Arbeitsverweigernde Bolzenfallen

Gauner sind unübertroffen im schnellen Austeilen von Schaden an einzelne Gegner sowie beim vergiften oder verbluten lassen. Sie verlassen sich auf die Taktik "Zuschlagen und wegrennen" und haben größeren Feindgruppen wenig entgegenzusetzen. Sie müssen sich daher auf Tricks verlassen und vermeiden überwältigt zu werden.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Antworten
Benutzeravatar
ringelnet
Magische Items-Träger
Beiträge: 46
Registriert: 23.09.2008, 23:10

Arbeitsverweigernde Bolzenfallen

Beitrag von ringelnet » 02.11.2008, 19:50

Sers,

hab nen Char, der mit Bolzenfallen um sich wirft und habe damit ein Problem. Es kommt ab und an mal vor, dass die Bolzenfallen nichts tun! Die Aura wirkt sichtbar, keine Hindernisse zw. Gegnern und Fallen zu sehen und keine Störungen wie Eis o.ä...

Ist das ein Bug der öfters ausftritt oder was is da los?
Zuletzt geändert von ringelnet am 02.11.2008, 22:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Malak
Auf der Suche nach dem goldenen Set
Beiträge: 242
Registriert: 29.10.2008, 20:14

Beitrag von Malak » 02.11.2008, 20:27

Hi.
Ich hab auch nen Banditen, der Fallen benutzt, und das ist nen Bug der leider ab und zu mal auftritt.
MfG
Malak
:)

Benutzeravatar
kargl
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1701
Registriert: 03.11.2007, 00:58

Beitrag von kargl » 02.11.2008, 20:30

Das ist bei mir noch nie aufgetreten, allerdings solltest du deinen Threadtitel ändern, dachte zuerst an ein anderes Problem. :lol:

Benutzeravatar
ringelnet
Magische Items-Träger
Beiträge: 46
Registriert: 23.09.2008, 23:10

Beitrag von ringelnet » 02.11.2008, 22:51

kargl hat geschrieben:Das ist bei mir noch nie aufgetreten, allerdings solltest du deinen Threadtitel ändern, dachte zuerst an ein anderes Problem. :lol:
Ich bin nicht soo Noob das ich dachte die können laufen keine Angst :D

Finds allerdings schade, da ich vor so manchem Boss 3 Fallen aufbaute, den Jagdruf ertönen ließ, der Boss kam und 2 Fallen haben nicht geschossen -.-

Benutzeravatar
KArtoffel des Todes
Skelettschnetzler
Beiträge: 345
Registriert: 15.02.2008, 08:10

Beitrag von KArtoffel des Todes » 03.11.2008, 07:47

Ich zitiere mich einfach mal selbst :wink: (Aus dem Anhang meines Guides, siehe Anfangspost ganz unten)
KArtoffel des Todes hat geschrieben:Update 23.05.2008:

(...)
5: Bolzenfallen scheinen ab und an Ladehemmungen zu haben und verweigern den Dienst obwohl der Gegner daneben steht.
Hierfür habe ich die unterschiedlichsten Spekulationen gelesen. Unterschiedliche Geländehöhen können da z.B. ein Thema sein. Ich selbst habe hier mal intensiv getestet und wann immer es geht versucht zu analysieren woran es liegt… Hier meine Erfahrungen dazu:

(Basiswissen: nur 1 Pfeil der Falle ist gezielt, die restlichen fliegen per Zufall in den Umkreis. Erfasst die Bolzenfalle kein Primärziel für den gezielten Pfeil so fliegen auch die anderen Pfeile nicht.)

ca. 1% Der Ladehemmungen waren für mich unklärbar

ca. 3% gehen für unterschiedliche Höhenverhältnisse drauf. Allerdings war da auch Grafisch ganz klar zu erkennen das das Gebiet hier unterschiedliche Höhenverhältnisse hat. Hier kann man nicht helfen, da hilft nur neue Bolzenfalle werfen.

ca. 2% der Ladehemmungen sind darauf zurückzuführen das die Bolzenfalle sich ein Ziel ausgeguckt hat das hinter einer Mauer oder sonstigem Hindernis steht und selbst noch nicht ins Kampfgeschehen eingegriffen hat. Sobald dieser theoretisch treffbar wird beginnt die Falle zu feuern.

95 % Aller dieser Ladehemmungen haben mit eingegrabenen Gegnern zu tun. Manche Gegner graben sich erst aus wenn der Gegner (Also wir selbst oder die Falle) in unmittelbarer Nähe steht. Die Bolzenfalle sucht sich aber manchmal diese noch eingegrabenen Gegner als Ziel obwohl sie rein logisch gesehen gar nicht wissen kann das sie da sind. Wenn man hier dann mal im großen Bogen um die Falle herumläuft (Meist nach vorne wo man selbst nicht war) gräbt sich meist ein Gegner aus und die Bolzenfalle feuert glücklich drauf los.
(...)
(Ups, macht 101%) :oops:

Bei Bossgegnern ist mir das nie passiert! Welcher war es den?!

Benutzeravatar
ringelnet
Magische Items-Träger
Beiträge: 46
Registriert: 23.09.2008, 23:10

Beitrag von ringelnet » 03.11.2008, 11:04

Naja, war beim Riesenyeti, ich bau schön 3 Fallen kurz vor die Engstelle, Jagdruf, lock ihn runter und joa nix wars :D

Womit die Sache mit dem Eingraben und Höhenunterschiede wegfallen würde (wobei ich persönlich denke das die Fallen auch keinen Berg hochschiessen können).

Naja gehört wohl zu den 1% unerklärbar...

Jedenfalls weiß ich jetzt das es nicht an mir lag, dachte manchmal wenn ich schon wieder losrenn obwohl die Werfanimationen noch nicht abgeschlossen ist, dann hakts manchmal.

Benutzeravatar
KArtoffel des Todes
Skelettschnetzler
Beiträge: 345
Registriert: 15.02.2008, 08:10

Beitrag von KArtoffel des Todes » 03.11.2008, 11:12

Wenn ichs richtig in erinnerung habe ist beim Riesenyeti ein Abgrund neben dem Engpass. Es kann sein das dieser Abgrund als Hinderniss zählt und die Bolzenfallen nicht über ihn drüber schießen... Iss aber nur ne Theorie ;-)

Starkie
Magische Items-Träger
Beiträge: 37
Registriert: 27.02.2012, 16:30

Beitrag von Starkie » 02.03.2012, 13:46

Mir ist da was aufgefallen:
Wenn die Fallen den Dienst verweigern, dann deshalb, weil sie sich ein anderes Ziel ausgesucht haben, das sie nicht angreifen können.
Meist noch vergrabene Gegner.
Getestet: Fallen wollen nicht -> Steini nach vorne geschickt -> Monster kommen aus den Löchern -> Fallen schießen auf eines dieser neuen Ziele.
Die Dinger "sehen"" also mehr als der Spieler.
Lustiger Effekt: Wenn die Fallen nicht schießen, wisst ihr: es ist ein Hinterhalt ;-)

Antworten