

Benutzeravatar
hapeen
Telkinewegschnippser
Beiträge: 890
Registriert: 04.10.2013, 16:22

Beitrag von hapeen » 15.07.2014, 10:47

Erstmal nochmal ganz, ganz vielen Dank.
TQ ist und bleibt das best Spiel, auch wegen der tollen und lieben community bei uns!
Das gibbet sonst nirgendwo mehr, jedenfalls kenne ich das nicht!

Ja, ich denke ich werde keine Mod nutzen. Es ist erinfach Betrug am Spiel, in meinen Augen.Aber das mit dem Vault werde ich mir überlegen, wenn ich nicht ins englische Forum muss, weil ich das nicht so recht versteh.
Wenn es da eine deutsche Anleitung gibt, werd ich es genr wohl mal versuchen.
Liebe Grüße
hapeen

Retusius, 62er, Eroberer, Farmer
Blutsäufer, 63er, Schlächter, Farmer

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18026
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 15.07.2014, 10:56

hapeen hat geschrieben:TQ ist und bleibt das best Spiel, auch wegen der tollen und lieben community bei uns!
Das gibbet sonst nirgendwo mehr, jedenfalls kenne ich das nicht!
Stimmt! :D

Es gibt zwar auch hier immer wieder mal Querulanten, aber nicht sehr oft und auch nicht sehr lange ... ;)
hapeen hat geschrieben:Ja, ich denke ich werde keine Mod nutzen. Es ist erinfach Betrug am Spiel, in meinen Augen.
So Krass würde ich es mal nicht sehen, immerhin macht man es sich da auch meist schwerer und dafür "erkauft" man sich halt eine etwas höhere Chance auf Drops, aber halt auch ohne Garantien, abgesehen von ein paar Ausnahmen.
hapeen hat geschrieben:Aber das mit dem Vault werde ich mir überlegen, wenn ich nicht ins englische Forum muss, weil ich das nicht so recht versteh.
Wenn es da eine deutsche Anleitung gibt, werd ich es genr wohl mal versuchen.
Guckst du: TQVault - Tauschen/Verwalten von Gegenständen! ;)
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
hapeen
Telkinewegschnippser
Beiträge: 890
Registriert: 04.10.2013, 16:22

Beitrag von hapeen » 16.07.2014, 12:57

Ich glaubs nicht.
Gestern beim farmen der Gorgonen auf leg fiel mir aus der günen
Kiste Athenes Kampfbeinschienen entgegen.
Freu und lach! Hab mich ömmelich gefreut.
Zudem hab ich mit Nala gestern getauscht, (Wenn man es so nennen darf, sie hat einen Gegenstand bekommen, ich einige, ääää, viele mehr)
Das hat geholfen. Der Wumms ist nett, aber mein Drachenkolben macht mehr Schaden, und der Lebensgewinn ist manchmal rettend für mich.
Danke Nala nochmals, ist toll das es Spieler gibt wie Dich bei uns.

Was ich als seltsam empfand, im MP hat mir eine Spielerin eine Kopie ihres Aionos gemacht.
Ich habs genommen, aber Spaß machts keinen damit, ehrlich nicht.
Ich werd weiter meinen herkulischen Pelta der Kraft benutzen.
Reicht mir vollkommen aus.
Und macht echt mehr Freude, als mit Cheat Gegenständen.
Liebe Grüße
hapeen

Retusius, 62er, Eroberer, Farmer
Blutsäufer, 63er, Schlächter, Farmer

Benutzeravatar
Lacya
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1276
Registriert: 09.10.2013, 10:18

Beitrag von Lacya » 16.07.2014, 21:23

Nach manchen Gegenständen war ich schon etliche Jahre auf der Suche und dann liegen sie plötzlich einfach so vor einem, so gänzlich unspektakulär, sodass man erst seinen Augen gar nicht trauen will.
Die Freude darüber ist dann natürlich riesengroß und solche Momente bleiben einem dann schon im Gedächtnis haften! (Screenshot hilt)
Der Zweite ist von den Letzten der Erste

Antworten