[Info] Grafikkarten-Treiber

Alles was nicht in die anderen Foren reinpasst kommt hier rein.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18049
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

GeForce 280.26 WHQL released

Beitrag von FOE » 10.08.2011, 09:20

Hallo!

Bei nVidia gibt den Treiber GeForce 280.25 WHQL (09.08.) neu ...

:arrow: Treiber Download nach Produkt/BS (~ 120MB) ...


Dies ist der erste WHQL-Treiber der Treiberfamilie Version 280.

Dieses Treiberpaket unterstützt die Grafikprozessoren der Serien GeForce 6, 7, 8, 9, 100, 200, 300, 400 und 500 für Desktop-PCs und ION Grafikprozessoren für Desktop-PCs. Außerdem enthält dieses Treiberpaket den 3D Vision Controller-Treiber.

Neu bei Version 280.26

NVIDIA SLI

Ermöglicht SLI Technologie auf SLI-zertifizierten Mainboards mit folgenden AMD Chipsätzen: 990FX, 990X und 970.

NVIDIA 3D Vision

Bei Treiberversion 280 ist der 3D Vision Controller Treiber in jeder Grafiktreiberinstallation enthalten. Der 3D Vision Controller Treiber oder CD-Treiber braucht nicht mehr separat installiert zu werden. Näheres finden Sie in diesem Knowledgebase-Artikel.
Fügt Unterstützung für die Anzeige von 3DVisionLive.com und YouTube 3D mit NVIDIA SLI PCs hinzu. Näheres zum 3D Vision Fenstermodus finden Sie in diesem Knowledgebase-Artikel.
Fügt Unterstützung für den Fenstermodus des 3D Vision Video Players hinzu. Hierfür ist Playerversion v1.7.2 oder höher erforderlich.
Fügt Unterstützung für folgende neue 3D Vision-kompatible Bildschirme hinzu: ViewSonic V3D245
Fügt Unterstützung für folgende neue 3D Vision-kompatible Projektoren hinzu: Acer X1111, BenQ W710ST und NEC NP-V300W
Enthält folgende neue 3D Vision Spielprofile:
Alice Madness Returns
Back to the Future (Episodes 1-5)
Call of Juarez: The Cartel
Chuang Shi Xi You (创世西游)
Dao Jian 2 刀剑2
The Darkness 2
Dead Island
Deep Black
Dou Zhan Shen 斗战神
Dragon Ball Online
Dungeons and Dragons: Online
Gods & Heroes: Rome Rising
Harry Potter and the Deathly Hallows Part 1
L.A. Noire
League of Legends 英雄联盟
LEGO Pirates of the Caribbean
Lord of the Rings Online: Shadows of Angmar
The Lord of the Rings: War in the North
Mars
Might & Magic Heroes VI
Mount & Blade: Warband
Mount & Blade: With Fire and Blade
PROUN
RAGE
Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad
Rise of the Immortals
Rusty Hearts
Serious Sam 3: BFE
Virtua Tennis 4
Warhammer 40,000: Space Marine
Aktualisiert folgende 3D Vision Spielprofile:
Crysis 2 – Bewertung zu „Ausgezeichnet“ geändert. NVIDIA empfiehlt das Game-Patch v1.9.
Deep Black – Bewertung zu „3D Vision Ready“ geändert.
Super Street Fighter IV: Arcade Edition – Änderung der Konvergenz und Bewertung zu „3D Vision Ready“ geändert.

Sonstiges

Installiert HD Audiotreiber Version 1.2.23.3
Installiert PhysX System Software Version 9.10.0514.
Unterstützt die Blu-ray 3D Wiedergabe bei Anschluss des Grafikprozessors an einen 3D Fernseher mit HDMI 1.4. Die Wiedergabe erfordert kompatible Software von CyberLink, ArcSoft, Roxio oder Corel. Weitere Informationen zu Grafikprozessoren und Systemanforderungen finden Sie auf der NVIDIA Blu-ray 3D Webseite.
Unterstützt die neuen grafikprozessorbeschleunigten Merkmale von Adobe Creative Suite 5 und Photoshop CS5.
Unterstützt Grafikprozessorbeschleunigung für ruckelfreie Wiedergabe von HD Online-Videos mit Adobe Flash.
Unterstützt OpenGL 3.3 für Grafikprozessoren ab Serie GeForce 8.
Unterstützt OpenGL 4.1 für Grafikprozessoren ab Serie GeForce 400.
Unterstützt Konfigurationen mit einer einzelnen Grafikkarte und NVIDIA SLI Technologie in DirectX 9, DirectX 10, DirectX 11 und OpenGL, inklusive 3-way SLI, Quad SLI und Unterstützung für SLI auf SLI-zertifizierten Intel X58-basierten Mainboards.
Unterstützung für Grafikprozessor-Übertaktung und Temperaturüberwachung, sofern die NVIDIA System Tools Software installiert ist.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18049
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Catalyst 11.9 released

Beitrag von FOE » 17.10.2011, 07:56

Hallo!

AMD/ATI haben Catalyst 11.9 (27.9.) released ...

:arrow: Treiber Download nach BS ...

:arrow: Release Notes

Für alle (Desktop) XP's, Vista's und Windows7 Versionen (32-/64-Bit) und auch einen "AGP Hotfix Treiber" für AGP-Karten.

Hier gibt's einen "ATI Catalyst™ Mobility Display Driver" (auch "11.9") für Vista/Win7 32/64-Bit.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18049
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

GeForce 285.62 WHQL released

Beitrag von FOE » 27.10.2011, 06:56

Hallo!

Bei nVidia gibt den Treiber GeForce 285.62 WHQL (24.10.) neu ...

:arrow: Treiber Download nach Produkt/BS (~ 150MB) ...


Neu bei Version 285.62:

Verbesserte Kompatibilität und Leistung für Battlefield 3. Hier kannst Du prüfen, ob Dein PC bereit für Battlefield 3 ist.
Verbesserte Kompatibilität und Leistung für Batman: Arkham City und RAGE.
Hier kannst Du prüfen, ob Dein PC bereit für Batman: Arkham City
Behebt Berichte gelegentlicher Treiber-Timeouts beim Surfen im Internet.

Neu bei Treiberversion R285

Leistung

Leistungssteigerung im Vergleich zu den WHQL-Treibern v280.26 bei mehreren PC-Spielen mit Grafikprozessoren der Serien GeForce 400 und 500. Im Folgenden sind Beispiele für Leistungssteigerungen unter Windows 7 aufgeführt. Ergebnisse hängen vom jeweiligen Grafikprozessor und der Systemkonfiguration ab:

GeForce GTX 580:

Bis zu 6% bei Battlefield 3
Bis zu 5 % bei Call of Duty: Black Ops
Bis zu 7 % bei Civilization V mit SLI
Bis zu 5 % bei Crysis 2 DX11 mit SLI
Bis zu 7 % bei F1 2010 mit SLI
Bis zu 5 % bei Lost Planet 2 mit SLI
Bis zu 5 % bei Mafia 2 mit SLI
Bis zu 13 % bei Metro 2033 mit SLI
Bis zu 8 % bei STALKER: Call of Pripyat mit SLI
Bis zu 5 % bei StarCraft 2

GeForce GTX 560:

Bis zu 4 % bei Bulletstorm
Bis zu 5 % bei Battlefield: Bad Company 2 mit SLI
Bis zu 11% bei Battlefield 3
Bis zu 6 % bei Call of Duty: Black Ops
Bis zu 5 % bei Crysis 2 DX11 mit SLI
Bis zu 7 % bei Dragon Age 2 mit SLI
Bis zu 7 % bei F1 2010 mit SLI
Bis zu 5 % bei Just Cause 2 mit SLI
Bis zu 5 % bei Lost Planet 2 mit SLI
Bis zu 4 % bei Mafia 2 mit SLI
Bis zu 7 % bei Metro 2033 mit SLI
Bis zu 11 % bei STALKER: Call of Pripyat mit SLI
Bis zu 7 % bei StarCraft 2

NVIDIA 3D Vision

Dieses Treiberpaket enthält den 3D Vision Controller-Treiber (USB). Der 3D Vision Controller Treiber oder 3D Vision CD-Treiber braucht nicht mehr separat installiert zu werden. Nähere Informationen gibt es in diesem knowledgebase article.
Fügt Unterstützung für die Anzeige von 3DVisionLive.com und YouTube 3D mit NVIDIA SLI PCs hinzu. Näheres zum 3D Vision Fenstermodus gibt es in diesem Knowledgebase-Artikel.
Der Fenstermodus ist jetzt der Standard-Anzeigemodus des 3D Vision Photo Viewers.
Enthält folgende neue 3D Vision Spielprofile:
Aion
Diablo 3
Dead Rising 2: Off The Record
Defense of the Ancients (DOTA) 2
From Dust
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 2
Last Remnant Benchmark
Men of War Assault Squad
Stock Car
Folgende 3D Vision Spielprofile wurden aktualisiert:
Dirt 3 – Bewertung zu „Ausgezeichnet“ geändert.

Sonstiges

Unterstützt mehrere Sprachen und APIs für GPU Computing: CUDA C, CUDA C++, CUDA Fortran, OpenCL, DirectCompute und Microsoft C++ AMP.
Unterstützt Konfigurationen mit einer einzelnen Grafikkarte und NVIDIA SLI Technologie in DirectX 9, DirectX 10, DirectX 11 und OpenGL, inklusive 3-way SLI, Quad SLI Technologie und Unterstützung für SLI auf SLI-zertifizierten Intel- und AMD-Mainboards.
Unterstützung für Grafikprozessor-Übertaktung und Temperaturüberwachung, sofern die NVIDIA System Tools Software installiert ist.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18049
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Catalyst 11.12 released

Beitrag von FOE » 15.12.2011, 08:43

Hallo!

Tja, da war ich mal etwas nachlässig, in letzter Zeit ... :oops:

AMD/ATI haben den Catalyst 11.12 (13.12.) veröffentlicht ...

:arrow: Treiber Download nach Auswahl ...

:arrow: Release Notes

Für alle (Desktop) XP's, Vista's und Windows7 Versionen (32-/64-Bit) und auch einen "AGP Hotfix Treiber" für AGP-Karten.

Und hier gibt's einen "ATI Catalyst™ Mobility Display Driver" (für 64-Bit!?).
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18049
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Catalyst 12.1 released

Beitrag von FOE » 26.01.2012, 10:28

Hallo!

Tja, da war ich mal etwas nachlässig, in letzter Zeit ... :oops:

AMD/ATI haben den Catalyst 12.1 (25.1.) veröffentlicht ...

:arrow: Treiber Download nach Auswahl ...

:arrow: Release Notes

Für alle (Desktop) XP's, Vista's und Windows7 Versionen (32-/64-Bit) und auch einen "AGP Hotfix Treiber" für AGP-Karten.

Und hier gibt's einen "ATI Catalyst™ Mobility Display Driver" (für 64-Bit!?).[/quote]
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18049
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

GeForce 295.73 WHQL released

Beitrag von FOE » 23.02.2012, 08:25

Hallo!

Bei nVidia gibt's endlich mal wieder einen neuen (nicht-Beta) Treiber GeForce 295.73 WHQL (21.02.) ...

:arrow: Treiber Download nach Produkt/BS (~ 180MB) ...


Neu bei Version 295.73:

This is the first WHQL-certified driver from the R295 family of drivers. It is the recommended upgrade for all GeForce users, especially those playing the latest hot PC games like Battlefield 3, Diablo III, Mass Effect 3, or The Elder Scrolls V: Skyrim. These drivers come packed with GeForce-exclusive performance and quality enhancements and are now Microsoft WHQL-certified.

R295 Highlight Summary
New features and performance since last WHQL-certified driver

Game-changing performance boost of up to 45% in The Elder Scrolls V: Skyrim, "the fastest selling title in Steam's history"
Up to 2x performance Mass Effect 3 with SLI technology.
GeForce-exclusive quality enhancements with ambient occlusion support for Call of Duty: Modern Warfare 3, Diablo III, and The Elder Scrolls V: Skyrim.
New 3D Vision and SLI profiles for over 50 titles.
New PhysX software for the best experience in top PhysX titles like Alice: Madness Returns and Batman: Arkham City.

R295 Highlight Details

Performance

Increases performance by up to 45% in The Elder Scrolls V: Skyrim (measured with GeForce GTX 560 at 1080p Ultra settings in indoor scenes vs. 285.62).
Updates the NVIDIA Control Panel ambient occlusion support for The Elder Scrolls V: Skyrim to a higher performance profile.
Boosts Mass Effect 3 SLI performance to up to 2x.

Ambient Occlusion

Adds ambient occlusion support for Diablo III. See the comparison screenshots on GeForce.com.
Updates the ambient occlusion support for The Elder Scrolls V: Skyrim to a higher performance profile (also in 290 beta drivers). See the comparison screenshots on GeForce.com.
Adds ambient occlusion support for Call of Duty: Modern Warfare 3 (also in 290 beta drivers). See the comparison screenshots on GeForce.com.

NVIDIA SLI

Adds or updates SLI profiles for:
Mass Effect 3
Kingdoms of Amalur: Reckoning
The Darkness II
F1 2011
Oil Rush
Red Faction: Armageddon
7554
Trine 2
WRC 2: FIA World Rally Championship 2011
Afterfall: InSanity.
ArcheAge
Core Blaze

NVIDIA 3D Vision

Adds support for 3D Vision windowed mode on DLP HDTVs and on Optimized for GeForce passive 3D monitors.
Added new 3D Vision laser sight /crosshair options to better match Skyrim crosshairs.
Adds or updates 3D Vision profiles for:
The Adventures of Tintin – rated Good
Afterfall: Insanity – rated Fair
ANNO 2070 - rated Not Recommended
Apache: Air Assault – rated Fair
Black Prophecy – rated Not Recommended
Chaos Online – rated Fair
Choplifter HD - rated Good
Cities XL 2012 - rated Good
Da Vinci Online – rated Fair
Dino D-Day - rated Good
DotA 2 – rating upgraded to Fair
Dungeon and Dragons: Daggerdale – rated Fair
Edge - rated Excellent
Ferrari Project – rated Not Recommended
The First Templar – rated Fair
Fractal – rated Excellent
FreeStyle 2 – rated Good
The Haunted Halls Reach – rated Excellent
Insane 2 - rated Excellent
King Arthur II – rated Not Recommended
Kingdoms of Amalur: Reckoning – rated Fair
Kong Fu Ying Xiong – rated Fair
Love Beat – rated Good
Marvel Super Hero Squad Online – rated Good
Microsoft Flight – rated Fair
Perpetuum – rated Fair
Post Apocalyptic Mayhem – rated Fair
Prototype 2 – rated Fair
Q.U.B.E. – rated Excellent
Quan Qiu Shi Ming – rated Excellent
Red Bull X-Fighters - rated Excellent
rFactor 2 (mod mode) – rated Good and updated convergence
Risen 2: Dark Waters - rated Fair
Saints Row: The Third – Rated Not Recommended
Shadow Company: Left for Dead – rated Not Recommended
Special Force – Rated Good
Tera – rated Good
Top Gun: Hard Lock – rated Not Recommended
Tropico 4 – rated Good
Worms Blast – rated Good
If you are using 3D Vision with the 3D Vision USB emitter, please read this FAQ for more details on installation.

NVIDIA PhysX

Updates PhysX System Software to 9.12.0209 for improved compatibility with Alice: Madness Returns and Batman: Arkham City.

NVIDIA Surround

Enables WHQL-certified support for NVIDIA Surround on Intel X79 SLI-certified motherboards.

HD Audio

Updates HD Audio to version 1.3.12.0.

Battlefield 3

Fixes instances of texture corruption/artifacts in Battlefield 3 when memory constrained (typically 1GB or less graphics cards running Ultra settings and high resolutions).

Other Details

Supports multiple languages and APIs for GPU computing: CUDA C, CUDA C++, CUDA Fortran, OpenCL, DirectCompute, and Microsoft C++ AMP.
Supports single GPU and NVIDIA SLI technology on DirectX 9, DirectX 10, DirectX 11, and OpenGL, including 3-way SLI, Quad SLI, and SLI support on SLI-certified Intel and AMD motherboards.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18049
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Catalyst 12.2 released

Beitrag von FOE » 09.03.2012, 10:22

Hallo!

AMD/ATI haben den Catalyst 12.2 (7.3.) veröffentlicht ...

:arrow: Treiber Download nach Auswahl ...

:arrow: Release Notes

Für alle (Desktop) XP's, Vista's und Windows7 Versionen (32-/64-Bit) und auch einen "AGP Hotfix Treiber" für AGP-Karten.

Und hier gibt's einen "ATI Catalyst™ Mobility Display Driver" (für 64-Bit!?).
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18049
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

GeForce 296.10 WHQL released

Beitrag von FOE » 14.03.2012, 08:52

Hallo!

Bei nVidia gibt's den neuen Treiber GeForce 296.10 WHQL (13.03.) ...

:arrow: Treiber Download nach Produkt/BS (~ 180MB) ...


Neu bei Version 296.10:

Dies ist der zweite WHQL-zertifizierte Treiber der Treiberfamilie R295 (Version 295.xx bis 299.xx).

Dieses Upgrade wird für alle GeForce Anwender empfohlen, insbesondere für Gamer, die aktuelle PC-Spiele wie Battlefield 3, Blacklight: Retribution, Diablo III, Mass Effect 3 oder The Elder Scrolls V: Skyrim spielen wollen. Diese Treiber liefern exklusive Leistungs- und Qualitätssteigerungen für GeForce Grafikprozessoren und sind Microsoft WHQL-zertifiziert.

Neu bei Version 296.10

• Fügt Unterstützung für den neuen GeForce GTX 560 SE Grafikprozessor hinzu.
• Aktualisiert die PhysX System Software auf Version 9.12.0213.
• Verbessert die SLI-Leistung bei folgenden PC-Spielen:
- Blacklight:Retribution – bis zu 1,8-fache Leistungssteigerung
- DiRT 3 – DX11-Profil für bessere Menüleistung aktualisiert
- Dishonored
- Dungeon Defenders
- F1 2011 – Verbesserte Leistung mit Spiel-Patch 1.2
- rFactor 2
- Unterstützung für 3D Vision für folgenden Spiele hinzugefügt:
- Dear Esther – Bewertung: Gut
- Deep Black:Reloaded – Bewertung: 3D Vision-Ready
- Zahlreiche Bugs behoben. Nähere Informationen hierzu finden Sie in den Versionshinweisen.

Highlights der Treiberfamilie R295 im Überblick
Neue Merkmale und Leistungssteigerungen im Vergleich zur WHQL-zertifizierten Treiberversion R285

• Extreme Leistungssteigerung um bis zu 45 % bei The Elder Scrolls V: Skyrim − dem „am schnellsten verkauften Titel seit der Gründung von Steam“.
• Bis zu doppelte Leistung bei Mass Effect 3 mit SLI Technologie.
• Exklusive Qualitätssteigerung und Unterstützung für Ambient Occlusion für GeForce Grafikprozessoren bei Call of Duty: Modern Warfare 3, Diablo III und The Elder Scrolls V: Skyrim.
• Neue 3D Vision und SLI-Spielprofile für mehr als 50 Titel.
• Neue PhysX Software für das beste Spieleerlebnis bei Top-Spielen mit PhysX wie Alice: Madness Returns und Batman: Arkham City.
• Ermöglicht WHQL-zertifizierte Unterstützung von NVIDIA Surround für SLI-zertifizierte Intel X79 Mainboards.
• Aktualisiert den HD-Audiotreiber auf Version 1.3.12.0.

Weitere Details

• Unterstützt mehrere Sprachen und APIs für GPU-Computing: CUDA C, CUDA C++, CUDA Fortran, OpenCL, DirectCompute und Microsoft C++ AMP.
• Unterstützt Konfigurationen mit einer einzelnen Grafikkarte und NVIDIA SLI Technologie in DirectX 9, DirectX 10, DirectX 11 und OpenGL einschließlich 3-way SLI, Quad SLI und SLI-Unterstützung auf SLI-zertifizierten Intel und AMD-Mainboards.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18049
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

AMD/ATI Catalyst 12.3 released

Beitrag von FOE » 30.03.2012, 11:47

Hallo!

AMD/ATI haben den Catalyst 12.3 (28.3.) veröffentlicht ...

:arrow: Treiber Download nach Auswahl ...

:arrow: Release Notes

Für alle XP's, Vista's und Windows7 Versionen (32-/64-Bit) und auch für Laptops.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18049
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

AMD/ATI Catalyst 12.4 released

Beitrag von FOE » 29.04.2012, 17:16

Hallo!

AMD/ATI haben den Catalyst 12.4 (25.4.) veröffentlicht ...

:arrow: Treiber Download nach Auswahl ...

:arrow: Release Notes

Für alle XP's, Vista's und Windows7 Versionen (32-/64-Bit) und auch für Laptops (Nur Vista/Windows7!).
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18049
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

GeForce 301.42 WHQL released

Beitrag von FOE » 23.05.2012, 07:28

Hallo!

Bei nVidia gibt's den neuen Treiber GeForce 301.42 WHQL (22.05.) ...

:arrow: Treiber Download nach Produkt/BS (~ 200MB) ...


Neu bei Version 301.42:

Dies ist der erste WHQL-zertifizierte einheitliche Treiber der Treiberfamilie R300 (Version 300.00 bis 301.99).

Die GeForce R300 Treiber verfügen über exklusive, branchenführende neue Funktionen und sorgen für Leistungssteigerungen bei beliebten PC-Spielen.

Neu bei Treiberversion R300:

• Unterstützung jetzt auch für folgende Grafikprozessoren:
- GeForce GTX 690
- GeForce GTX 680
- GeForce GTX 670
- Grafikprozessoren der GeForce GT 600 Serie

• Leistungssteigerung − Leistungssteigerung im Vergleich zur WHQL-zertifizierten GeForce-Treiberversion 296.10 für Grafikprozessoren der Serien GeForce 400 und 500 bei mehreren PC-Spielen. Die Leistung hängt vom jeweiligen Grafikprozessor und der Systemkonfiguration ab.

• GeForce GTX 570/580:
- Bis zu 23 % bei Just Cause 2 mit SLI
- Bis zu 21 % bei The Elder Scrolls V: Skyrim
- Bis zu 17 % bei StarCraft II mit SLI
- Bis zu 14 % bei Far Cry 2 mit SLI
- Bis zu 9 % bei Bulletstorm
- Bis zu 7 % bei Civilization V
- Bis zu 6 % bei Deus Ex: Human Revolution mit SLI
- Bis zu 6 % bei Dragon Age 2 mit SLI
- Bis zu 5 % bei Metro 2033 mit SLI
- Bis zu 5 % bei Total War: Shogun 2

• GeForce GTX 560/560 Ti:
- Bis zu 20 % bei The Elder Scrolls V: Skyrim
- Bis zu 15 % bei Just Cause 2 mit SLI
- Bis zu 13 % bei Far Cry 2 mit SLI
- Bis zu 12 % bei Bulletstorm
- Bis zu 11 % bei Civilization V
- Bis zu 10 % bei StarCraft II mit SLI
- Bis zu 9 % bei Batman: Arkham City
- Bis zu 4 % bei Deus Ex: Human Revolution mit SLI
- Bis zu 4 % bei Dragon Age 2 mit SLI
- Bis zu 4 % bei Metro 2033 mit SLI
- Bis zu 4 % bei Total War: Shogun 2

• NVIDIA FXAA Technologie – Die Shader-basierte Anti-Aliasing-Technologie ist über das NVIDIA Control Panel verfügbar und sorgt für extrem schnelle Kantenglättung bei Hunderten PC-Spielen. FXAA liefert annähernd dieselbe Qualität wie 4x Multi-Sample-Antialiasing (MSAA), ist dabei aber bis zu 60 % schneller und sorgt für deutlich mehr Gaming-Leistung. FXAA wird auf allen GeForce Grafikprozessoren ab Serie 8 unterstützt. Hinweis:Dieses Merkmal ist bei Spielen mit integrierter FXAA-Unterstützung deaktiviert.

• NVIDIA Adaptive Vertical Sync – Dynamische Anpassung der vertikalen Synchronisation an die aktuelle Framerate für optimale Spielbarkeit. Adaptive VSync wird auf allen GeForce Grafikprozessoren ab Serie 8 unterstützt.

• NVIDIA Frame Rate Target – Dynamische Anpassung der Framerate auf einen vom Benutzer eingestellten Wert. Die Unterstützung für dieses Merkmal wird über Anwendungen von Drittherstellern mit NVAPI aktiviert.

• NVIDIA Surround Technologie –Fügt die folgenden neuen Surround-Funktionen hinzu.

- Auf einem vierten Zusatzbildschirm können Gamer mit Grafikprozessoren der GeForce GTX 600 Serie während des Spielens jederzeit E-Mails, Internet und andere Anwendungen im Blick behalten.
- Anwendungsmaximierung auf einem einzelnen Bildschirm im Surround-Modus (Standardeinstellung).
- Windows Taskbar auf dem mittleren Bildschirm (Standardeinstellung).
- Aktivierung von Bezel Peeking – Mit dieser Funktion kann der Gamer mithilfe eines Tastenkürzels (Strg + Alt + B) einen kurzen Blick hinter den Rahmen des Bildschirms werfen. Dieses Merkmal ist zur Verwendung mit Auflösungen mit Rahmenkorrektur vorgesehen.
- Hinzufügen und Entfernen von Auflösungen von der Liste von Surround-Auflösungen (nur ausgewählte Auflösungen sind für Anwendungen verfügbar).
- Volle Beschleunigung des mittleren Bildschirms für Breitbildmodi (der mittlere Bildschirm muss an den Master-Grafikprozessor angeschlossen sein).

• NVIDIA SLI Technologie – SLI-Profile für folgende Spiele hinzugefügt oder aktualisiert:
- Alan Wake
- Call of Juarez: The Cartel
- Counter-Strike: Global Offensive
- Deus Ex: Human Revolution - The Missing Link
- Left 4 Dead
- Orcs Must Die!
- Portal 2
- Resident Evil: Operation Raccoon City
- Risen 2: Dark Waters
- The Darkness II
- Battlefield: Bad Company 2
- Crusader Kings II
- Max Payne 3
- Sniper Elite V2
- Street Fighter X Tekken

• NVIDIA 3D Vision – 3D Vision-Profile für folgende Spiele hinzugefügt oder aktualisiert:
- All Zombies Must Die! – Bewertung: Zufriedenstellend
- Ghosts 'n Goblins Online – Bewertung: Gut
- Oil Rush − Bewertung: 3D Vision Ready
- Postal III – Bewertung: Gut
- Rayman Origins – Bewertung: Gut
- SevenCore – Bewertung: Zufriedenstellend
- Stacking – Bewertung: Gut
- Unigine Heaven Benchmarktest v3.0 − Bewertung: 3D Vision Ready
- Wargame: European Escalation – Bewertung: Gut
- Warp – Bewertung: Gut
- Wings of Prey – Bewertung: Zufriedenstellend
- Krater – Bewertung: Nicht zufriedenstellend
- Adam’s Venture Episode 1− Bewertung: Nicht zufriedenstellend
- Blacklight: Retribution – Bewertung: Nicht zufriedenstellend
- The Darkness II – Empfohlene In-Game-Einstellungen aktualisiert
- Depth Hunter – Profil aktualisiert
- Dirt: Showdown – Bewertung: Gut
- Passion Leads Army Benchmarktest − Bewertung: 3D Vision Ready
- Resident Evil: Operation Raccoon City − Bewertung: Zufriedenstellend
- rFactor 2 – Bewertung zu „3D Vision Ready“ geändert.
- Trackmania 2: Canyon – Bewertung: Zufriedenstellend
- Unigine 3.0 Heaven Benchmarktest − Profil aktualisiert
- World of Tanks – Bewertung zu „Ausgezeichnet“ geändert

Weitere Details

• Installiert die PhysX System Software v9.12.0213.
• Installiert HD Audio v1.3.16.0.
• Unterstützt OpenGL 4.2.
• Unterstützt DisplayPort 1.2 für GeForce GTX 600 Series.
• Unterstützt mehrere Sprachen und APIs für GPU-Computing: CUDA C, CUDA C++, CUDA Fortran, OpenCL, DirectCompute und Microsoft C++ AMP.
• Unterstützt Konfigurationen mit einer einzelnen Grafikkarte und NVIDIA SLI Technologie in DirectX 9, DirectX 10, DirectX 11 und OpenGL einschließlich 3-way SLI, Quad SLI und SLI-Unterstützung auf SLI-zertifizierten Intel‑ und AMD-Mainboards.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18049
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

AMD/ATI Catalyst 12.6 released

Beitrag von FOE » 29.06.2012, 10:10

Hallo!

AMD/ATI haben den Catalyst 12.6 (28.6.) veröffentlicht ...

:arrow: Treiber Download nach Auswahl ...

:arrow: Release Notes

Für alle XP's, Vista's und Windows7 Versionen (32-/64-Bit) und auch für Laptops (Nur Vista/Windows7!).[/quote]
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18049
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

AMD/ATI Catalyst 12.8 released

Beitrag von FOE » 28.08.2012, 11:26

Hallo!

AMD/ATI haben den Catalyst 12.8 (15.8.) veröffentlicht ...

:arrow: Treiber Download nach Auswahl ...

(Catalyst 12.8 gibt aber nur für die Serie HD 7xxx, 6xxx & 5xxx; für die HD 4xxx und Kleiner ist noch der 12.6 Aktuell!)

:arrow: Release Notes

Für alle XP's, Vista's und Windows7 Versionen (32-/64-Bit) und auch für Laptops (Nur Vista/Windows7!).
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18049
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

GeForce 306.23 WHQL released

Beitrag von FOE » 14.09.2012, 07:32

Hallo!

Bei nVidia gibt's den neuen Treiber GeForce 306.23 WHQL (13.09.) ...

:arrow: Treiber Download nach Produkt/BS (~ 200MB) ...


Neu bei Version 306.23:

Dies ist der erste WHQL-zertifizierte Treiber der Treiberfamilie R304 (304.xx bis 306.xx) und der erste WHQL-zertifizierte GeForce Treiber, der Windows 8, Windows 7 und Windows Vista unterstützt.

Dies ist der empfohlene Treiber für die angekündigten neuen PC-Spiele Borderlands 2 mit PhysX und 3D Vision Technologie und World of Warcraft: Mists of Pandaria mit Unterstützung für 3D Vision und DirectX 11.

Neu bei Treiberversion R304:

- Unterstützte Grafikprozessoren
-- Fügt Unterstützung für die Grafikprozessoren GeForce GTX 660 Ti, GeForce GTX 660 und GeForce GTX 650 hinzu.
-- Hinweis zur Treiber-Archivierung: Treiber für Grafikprozessoren der Serien GeForce 6 und GeForce 7 werden nach der GeForce Treiberfamilie R304 im Treiberarchiv zu finden sein. Die GeForce Treiberfamilie R310 (die nächste große Treiberfamilie) wird diese Produkte nicht mehr unterstützen.

- Unterstützung für NVIDIA TXAA hinzugefügt
-- NVIDIA TXAA ist ein neues Post-Processing-Kantenglättungsverfahren, das durch eine Kombination von Hardware-Kantenglättung, spezieller Kantenglättungsverfahren wie bei computeranimierten Filmproduktionen und einem temporalen Filter gezielt temporale Aliasingfehler (wie Flackern bei Bewegungen) behebt.
-- The Secret World ist das erste Spiel, das TXAA unterstützt. Mehr Infos gibt es auf GeForce.co.uk.
-- TXAA wird auf Kepler-basierten Grafikprozessoren der GeForce GTX 600 Serie unterstützt.
-- Mehr Infos zu TXAA gibt es auf GeForce.co.uk.

- Leistungssteigerung − Leistungssteigerung im Vergleich zur WHQL-zertifizierten GeForce Treiberversion 301.42 für Grafikprozessoren der Serien GeForce 400/500/600 bei mehreren PC-Spielen. Die Leistung hängt vom jeweiligen Grafikprozessor und der Systemkonfiguration ab.

- GeForce GTX 680:
-- Bis zu 18 % bei Batman:Arkham City
-- Bis zu 15 % bei Dragon Age II
-- Bis zu 10 % bei S.T.A.L.K.E.R.:Call of Pripyat
-- Bis zu 60 % bei Total War:Shogun 2 (behebt Problem mit der Leistung mit dem aktuellsten Spiel-Patch)
- GeForce GTX 560:
-- Bis zu 14 % bei Batman:Arkham City
-- Bis zu 5 % bei Battlefield 3 mit SLI
-- Bis zu 4 % bei Dragon Age II
-- Bis zu 8 % bei The Witcher 2:Assassins of Kings mit SLI
-- Bis zu 7 % bei Lost Planet 2

- NVIDIA SLI Technologie – SLI-Profile für folgende Spiele hinzugefügt oder aktualisiert:
-- Alan Wake's American Nightmare − hinzugefügt
-- Borderlands 2 – hinzugefügt
-- Darksiders 2 – hinzugefügt
-- End of Nations − hinzugefügt
-- F1 2011 – aktualisiert
-- F1 2012 – hinzugefügt
-- Final Fantasy XIV – aktualisiert
-- Nexuiz − hinzugefügt
-- Orcs Must Die!2 – hinzugefügt
-- PlanetSide 2 − aktualisiert
-- Saints Row:The Third – aktualisiert
-- Shogun 2:Total War – aktualisiert
-- Sleeping Dogs – von letzter Beta-Version aktualisiert
-- Spec Ops:The Line − hinzugefügt
-- The Secret World − aktualisiert
-- Torchlight II − hinzugefügt
-- Tom Clancy's Ghost Recon Future Soldier − hinzugefügt
-- Tornado Force − hinzugefügt
-- Tribes:Ascend − aktualisiert

- NVIDIA 3D Vision – 3D Vision Profile für folgende Spiele hinzugefügt oder aktualisiert:
-- Alan Wake's American Nightmare − Bewertung: Nicht empfehlenswert
-- A New Dawn – Bewertung: Gut
-- All Zombies Must Die!Scorepocalypse – Bewertung: Sehr gut
-- ARMA 2:Operation Arrowhead – Bewertung: Gut
-- Bang Bang Racing – Bewertung: Ausgezeichnet
-- Borderlands 2 – Profil mit neuen Konvergenz-Einstellungen aktualisiert
-- Brave – Bewertung: 3D Vision-Ready
-- Devil May Cry 4 − Bewertung: Gut
-- Depth Hunter – Bewertung auf 3D Vision-Ready aktualisiert
-- Dishonored – Bewertung: Sehr gut
-- End of Nations – Bewertung: Sehr gut
-- London 2012 Das offizielle Videospiel – Bewertung: Gut
-- Mad Doc Jr.'s Doom Rails – Bewertung: Ausgezeichnet
-- Mass Effect 3 – In-Game Kompatibilitätsmeldung und Profil für bessere Kompatibilität mit 3D-Modi in der Community aktualisiert
-- Max Payne 3 – Bewertung auf Ausgezeichnet aktualisiert. In-Game Kompatibilitätsmeldung aktualisiert, um Spieler darauf hinzuweisen, DirectX 11 zu verwenden, MSAA zu deaktivieren und SSA0 zu verwenden.
-- Raiderz – Bewertung: Gut
-- Roller Coaster Rampage – Bewertung: 3D Vision-Ready
-- SCANIA Truck Driving Simulator – Bewertung: Gut
-- Street Fighter X Tekken – Bewertung: 3D Vision-Ready
-- Test Drive:Ferrari Racing Legends – Bewertung: Sehr gut
-- Tiger Woods PGA 12:The Masters – Bewertung: Sehr gut
-- Tribes:Ascend – Bewertung: Gut
-- The Secret World – Bewertung: Sehr gut
-- The Walking Dead – Bewertung: Sehr gut
-- World of Warcraft:Mists of Pandaria – Bewertung: Ausgezeichnet

- Weitere Profil-Aktualisierungen
-- Unterstützung für Kantenglättung über die NVIDIA Systemsteuerung für Diablo III hinzugefügt
-- Unterstützung für Kantenglättung über die NVIDIA Systemsteuerung für L.A. Noire hinzugefügt
-- Unterstützung für Kantenglättung über die NVIDIA Systemsteuerung für Rayman Origins hinzugefügt
-- Unterstützung für Ambient Occlusion über die NVIDIA Systemsteuerung für Star Wars:The Old Republic hinzugefügt
-- Unterstützung für Ambient Occlusion über die NVIDIA Systemsteuerung für Counter-strike: Global Offensive hinzugefügt
-- Unterstützung für Ambient Occlusion über die NVIDIA Systemsteuerung für MechWarrior Online hinzugefügt
-- FXAA für mehrere Windows Programme wie Media Player und Movie Maker deaktiviert.

- NVIDIA Surround
-- Surround-Einstellungen bleiben jetzt bei Installation neuer Treiber erhalten.

- NVIDIA CUDA
-- Umfasst Unterstützung für Anwendungen, die mit CUDA 5 Preview oder einer früheren Version des CUDA-Toolkits erstellt wurden. Weitere Informationen gibt es auf http://developer.nvidia.com/cuda-toolkit

- Wichtige Verbesserungen
-- Behebt gelegentliches Ruckeln mit VSync bei Grafikprozessoren der GeForce GTX 600 Serie.
-- Behebt das Problem, dass manche werkseitig übertakteten Grafikkarten standardmäßig auf geringere Taktungen umschalten.
-- Behebt ein Problem mit der Leistung bei Total War:Shogun 2 mit dem aktuellsten Spiel-Patch

Sonstiges

- Installiert die PhysX System Software v9.12.0604.
- Installiert HD Audio v1.3.18.0.
- Unterstützt DisplayPort 1.2 für Grafikprozessoren der GeForce GTX 600 Serie.
- Unterstützt mehrere Sprachen und APIs für GPU-Computing: CUDA C, CUDA C++, CUDA Fortran, OpenCL, DirectCompute und Microsoft C++ AMP.
- Unterstützt Konfigurationen mit einer einzelnen Grafikkarte und NVIDIA SLI Technologie in DirectX 9, DirectX 10, DirectX 11 und OpenGL einschließlich 3-way SLI, Quad SLI und SLI-Unterstützung auf SLI-zertifizierten Intel‑ und AMD-Mainboards.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18049
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

GeForce 306.97 WHQL released

Beitrag von FOE » 11.10.2012, 07:03

Hallo!

Bei nVidia gibt's den neuen Treiber GeForce 306.97 WHQL (10.10.) ...

:arrow: Treiber Download nach Produkt/BS (~ 200MB) ...



Dies ist der empfohlene Treiber für die Markteinführung von Windows 8. Dieser Treiber ist Microsoft WHQL-zertifiziert und kann auch über ein Windows Update heruntergeladen werden.

Wir empfehlen die Verwendung dieses Treibers für das beste Spielerlebnis mit neuesten PC-Spielen wie Borderlands 2 und World of Warcraft: Mists of Pandaria.

Neuerungen bei den GeForce 306.97 Treibern:

- Empfohlener Treiber für die Markteinführung von Windows 8.
- Bietet Unterstützung für die neue GeForce GTX 650 Ti.
- Aktualisiert die SLI- und 3D Vision-Profile für neue PC-Spiele wie Tom Clancy's Ghost Recon Future Soldier.

Neuerungen bei den GeForce R304 Treibern (Versionen 304.xx bis 306.xx):

- Unterstützung von Grafikprozessoren
-- Bietet Unterstützung für die Grafikprozessoren von GeForce GTX 660 Ti, GeForce GTX 660 und GeForce GTX 650.
-- Hinweise zum Legacy Support: Die Grafikprozessoren der GeForce 6-Serie und der GeForce 7-Serie werden nach der Veröffentlichung der GeForce R304 Treiber in den Legacy Support verschoben. Die GeForce R310-Treiber (die nächste Treiber-Hauptfamilie) unterstützen diese Produkte nicht.

- Unterstützung für NVIDIA TXAA hinzugefügt
-- NVIDIA TXAA ist eine neue, Film-ähnliche Antialiasing-Technik, die speziell entwickelt wurde, um „temporales“ Aliasing (Kriechen und Flimmern bei Bewegungen) durch eine Kombination aus Hardware-AA, angepasster CG-Film-ähnlicher AA-Auflösung und einen temporalen Filter zu reduzieren.
-- The Secret World ist das erste Spiel, das TXAA unterstützt. Lesen Sie mehr über diese neue Technologie unter GeForce.com.
-- TXAA wird von den Kepler-basierten Grafikprozessoren der GeForce GTX 600-Serie unterstützt.
-- Lesen Sie mehr über TXAA unter GeForce.com.

- Leistungssteigerung – Verbesserte Leistung für Grafikprozessoren der GeForce 400/500/600-Serien bei verschiedenen PC-Spielen im Vergleich zu GeForce 301.42 WHQL-zertifizierten Treibern. Die Leistung hängt vom jeweiligen Grafikprozessor und der Systemkonfiguration ab.

- GeForce GTX 680
-- Bis zu 18 % bei Batman: Arkham City
-- Bis zu 15 % bei Dragon Age II
-- Bis zu 10 % in S.T.A.L.K.E.R.: Call of Pripyat
-- Bis zu 60 % bei Total War: Shogun 2 (korrigiert Leistungsprobleme mit dem neuesten Spiele-Patch)

- GeForce GTX 560
-- Bis zu 14% bei Batman: Arkham City
-- Bis zu 5 % bei Battlefield 3 mit SLI
-- Bis zu 4% bei Dragon Age II
-- Bis zu 8 % bei The Witcher 2: Assassins of Kings mit SLI
-- Bis zu 7 % bei Lost Planet 2

- NVIDIA SLI Technologie – Die folgenden SLI-Profile wurden hinzugefügt bzw. aktualisiert:
-- Alan Wake's American Nightmare – hinzugefügt
-- Borderlands 2 – hinzugefügt
-- Darksiders 2 – hinzugefügt
-- End of Nations – hinzugefügt
-- F1 2011 – aktualisiert
-- F1 2012 – hinzugefügt
-- Final Fantasy XIV – aktualisiert
-- Nexuiz – hinzugefügt
-- Orcs Must Die! 2 – hinzugefügt
-- PlanetSide 2 – aktualisiert
-- Saints Row: The Third – aktualisiert
-- Shogun 2: Total War – aktualisiert
-- Sleeping Dogs – aktualisiert vom letzten Beta
-- Spec Ops: The Line – hinzugefügt
-- The Secret World – aktualisiert
-- Torchlight II – hinzugefügt
-- Tom Clancy's Ghost Recon Future Soldier – hinzugefügt
-- Tornado Force – hinzugefügt
-- Tribes: Ascend – aktualisiert

- NVIDIA 3D Vision – Die folgenden 3D Vision-Profile wurden hinzugefügt bzw. aktualisiert:
-- Alan Wake's American Nightmare – Bewertung Nicht empfehlenswert
-- A New Dawn – Bewertung Gut
-- All Zombies Must Die! Scorepocalypse – Bewertung Sehr gut
-- ARMA 2: Operation Arrowhead – Bewertung Gut
-- Bang Bang Racing – Bewertung Hervorragend
-- Borderlands 2 – Aktualisiertes Profil mit neuen Konvergenzeinstellungen
-- Brave – Bewertung 3D Vision-Ready
-- Devil May Cry 4 – Bewertung Gut
-- Depth Hunter – Bewertung aktualisiert zu 3D Vision-Ready
-- Dishonored – Bewertung Sehr gut
-- End of Nations – Bewertung Sehr gut
-- London 2012 The Official Video Game – Bewertung Gut
-- Mad Doc Jr.'s Doom Rails – Bewertung Hervorragend
-- Mass Effect 3 – Kompatibilitätsmeldungen im Spiel und Profil aktualisiert für eine bessere Kompatibilität mit 3D-Mods der Community
-- Max Payne 3 – Bewertung aktualisiert zu Hervorragend und Kompatibilitätsmeldungen im Spiel aktualisiert, um den Benutzer zu informieren, DirectX 11 zu verwenden, MSAA zu deaktivieren und SSA0 zu verwenden.
-- Raiderz – Bewertung Gut
-- Roller Coaster Rampage – Bewertung 3D Vision-Ready
-- SCANIA Truck Driving Simulator – Bewertung Gut
-- Street Fighter X Tekken – Bewertung 3D Vision-Ready
-- Test Drive: Ferrari Racing Legends – Bewertung Sehr gut
-- Tiger Woods PGA 12: The Masters – Bewertung Sehr gut
-- Tribes: Ascend – Bewertung Gut
-- The Secret World – Bewertung Sehr gut
-- The Walking Dead – Bewertung Sehr gut
-- World of Warcraft: Mists of Pandaria – Bewertung Hervorragend

- Weitere Profil-Aktualisierungen
-- NVIDIA Control Panel Antialiasing-Unterstützung für Diablo III hinzugefügt
-- NVIDIA Control Panel Antialiasing-Unterstützung für L.A. Noire hinzugefügt
-- NVIDIA Control Panel Antialiasing-Unterstützung für Rayman Origins hinzugefügt
-- NVIDIA Control Panel Ambient Occlusion-Unterstützung für Star Wars: The Old Republic hinzugefügt
-- NVIDIA Control Panel Ambient Occlusion-Unterstützung für Counter-strike: Global Offensive hinzugefügt
-- NVIDIA Control Panel Ambient Occlusion-Unterstützung für MechWarrior Online hinzugefügt
-- FXAA für verschiedene Windows-Programme wie Media Player und Movie Maker deaktiviert.

- NVIDIA Surround
-- Surround-Einstellungen bleiben jetzt nach der Installation der neuen Treiber bestehen.

- NVIDIA CUDA
-- Umfasst Unterstützung für Anwendungen, die mit CUDA 5 Preview oder einer älteren Version des CUDA Toolkits erstellt wurden. Weitere Informationen finden Sie unter http://developer.nvidia.com/cuda-toolkit

- Wichtige Fehlerbehebungen
-- Ein zeitweilig auftretendes vsync-Problem bei Grafikprozessoren der GeForce GTX 600-Serie wurde behoben.
-- Ein Problem wurde behoben, bei dem einige werkseitige übertaktete Karten auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt und mit niedrigeren Taktfrequenzen ausgeführt wurden.
-- Ein Leistungsproblem bei Total War: Shogun 2 wurde behoben, das mit dem letzten Spiele-Patch eingeführt wurde.

Weitere Details

- Installiert PhysX System Software v9.12.0604.
- Installiert HD Audio v1.3.18.0.
- Unterstützt DisplayPort 1.2 für Grafikprozessoren der GeForce GTX 600-Serie.
- Unterstützt mehrere Sprachen und APIs für GPU-Computing: CUDA C, CUDA C++, CUDA Fortran, OpenCL, DirectCompute und Microsoft C++ AMP.
- Unterstützt einzelne Grafikprozessoren und NVIDIA SLI Technologie bei DirectX 9, DirectX 10, DirectX 11 und OpenGL, einschließlich 3-Wege-SLI, Quad SLI und SLI-Unterstützung bei SLI-zertifizierten Intel- und AMD-Motherboards.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Antworten