Frage zu Schadensverstärkung von Wurfmessern

Gauner sind unübertroffen im schnellen Austeilen von Schaden an einzelne Gegner sowie beim vergiften oder verbluten lassen. Sie verlassen sich auf die Taktik "Zuschlagen und wegrennen" und haben größeren Feindgruppen wenig entgegenzusetzen. Sie müssen sich daher auf Tricks verlassen und vermeiden überwältigt zu werden.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Antworten
Benutzeravatar
RikkiTick
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 8
Registriert: 20.06.2009, 21:15

Frage zu Schadensverstärkung von Wurfmessern

Beitrag von RikkiTick » 04.12.2009, 16:14

Hi!

Im Lexikon der Gaunerei steht zu Wurfmessern und Klingen schärfen:

"Der Effekt erhöht den Durchschlagsanteil der Waffe - Wurfmesser machen aber schon ausschließlich Durchschlagsschaden (also quasi 100% Durchschlagen) - daher bringt dieser Effekt nichts. Bleibt drittens der zusätzliche absolute Durchschlagsschaden - und dieser wirkt auch auf die Wurfmesser. Nur beträgt dieser Bonus maximal 15 DS und fällt somit fast nicht auf bzw. ins Gewicht."

Meine Fragen dazu um Wurfmesser zu boosten:

1.) Wenn Klingen schärfen mit +XX% Durchschlagschaden nix bringen, dann bringen wohl auch Spurenleserkapuze und Apollons Wille nix an zusätzlichem Schaden?!

2.) Der absolute Schaden von Klingen schärfen, den finde ich nicht sooo schlecht, sind es doch mit dem Bonus von 15 DS immerhin knapp 20% mehr Schaden PRO MESSER!?

3.) Welche sonstigen Attribute können den Schaden sinnvoll erhöhen?

Edit:
4.) Kampfwut und Volltreffer wirken auch auf die Messer?!

5.) Ich dachte immer (z-B. beim Speer) +XX% DS wird ZUSÄTZLICH zum Grundschaden gerechnet. Und nicht Schaden wird in Durchschlagschaden umgewandelt...?!

Zur Info: es ist und bleibt eine Assassine!

Gruß
RikkiTick
"Der gut gerüstete Krieger begrüßt den Morgen öfter als seine Feinde."

Benutzeravatar
Perturabo
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3110
Registriert: 19.09.2006, 08:11

Beitrag von Perturabo » 04.12.2009, 16:41

Hast du falsch verstanden. Klingenschärfen erhöht den Basisanteil an DS auf einer Waffe, nicht den gesamten DS, den du machst. Da die Wurfmesser dieses Basisanteil nicht haben sondern statt dessen reinen DS machen, wirkt Klingen Schärfen hier nicht. Nur Klingenschärfe hat diesen "Spezialeffekt", der restliche +%DS sollte imho so wirken, wie auch jede andere prozentuale Schadenssteigerung.
Kampfwut und Volltreffer sollten mit wirken, da Wurfmesser ja absolute Schadensboni erhalten können, allerdings wird das im Endeffekt wenig bringen, da der physische Schaden nicht durch Stärke erhöht werden kann und später zu niedrig ist, um eine Rüstung zu durchdringen. Weiß jetzt aber ehrlich gesagt nicht, ob der DS der Messer durch Geschick erhöht wird - müsste aber eigentlich.
Forengriesgram & Filmguru - just don't mess with me :twisted:

Benutzeravatar
RikkiTick
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 8
Registriert: 20.06.2009, 21:15

Beitrag von RikkiTick » 04.12.2009, 16:59

Hi Perturabo,

vielen Dank erstmal!

ok, dass heisst also bei Wurfmessern wirkt
+XX% DS von Klingenschärfen nicht
+XX% DS von allen anderen Buffs (ausser Waffe und Schild) schon.

Das mit der Rüstung hatte ich nicht bedacht, guter Hinweis! Aber dieser Schaden von Kampfwut und Volltreffer, wird der nicht von Klingenschärfen dann in +XX% DS gewandelt? Oo

Laut Lexikon wird Messerschaden weder durch Stärke noch durch Geschick erhöht, da es nur ein Skill ist.
"Der gut gerüstete Krieger begrüßt den Morgen öfter als seine Feinde."

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7521
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 04.12.2009, 18:00

Also mal ganz langsam:

1) Stärke und Geschick haben keinen Einfluss auf den Schaden einer Fähigkeit. Auch nicht auf die Wurfmesser.

2) Durchschlagen ist nicht Durchschlagsschaden ! Durchschlagen gibt nur die Umwandlungsrate von physischen Schaden in Durchschlagsschaden alias DS an.

3) Aus bereits genannten Gründen wirkt +%Durchschlagen auf die Wurfmesser nicht, weil sie keinen physischen Basisschaden haben - bzw. vermutlich auch der DS aus dem Grundskill nicht wirklich als Basisschaden bezeichnet werden kann ... spielt aber keine Rolle.

4) Alle absoluten Schadenswerte der Wurfmesser (durch den Grundskill sowie durch andere Skills oder die Ausrüstung) werden durch ihre zugehörigen prozentualen Steigerungen erhöht. Also erhöht der Mod der Wurfmesser mit +%Durchschlagsschaden jeglichen DS, welcher auf den Wurfmessern zusammenkommt. Den physischen Schaden (von anderen Skills oder Ausrüstung) kann man also noch durch +%(physischem)Schaden erhöhen.
Bild

Benutzeravatar
RikkiTick
Wo ist mein Kerni?
Beiträge: 8
Registriert: 20.06.2009, 21:15

Beitrag von RikkiTick » 04.12.2009, 19:28

Hi Handballfreak,

vielen Dank für die Infos!

zu 2) Jetzt versteh ich das! Ich hab's überlesen, ist eigentlich ganz einfach, es steht nur "Durchschlagen" dran, nix von Schaden.... :o)

zu 3.) Jetzt auch glasklar

zu 4.) Wenn ich also die Kampfstandarte caste, bekommt jedes Messer 166 Schaden, von Volltreffer ebenfalls physischen Schaden. Dieser Schaden wird aber nicht von Klingen schärfen in Durchschlagschaden gewandelt, weil dieser Schaden nicht von einer Klinge (Schwert, Speer) kommt, richtig?
"Der gut gerüstete Krieger begrüßt den Morgen öfter als seine Feinde."

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7521
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 04.12.2009, 21:20

Zu 4.: Nicht ganz.

Du kannst den Skill Klingenschärfen nur aktivieren, wenn du ein Schwert oder einen Speer trägst. Der Effekt des Durchschlagens wirkt nur auf deine Waffe, welche du trägst - indem Fall also Speer oder Schwert.

Die zusätzlichen Schadens-Boni - in dem Fall physischer Schaden - werden nie durch Klingenschärfen beeinflusst - siehe Werte-Lexikon. Egal ob auf der Waffe oder den Wurfmessern.

Warum der Durchschlagen-Effekt von Klingenschärfen nicht auf die Wurfmesser wirkt, kann man auf zwei Arten erklären:
a) Die Wurfmesser sind keine Waffe, sondern eine Fähigkeit, welche die Besonderheit hat, dass auch absolute Boni von anderen Quellen (außer den Waffen) auf sie wirken.
b) Die Wurfmesser werden als eine Art Waffe betrachtet, die ausschließlich Durchschlagschaden als "Basisschaden" aufweist und daher eine Durchschlagen-Steigerung keinen Effekt hat.
Bild

Benutzeravatar
Perturabo
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3110
Registriert: 19.09.2006, 08:11

Beitrag von Perturabo » 05.12.2009, 09:00

RikkiTick hat geschrieben:Dieser Schaden wird aber nicht von Klingen schärfen in Durchschlagschaden gewandelt, weil dieser Schaden nicht von einer Klinge (Schwert, Speer) kommt, richtig?
Nein, immer noch falsch verstanden :roll:

Der Basisschaden einer Waffe mit Durchschlag sieht ungefähr so aus:

110 ~ 122 Schaden
25% Durchschlagen

Klingenschärfen erhöht genau diesen Durchschlaganteil. Da die Messer aber diesen Grunddurchschlag nicht haben, kann Klingenschärfen da auch nichts erhöhen.
Außerdem musst du ein Speer oder Schwert tragen, damit du Klingenschärfen überhaupt aktivieren und wenigstens von dem festen Bonusdurchschlagschaden profitieren kannst...

@handball: kein Grund zu schreien ;)
Forengriesgram & Filmguru - just don't mess with me :twisted:

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7521
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 05.12.2009, 12:43

Perturabo hat geschrieben:@handball: kein Grund zu schreien ;)
Ach, dass sollte kein Schreien sein. Ich wollte das nur etwas farblich und größenmäßig hervorheben, weil man - wie eben auch Rickitick - sonst schnell den Unterschied zwischen Durchschlagen und Durchschlagsschaden überliest. War keineswegs aggressiv gemeint. Wollte nur die wichtigen Punkte hervorheben. :wink:
Bild

Antworten