Reiner Heiler --> Möglich?

Der Wanderer kann die Waldbewohner rufen, um Gegnern Schaden zuzufügen und sie vor Feinden zu beschützen. Heilungsfähigkeiten und Verteidigungsauras ermöglichen Verbündeten ein längeres Überleben und effektiveres Kämpfen.

Moderatoren: FOE, Handballfreak

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Beitrag von Bill the Butcher » 30.12.2010, 17:22

Na du bist aber ein recht aggressiver Heiler^^

Gehst doch selber in den Nahkampf mit Phantomschlag und RS?!


@Peterle: Wieso ist Heilung später nicht nötig??


Ich würde dem Jäger Verteidigung oder Geist empfehlen, von den Auren profitieren die Mitspieler am meisten.


Eiserner Wille oder Geisterschutz ist weltklasse im MP.
Tell Typhon he's gonna get it!

LL_PUTTI
Tränkeschlürfer
Beiträge: 13
Registriert: 09.09.2006, 22:41

Beitrag von LL_PUTTI » 30.12.2010, 17:30

naja wenn die Bäume mehr Healzauber hergeben würden würde ich auch mehr skillen^^

Jagt+Sturm dachjt ich an sowas Skillung

hmm da wir ja verteidigung schon haben denke ich dann eher Geist

jedoch fehlt mir da ne skillungs idee

busch
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1188
Registriert: 21.06.2007, 16:56

Beitrag von busch » 30.12.2010, 17:36

Aggresiver Heiler? Dann spiel ich Wächter :P
Weise(mmn)
Gebeinmeister joa kannste Todesstrahlung ausbauen und leechen...
DB dazu und der DMG push für die Gruppe is auch da mitm Außenseiter auch noch recht effektiv gegen Bosse...

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 30.12.2010, 17:46

Meine Weise sieht so aus.

Warum machst Du denn nicht mal das Thermometer von Sturm voll? :?

Wenn Du keinen Elementarschaden auf den Bogen bekommst, kannst den Wisp und den Sturmnimbus eigentlich rausskillen. Dann brauchst aber natürlich auch keinen Weisen... ;)

Die Eissplitter sind vergeudete Punkte. Der Weise kann mit deutlich weniger Energiekosten viel mehr Schaden machen, ganz einfach mit seinen Bogenschüssen. :)

@Bill
Ich fand das immer unnötig, gibt genug Wege, volle Gesundheit zu haben (Tränke, Leech, Gesundheitsregeneration).
Da brauch ich keinen aktiven Skill mit zig Punkten vollballern, der dann Energie kostet und damit statt roten blaue Säfte verschlingt. ;)

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Beitrag von Bill the Butcher » 30.12.2010, 18:01

Ja aber genau das ist doch das feine am MP :)

Das du damit die anderen unterstützt.

Die dann keine Tränke mehr brauchen. ;)

Ach so, ganz vergessen, kannst aus dem Jäger auch nen Haruspex machen
und die Trance der Empathie skillen.

Dann habt ihr TdG und TdE, kann dir aus erfahrung bestätigen das das super funktioniert.

Sturm ist irgendwie MP-unfreundlich...

Außer der Sturmböe (die natürlich einer der besten Skills wenn nicht der beste Skill im ganzen Spiel ist) gibts da nix dolles... Energieschild noch aber sonst...
Tell Typhon he's gonna get it!

Benutzeravatar
Ritualist
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2282
Registriert: 11.06.2008, 11:01

Beitrag von Ritualist » 30.12.2010, 18:08

Stimmt, Sturm ist nicht gerade MP-freundlich.

Erde im Vergleich wäre da schon eher was. Der Erdzauber stärkt auch noch die Mitspieler, zwar nur 6 Meter Radius, aber immerhin überhaupt Radius, im Gegensatz zu Sturmnimbus.

Kerni als dicker Blocker. :wink:
Und mit Vulkankugel schöner Flächenstun.

Dazu sehen die Feuerpfeile eines Rächers irgendwie geil aus. (find ich :wink: )

busch
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1188
Registriert: 21.06.2007, 16:56

Beitrag von busch » 30.12.2010, 18:18

Die Blitzpfeile sind cooler :P
Sturm is einfach cooler fürs Soloplay :) Kann aber halt durch Stuns ganz gut die Gruppe supporten :)
Rächerin is aber auch lustig ^^
Sonn Heiler is schon nich verkehrt manchmal, Tränke sind halt mit CD verbunden der Naturheiler meistens nicht.
Als besten Heiler kann ich immer den Wächter nennen :P
Neuer Mut und rein in die Massen ^^ dazu dann noch den Naturheilzauber und man hat das Tier das vorne drin steht und heilt :D
Mit 10k Life kommt man recht weit :) Zur not halt mal schnelle Erholung rein oder Kolossform ^^
Die Hecke is auch ganz cool eigentlich ^^

Antworten