Catwalk - zeigt euren Char

Hier könnt ihr über das Spiel diskutieren. Bitte nur Beiträge erstellen die auch mit Titan Quest zu tun haben.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Beitrag von Bill the Butcher » 20.10.2012, 23:33

Moin!

Wow, ne Menge Gold hast du.... :roll:

Tendentiell alles soweit so gut, anscheinend spielst du ohne Fanpatch was Homados einfach zu buggy macht.

Das ist ein kleiner Makel, genauso die nur +3aaF(wenn ich mich nicht verguckt hab), da wäre ein Erebuskristall noch brauchbar.

Ansonsten ein Char dem das Normale Spiel mit Sicherheit zu einfach ist. ;)
Tell Typhon he's gonna get it!

Benutzeravatar
verdant
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1946
Registriert: 03.04.2012, 12:29
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beitrag von verdant » 21.10.2012, 09:10

Moin,

Homados ist natürlich Absicht, damit ich max. AS habe.
Wenn ich den Erebuskristall gegen Herakles tausche, verliert man aber so rund 500 Schaden, daher ist es so sicherlich besser und +3 reicht vollkommen.

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 21.10.2012, 09:34

verdant hat geschrieben:Moin,

Homados ist natürlich Absicht, damit ich max. AS habe.
Wenn ich den Erebuskristall gegen Herakles tausche, verliert man aber so rund 500 Schaden, daher ist es so sicherlich besser und +3 reicht vollkommen.
Ob +3 oder +4, ist wirklich Geschmackssache... Beides geht super, mit +3 verschenkst Du halt an allen Ecken ein paar Prozente, das kann die 500 verlorenen Schadenspunkte durchaus wettmachen... Aber am Ende kommt es aufs Gleiche raus.

Homados ist verbuggt. Statt +10% AS gibt sie +1000%.
Und Bugusing empfinden manche Spieler als Cheaten, muss aber jeder selbst wissen, ob er das machen will oder nicht. Gerade bei einem Singleplayerspiel wie Titan Quest.

Dass Du einen Templer spielst, ist bei der Ausrüstung natürlich nebensächlich. Denselben Kram könntest Du jeder beliebigen anderen Klassenkombination anziehen und das Spiel wäre immer noch lächerlich einfach... ;)

Benutzeravatar
verdant
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1946
Registriert: 03.04.2012, 12:29
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beitrag von verdant » 21.10.2012, 11:37

Mit der Ausrüstung ist jeder Charakter bestens ausgerüstet, dass ist mir schon klar.
Ich habe den gleichen Helm bei einem anderen Charakter mit Erebus und wenn ich den anziehe, sind es knapp 400 Schaden weniger, dafür halt mehr AQ/VQ und Schildblock, da die Werte aber so nur geringfügig steigen, habe ich mich für Herakles entschieden.

Hatte nur erst überlegt, ob ich mit Keule oder Axt spielen soll oder besser mit Speer und so mehr auf Geschick und Durchschlagschaden zu gehen. Da mir der wesentlich höhere Schaden besser gefällt, bin ich auf Speer gegangen.

Benutzeravatar
Black Guard
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2521
Registriert: 09.05.2009, 16:09

Beitrag von Black Guard » 22.10.2012, 20:27

Hallo Verdant,

ein schicker Char, wie ich es nicht anders von dir erwartet habe :).

Ich hatte meinen Templer auch lange Zeit mit Speer gepielt, ihn dann aber auf Keule umgerüstet. Er ist halt von Natur aus nicht so auf Durchschlagschaden ausgelegt, auch wenn sich die Resis von Homados und Apollons Ringen so genial ergänzen ;).

Das ihr immer alle über die Homados meckert, er hat sie doch ehrlich gefunden. Der Fanpatch hat genug andere Vorteile, die das normale Spiel nicht bietet, das gleicht sich in der Gesamtheit locker aus, wenn auch nicht bei einem Templer ;).

Gruß
Guardian
Bild

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7582
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 22.10.2012, 21:51

Black Guard hat geschrieben:Das ihr immer alle über die Homados meckert, er hat sie doch ehrlich gefunden.
Darum ging es ja nicht, sondern das es eben Bug-Using ist. Aber das muss jeder selbst entscheiden, ob er/sie solche Gegenstände nutzt oder nicht, und ist bei Single Playern ohnehin relativ egal.

Aber ich muss auch sagen: Eine Keule passt imho zu einem Templer besser. Vor allem weil man sonst die Ausrüstung auch 1:1 auf jeden Jagd-Charakter übertragen könnte. Ein ordentlicher Wumms oder vllt. das Zepter des Schattenkönigs (das iirc mein Templer zuletzt trug) passen hier imho besser.
Bild

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Beitrag von Bill the Butcher » 22.10.2012, 23:23

Der Fanpatch hat genug andere Vorteile, die das normale Spiel nicht bietet, das gleicht sich in der Gesamtheit locker aus, wenn auch nicht bei einem Templer
Eigentlich sorgt er dafür das alle Skills funktionieren?! Deine Standarte wird stärker, die der Tigermenschen aber auch ;)

Und zu Homados, nö, gemeckert hat keiner, es haut bloß absolut niemandem vom Hocker wenn man einen Speerträger mit maximaler AS durch Homados sieht.
(oder Dualwielder, oder Bogi, meinetwegen auch Stab)
Tell Typhon he's gonna get it!

Benutzeravatar
damien235
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1260
Registriert: 05.09.2007, 15:12

Beitrag von damien235 » 23.10.2012, 00:37

Bill the Butcher hat geschrieben:Und zu Homados, nö, gemeckert hat keiner, es haut bloß absolut niemandem vom Hocker wenn man einen Speerträger mit maximaler AS durch Homados sieht.
Wenn dem so seien sollte...warum wird dann noch immer darüber diskutiert?...nicht unbedingt auf dich bezogen

Bei den wenigen Spielern, die immer noch Titanquest spielen, sollten man doch so tolerant sein Spieler die sich im rahmen der "legalen" Items bewegen zu akzeptiren.

Da verdant nur Bugusing betreibt (und nicht wie ich CM) und damit nicht mal seinen Homados mit 1000% AS auf einen 1.17 Server nutzen kann, sollte das doch völlig egal sein.

Warum sollten nicht 1.17'ler, Selffounder, Buguser und CM'ler friedlich nebeneinander ein Forum nutzen können?

Wir sind nicht mehr so viele...haltet zusammen!

Benutzeravatar
Devil's Girlfriend
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1054
Registriert: 21.03.2012, 14:29

Beitrag von Devil's Girlfriend » 23.10.2012, 02:09

Hmm, ich halt mich aus der überflüssigen Debatte raus. Ansonsten ein schöner Charakter, im Vergleich zu meinem Speertempler sehr anders. Ein Mbutis ist btw ein ziemlich genialer Speer für diesen Build, falls du ein wenig ausprobieren möchtest ;). Rüstiger Schmuck + Affenkönige wären das i-Tüpfelchen und..nun..macht Sinn, aber würde deinen Charakter komplett umkrempeln. Iwo sollte hier meine Templerin auf den letzten 20 Seiten zu finden sein, falls du mein Konzept betrachten möchtest.

PS: Für Keulen, Schwerter usw. gibts weit mehr gute Skills, AoE...für Speer gibt es das nur in Verbindung mit Verteidigung (Templer, Korsar). Ein Speertempler ist gut, und irgendwie..cool. Halt nicht so dröge wie ein Knüppelträger ;) :P.
Bild

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7582
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 23.10.2012, 12:58

@damien235: Es hat niemand etwas ernsthaft diskutiert oder gar in Frage gestellt / nicht akzeptiert. Es wurde nur festgehalten, dass Homados verbuggt ist. Das ist eine Tatsache und die darf man vorurteilsfrei äußern. In diesem Forum wird niemand dafür kritisiert, wie er TQ spielt. verdant hatte sich nur nicht dazu geäußert, daher wurde anschließend angemerkt, dass Homados verbuggt ist. Das war kein Vorwurf, sondern nur ein Hinweis. Es konnte ja sein, dass es verdant nicht bewusst war. Ansonsten muss ich Devil's Girlfriend zustimmen, die Debatte ist recht überflüssig und damit bitte wieder zurück zum Thema, nämlich dem Catwalk.

:ontopic:
Bild

Benutzeravatar
verdant
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1946
Registriert: 03.04.2012, 12:29
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beitrag von verdant » 23.10.2012, 18:00

Mein erster Char trägt genauso Homado, also bewusst ist es mir schon, dass es Bugusing ist, aber für mich gehört es dazu, da ich ohne Patch spiele, also ohne Veränderung des Standardspiels.

@ Devil's Girlfriend: Du hast natürlich recht, dass mein Equipment auch ein Jagdcharakter tragen könnte (mein Bandit z.B. trägt genau die gleichen Rüstungsteile ;) )
Habe leider keinen Mbutis mit +% Schaden, sonst hätte ich das vielleicht schon ausprobiert, denn mit Beutestudium zu spielen mach immer Fun :)

Ich habe mal in den zweiten Waffenslot einen des Veteranen Wumms des Verschlingens gepackt, der natürlich weniger Schaden macht. Aber es sieht halt lustig, mit dem Knochen die Gegner zu verprügeln :D

Benutzeravatar
Devil's Girlfriend
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1054
Registriert: 21.03.2012, 14:29

Beitrag von Devil's Girlfriend » 23.10.2012, 18:23

Falls du auch tauscht, könnte ich dir einen veteranen-Mbutis (ohne Suffix) zukommen lassen ;). Habe immerhin 3 davon erfarmt - fair und legit versteht sich von selbst. Bei Interesse kannst du mir gerne eine PM zukommen lassen.
Bild

Benutzeravatar
verdant
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1946
Registriert: 03.04.2012, 12:29
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beitrag von verdant » 23.10.2012, 18:46

Ich bin schon seit Tagen dran meine MI-Sammlung zu vervollständigen und dazu benutze ich den Templer und zu den Fröschen muss ich auch noch. Wenn ich dabei keinen gescheiten finde, komme ich gerne auf dein Angebot zurück.

Benutzeravatar
Peterlerock
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 3185
Registriert: 29.08.2008, 01:34

Beitrag von Peterlerock » 24.10.2012, 09:32

verdant hat geschrieben: Ich habe mal in den zweiten Waffenslot einen des Veteranen Wumms des Verschlingens gepackt, der natürlich weniger Schaden macht. Aber es sieht halt lustig, mit dem Knochen die Gegner zu verprügeln :D
In dem Fall müssen natürlich auch die Ringe getaucht werden, weil Du dann keinen Durchschlagschaden mehr machst und somit keinen Apollons Wille mehr brauchst...

Ob der Schaden dann wirklich niedriger wird, ist fraglich.
Klar sieht er im Inventar niedriger aus, dafür hat man mit physischem Schaden meist nicht gegen gegnerische Resis zu kämpfen...

Benutzeravatar
verdant
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1946
Registriert: 03.04.2012, 12:29
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beitrag von verdant » 24.10.2012, 14:50

Habe die beiden Apollons gegen 2x rüstige Ringe der Kraft getauscht und bin
bei knapp 3500 Schaden, also ist eigentlich recht gut so.
Da dadurch leider die Resistenzen sinken, bleibe ich lieber beim Speer.

Antworten