Magierstäbe

Alles zu den Gegenständen in Titan Quest. Wie selten ist ein seltener Gegenstand und was sind Relikte ?

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Beitrag von Bill the Butcher » 23.02.2012, 01:58

Moin!

Wenn ich so überlege gibt es (für mich) eigentlich nur 2 legendäre Stäbe
die im finalen Charbuild bei mir vorkommen.

Das sind Hekas Stab und Stab des Kosmos.

Evtl noch der Stab vom Gewand des Carnus Set.(wenn man mit dem Set mal spielen möchte)

Ich glaub andere hab ich noch nie genutzt ;)
Tell Typhon he's gonna get it!

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 23.02.2012, 08:25

Caduceus
http://titanquest.4fansites.de/items_1545.html

Geras Gehstock:
http://titanquest.4fansites.de/items_1538.html

Stab von Elysium:
http://titanquest.4fansites.de/items_1531.html

Die drei habe ich schon bei reinen Zauberern (also solchen, die nicht mal mehr mit dem Stab angreifen) und Petmastern genutzt, wegen der Resistenzen und dem restlichen Kram...

Ansonsten natürlich auch nur grünen Kram und die beiden von Dir genannten...

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18114
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 23.02.2012, 08:50

RaulSan hat geschrieben:Ist schon irgendwann einmal ein schwerwiegender Fehler mit dem Programm aufgetreten?
Bei mir nicht!

Und ich verwende das Tool schon ewig ...
RaulSan hat geschrieben:Wenn ich jetzt noch lerne, zu handeln...
Ist kein Problem AFAIK ... entweder direkt per MP oder halt via Email und Vault-Datei (siehe hierzu auch im TQVault-Thema).

BTW: Bitte weitere Dinge zu/um TQVault ins TQVault-Thema verlagern - Danke!


@Stäbe

IMO gibt's aber schon noch mehr Stäbe, die ggf. von Interesse wären!

Mein Orakel benutzte z.B. den Stab Boreas' Fingerknochen (und ggf. auch Hekates Rute)

Und man sollte auch nicht so manchen grünen Stab vergessen ... "Stab der Herrin der Nacht", "Kers Fetisch", "Stab des Magiers" und "Zepter des Leichenkönigs" uvm. ... (siehe hierzu Seltene grüne Gegenstände - Monster Infrequents)
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 23.02.2012, 11:23

FOE hat geschrieben:
Und man sollte auch nicht so manchen grünen Stab vergessen ... "Stab der Herrin der Nacht", "Kers Fetisch", "Stab des Magiers" und "Zepter des Leichenkönigs" uvm. ... (siehe hierzu Seltene grüne Gegenstände - Monster Infrequents)
Natürlich werden die nicht vergessen... ;)
"uvm" sinds btw nicht, die 4 von Dir Aufgelisteten sind die MIs, die es gibt.

Wobei der Stab der Herrin der Nacht eher Blödsinn ist...

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18114
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 23.02.2012, 12:41

Peterlerock hat geschrieben:Natürlich werden die nicht vergessen... ;)
"uvm" sinds btw nicht, die 4 von Dir Aufgelisteten sind die MIs, die es gibt.
OK, was MI's betrifft, aber auch sonstige grüne Stäbe müssen nicht schlecht sein ... z.B. mit "... der Gaunerei" oder "... des Verzehrens" usw.!?
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Beitrag von Bill the Butcher » 23.02.2012, 13:02

Also mit legendären Stäben meinte ich Uniques...
(und ja Boreas hab ich vergessen)


Natürlich gibts noch Greens:

Stab des Magiers

Des Ritualisten ........


Davon gibts schon ne ganze Menge.
Tell Typhon he's gonna get it!

Benutzeravatar
RaulSan
Tränkeschlürfer
Beiträge: 26
Registriert: 15.02.2012, 17:51

Beitrag von RaulSan » 23.02.2012, 15:46

Lohnt es, sich Stäbe für "unterwegs" aufzuheben? Mit TQ Vault kann ich ja nun meine ganzen guten Stäbe Lagern, aber kommt man bis Level 40 auch mit dem, was man so findet klar, oder sollte man seinem Magier auch für Zwischenstufen Stäbe bereitlegen :?:
Omnes habet, qui nihil concubiscit.

Benutzeravatar
Slayerll
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1324
Registriert: 03.04.2009, 01:01

Beitrag von Slayerll » 23.02.2012, 15:53

mit nem magier machst du den Schaden ja über spells, da reicht eigentlich irgend ein gefundener/gekaufter.

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18114
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 23.02.2012, 15:59

RaulSan hat geschrieben:Lohnt es, sich Stäbe für "unterwegs" aufzuheben? [...]
Tja ... Sein oder nicht Sein, dass ist hier die Frage. ;)

Wie schon geschrieben, ich halte es wie Folgt:

- Alles was Blau und Lila ist wird gebunkert.

- Bei den grünen Items habe ich bis vor Kurzem auch fast Alles aufgehoben, jetzt sehe ich mit die Werte aber immer an und hebe nur IMO Gutes/Brauchbares mehr auf.

(Ich habe pro Typ (Rüstung und Waffen) jeweils eigene Vault-Dateien und habe für manche Typen schon fast 4 volle Vault-Dateien.)

Slayerll hat geschrieben:mit nem magier machst du den Schaden ja über spells, da reicht eigentlich irgend ein gefundener/gekaufter.
Kann man IMO nicht so einfach auf diesen Nenner bringen!

Man kann ja auch einen Magier ggf. als Fernkampf-Stabmagier spielen, der die Skills nur als Bonus benutzt.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Belicia
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1033
Registriert: 23.05.2011, 17:49

Beitrag von Belicia » 23.02.2012, 16:03

Slayerll hat geschrieben:mit nem magier machst du den Schaden ja über spells, da reicht eigentlich irgend ein gefundener/gekaufter.
Das sehe ich anders. Bei Skillusern ist der Waffenschaden natürlich völlig nebensächlich, aber es gibt eben nicht nur Skilluser als Magier -> Dreifachschuss fällt mir da als erstes ein. Da spielt es schon eine größere Rolle, ob der Stab nun 60 oder 90 Feuerschaden macht.

___


Das wichtigste auf grünen Stäben sind die Affixe, und da würde ich alles, was Dir sinnig erscheint, kaufen oder sammeln und im Vault einlagern. Auch wenn Du zwar momentan keinen "toxischen der Hast"-Stab (Level 25) benötigst - irgendwann wirst Du vielleicht einen Charakter erstellen, dem der zeitweise gut steht ;).

Immer schön fleißig alles horten. Lieber einlagern und nie nutzen, als nutzen wollen und nicht können (da nicht vorhanden).

Benutzeravatar
Slayerll
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1324
Registriert: 03.04.2009, 01:01

Beitrag von Slayerll » 23.02.2012, 16:18

Mit Magier meinte ich auch nen spelluser, nicht so nen Dreifachschussspammer, der spielt sich ja tatsächlich mehr wie ein Fernkämpfer... Aber Dreifachschuss ist wiederum so op, das ein gefunder wiederum ausreicht.

Für nen normalen Magier reicht auf normal ein gefundener Stab.. und affixe sind auch fast egal, der Spell dmg ist auf normal vollkommen ausreichend.

Benutzeravatar
Black Guard
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2289
Registriert: 09.05.2009, 16:09

Beitrag von Black Guard » 23.02.2012, 17:11

Ergänzend noch zu Beli: Man sollte alles grüne mit zwei Affixen aufheben. Auch nach 5 Jahren kommt man noch auf irgendwelche Ideen, auf die man früher nie gekommen wäre. Da kann man mit einem mal die merkwürdigsten Sachen gebrauchen. Hab mich da auch schon des öfteren geärgert. Aber zwei Affixe sollten sie im Regelfall schon haben.
Bild

Antworten