Catwalk - zeigt euren Char

Hier könnt ihr über das Spiel diskutieren. Bitte nur Beiträge erstellen die auch mit Titan Quest zu tun haben.

Moderatoren: Handballfreak, FOE

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7566
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 02.02.2012, 23:46

Kobra331 hat geschrieben:Woher ist die Tigerkralle? Von den Tigermenschen?
Ja. Allerdings ziemlich selten (imho wesentlich seltener als Säbelzahn).

@Black Guard: Das ist der wohl häßlichste Char, den ich je gesehen habe - rein optisch natürlich. :wink:
Beim Helm würde sich evt. ein Heiliger Helm mit passendem Suffix anbieten?! Die -1aaF kann man vielleicht verkraften und bekommt dafür 50-LKS Widerstand, +x vom Suffix und optisch kann es nur nach vorn gehen. :)
Bild

Benutzeravatar
Kobra331
Telkinewegschnippser
Beiträge: 827
Registriert: 13.02.2011, 22:31

Beitrag von Kobra331 » 03.02.2012, 00:12

Ok hatte mich Gewundert denn die Tigerkralle ist mir vorher noch nie untergekommen.
Ist euch schonmal aufgefallen das Saemtliche Items die Absoluten Blutungsschaden verursachen super selten sind?
Als neues zur liste kommt natuerlich die Kralle da oben.
Alle Rare affixe die Blutungsschaden verursachen (z.B. Durchbohren) habe ich noch nie gefunden.
Die Saebelklaue der Saebelzahnloewen ist mMn das seltenste Relikt, es dauert ewig sich davon ein vollstaendiges Amulett zusammeln.
Schlilchs haeuter ist auch nicht grade das was man als Selffounder unbedingt findet..
Aber aus welchem Grund? Ist Blutung overpowered?

Zum Optischen aussehen des Chars:
Hier wurde schonmal ein schlimmerer gepostet (Auch Blutungschar). Imho duerfte das mit nem einfachen Skin wechsel behoben sein. (faend da den Standartskin schon besser)
Der Ichthier Aegis ist grade nciht so richtig in Mode, stimmt schon aber der rest ist doch ganz in Ordnung :> nur nicht das was ich mir unter einem "Attentaeter" vorstelle. Ich haette ja alleine aus style Gruenden den Gesichtsschutz des Attentaeters genommen ^^
Anfaenger klicken hier
Bild
Gruesse gehen an: Ritualist, NIGHTMARE_GER94, Belicia (die Gaunerin ;))

Benutzeravatar
Black Guard
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2455
Registriert: 09.05.2009, 16:09

Beitrag von Black Guard » 03.02.2012, 09:40

Der modisch selbstbewusste Attentäter von heute hat halt seinen eigenen Stil *hust*. Batrachos wird er erst bekommen, wenn ich welche mit Giftschaden finden sollte - also ich schätze mal nie. Hatte den Char angefangen, als die Alky Beinschienen droppten. Bei genauerem hingucken, war dann auch noch etwas mehr im Vault.

Nun die Skillung.
Fakt ist, dass er ziemlich viele Skillpunkte verbraucht. Vor ein paar Leveln hatte ich noch +5aaF. Deswegen sind da jetzt noch überall offene Baustellen. Die Messer und Blutungsskills sollten eigentlich auch noch aufs Maximum. Mit den Messern habe ich die Minotauren erlegt, war nur leider etwas langsam beim Zaubern. Der eine Punkt aus den Ahnen könnte natürlich raus. Dafür vielleicht das Blitzpuver testen? Hab ich noch nie probiert. Aber auch wenn es mir gefallen sollte, würde ich ja nur noch mehr Punkte benötigen. Deswegen wollte ich erstmal die Rachekrone behalten. Schön wäre, wenn sie statt Feuer Kältewiderstand hätte.

Die Tigerkralle ist, wie der Name vermuten lässt von den Tigermenschen. Allerdings droppen nur die "dicken" Tiger die. Die kleinen tragen halt die Säbelzähne, wenn man denn Glück hat ;).

An einen Molloch hab ich mich noch nicht rangetraut. Habe noch gar keinen Char mit Erde durchs Spiel gebraucht. Wird eigentlich mal Zeit. Gestern ist bei den Gorgonen ein Durchbohrender Speer der Anmut gefallen. Level 47! Jetzt gehen die Überlegungen stark Richtung Jagd/Geist... Wobei ich da erst einen Blick auf meine Ichthierharpunen werfen würde.

Bild
Bild

FOE
Moderator des Messerhagels
Moderator des Messerhagels
Beiträge: 18452
Registriert: 23.08.2006, 08:11
Wohnort: Vösendorf bei Wien

Beitrag von FOE » 03.02.2012, 09:55

Black Guard hat geschrieben:Der eine Punkt aus den Ahnen könnte natürlich raus. Dafür vielleicht das Blitzpuver testen? Hab ich noch nie probiert.
IMO sind beide Skills nicht schlecht!

Die Ahnen sind eine gute Unterstützung und Blitzpuver kann einem u.U. das Leben retten, wobei da ggf. 1 Punkt auch reicht, wenn man Items mit +n aaF hat.
 
Servus, Erwin
--
Der Weg ist das Ziel: 20.000 Beiträge :!: :crazy: ;)
--
« FOE's TQIT-Thema »
(Mein PC, meine Char usw.)

Benutzeravatar
Kobra331
Telkinewegschnippser
Beiträge: 827
Registriert: 13.02.2011, 22:31

Beitrag von Kobra331 » 03.02.2012, 10:11

Vllt waere es sinnvoll Ein paar Punkte aus dem Zweiwaffenkampf zu nehmen und umzuverteilen. Der Blutungsschaden ist ja eigentlich egal da du ja mit Kriegswind in die Horde rennst und der Mod von Kriegswind ordentlich Bluten laesst. Beides gleichzeitig kann aber nicht ausloesen, also wuerde ich bei Punktemangel da zuerst Punkte ziehen.
Anfaenger klicken hier
Bild
Gruesse gehen an: Ritualist, NIGHTMARE_GER94, Belicia (die Gaunerin ;))

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Beitrag von Bill the Butcher » 04.02.2012, 01:33

Ich kanns einfach nicht lassen....

Wieder zu Besuch in Jalavia! ;)

Gerade die zweite Grabplatte besorgt und mich von dem dazugehörigen Ecstasy of Gold von Ennio Morricone berauschen lassen :)

Bild
Tell Typhon he's gonna get it!

Benutzeravatar
Belicia
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1033
Registriert: 23.05.2011, 17:49

Beitrag von Belicia » 04.02.2012, 06:35

@ Black Guard, uff! Das ist wirklich der optisch hässlichste Charakter, den ich je gesehen habe! Also sowas von derbe, aber (HOFFE ich) zumindest einzigartig :).

Bei der Ausrüstungskonstellation wüsste ich wirklich kaum- bis keine Verbesserung mehr. Eventuell würde eine Kombination (sofern vorhanden) Steinis der Tücke + Undurchdringlicher Ismenes-Helm + Heiliges der Tücke-Amulett noch was rausreißen, sicher bin ich mir aber nicht. Dazu ist der Charakterbuild zu extravagant.

Blitzpulver ist übrigens sehr empfehlenswert (wenn hoch genug gepunktet) - der Skill hat meinem Giftbanditen wirklich oft den Hintern gerettet! So werden aus den bisherigen 14 Toden Deines Charas vielleicht nur noch ... nun ... *schweigt* ^^.

________________________________



@ Kobra331, ein Moloch soll eine schwierige Klasse sein, persönlich wagte ich mich bislang auch nicht daran. Und Du möchtest ihn wirklich Selffound zocken? Ich drück Dir fest die Daumen, denn so wie ich Dich kenne, solls natürlich ein Null-Tode-Kind werden ^^.

Bilder der Ausrüstung täten mich interessieren :idea:

________________________________


@ Bill the Butcher, da wünsch ich Dir viel Spaß n_n! Auch wenn der Charakter noch "lütt" ist - Bilder der Ausrüstung wären toll :idea: :)! Übrigens: Was ist das denn für ein Schild im Gepäckbeutel? Das kenn ich ja garnicht :O!

________________________________


Tausend und eine Nacht ... aehm! Jau, nachdem mir die Lust auf Prophetenallerlei verging, fing ich ENDLICH wieder einen Charakter an, der auch gut farmen kann. Typisch Eroberer, und nicht sehr einfallsreich - aber er erledigt seinen Job halt gut ;).

Mittlerweile hat Viconia ca. 28.000 Frösche aufgepustet: Ein Run dauert bummelig 15 Minuten, und es werden dabei rund 650 Gegner umgeprügelt. Und IMMER NOCH KEINE Batrachos-Beinschienen >_<! Der beste Anuren-MI-Torso ist bislang auch nur ein "des Bergsteigers", das kotzt an...
Zumindest die Ausbeute an Mbutis/Dornibögen ist akzeptabel, darunter auch nettes Spielzeug.

Übrigens vermute ich, das der Charakter wohl mit zu den höchsten zählt, die den normalen Schwierigkeitsgrad noch nicht beendet haben - WW! Bis zum Abschluss ist locker Level 60 drin (bleiche Ameisen/Anuren, Wummseträger, Keres blablabla wollen noch gefarmt werden). Ob das dann was für unser TQ-Rekordebuch ist ;) :D? Die EXP ist btw mehr als mies (Ein Balkenabschnitt je Run), aber an ein Opferheiliges Amulett gelange ich nicht.



Level 54
  • » Werte + Equipment

    Bild
    (Kampfdurchblick aktiviert)

    Bild
    (Beinschienen / Knüppel Geschenk von mir - an mich :). Stammt aus dem alten Vault; sonst Selffound)


    » Skillung
    TitanCalc-Link
    (+2 aaF hinzurechnen)


    »Stand & Sonstiges
    - N4A, hinter Medeas Hain (Anuren farmen)
    -> Die Frösche werden auch weiterhin umgeballert, bis ENDLICH ein vernünftiger Batrachos-Torso sowie ein paar Beinschienen gedroppt wurden - und wenn es dazu nochmals 100.001 Kills bedarf :evil:!


    »Genutze Modifikationen
    - Bis Level 40 x3 / xMax
    - Ab Level 40 durchgehend Achilles, bis auf KLEINE Ausnahmen (Tiffy, Pfuipfui-Neandertaler ...)
    ________________________________


    » Weitere Planung
    - Farmen bis zum umfallen
    - Level 60 auf Normal erreichen
    - 350.000+ Kills insgesamt absolvieren

Benutzeravatar
Black Guard
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 2455
Registriert: 09.05.2009, 16:09

Beitrag von Black Guard » 04.02.2012, 10:10

Ist doch ganz nett geworden. Die Idee mit dem Rekordebuch ist in Punkto Schwierigkeitsgrad eher nicht so gut umzusetzen, finde ich. Was ich mir aber sehr gut vorstellen könnte, ist das niedrigste Level mit 100.000 Kills oder so. Glaube das passt besser. Deine Dame düfte da auf jeden Fall recht weit vorne rangieren.

Und vielen Dank, dass euch mein Attentäter so gut "gefällt" ;).
Bild

Handballfreak
Moderator des Herrn der Fürsten
Moderator des Herrn der Fürsten
Beiträge: 7566
Registriert: 24.12.2006, 13:07

Beitrag von Handballfreak » 04.02.2012, 13:57

Belicia hat geschrieben:@ Bill the Butcher [...] Übrigens: Was ist das denn für ein Schild im Gepäckbeutel? Das kenn ich ja garnicht :O!
Wenn du noch kein Lilith gespielt hast, ist das auch verständlich, weil das Schild nur dort vorkommt. Gedroppt wird es vom Skeletthelden auf dem Friedhof.
Belicia hat geschrieben:- Level 60 auf Normal erreichen
:shock: Na dann mal viel Durchhaltevermögen. Schließlich bekommst du immer weniger Erfahrung zum Schluss. Und das nur wegen ein paar guter, normaler Batrachos?
Bild

Benutzeravatar
Lupus
Gorgonenbekämpfer
Beiträge: 445
Registriert: 14.03.2010, 20:31

Beitrag von Lupus » 04.02.2012, 15:27

Belicia hat geschrieben: Und IMMER NOCH KEINE Batrachos-Beinschienen >_<! Der beste Anuren-MI-Torso ist bislang auch nur ein "des Bergsteigers",
Auf dem Bild hat dein Eroberer doch Batrachos-Beinschienen an.
Belicia hat geschrieben:
(Beinschienen / Knüppel Geschenk von mir - an mich :). Stammt aus dem alten Vault; sonst Selffound)
Wenn du sowieso Items aus dem alten Vaults benutzt, warum farmst du dann überhaupt? Dann können deine zukünftigen Chars ja auch alle Geschenke von dir an dich bekommen und es hätte sich nichts geändert, außer, dass du für viel aufsehen mit deinen "Ich benutze CM-Items"-Bekenntniss gesorgt hast. Denn aus einen eventuell CM-Item werden dann 2 dann 3 dann 4 usw.
mfg Lupus

Benutzeravatar
Belicia
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1033
Registriert: 23.05.2011, 17:49

Beitrag von Belicia » 04.02.2012, 20:22

@ Lupus, Black Guard weiss Bescheid, dass ich drei bis vier Items behielt, zwecks versüßung des Neuanfangs. Dinge, die ich ehrlich erfarmte (worunter ca. 99% ALL meiner alten Vault-Items fielen; "nur" 1% war CM - mir 1% zuviel).
Alles andere wurde komplett gelöscht, und ist nicht wiederherstellbar.
Hast Du (als Unbeteiligter) damit ein Problem?

Ich farme nach einem paar NORMALER Batrachos, trage jedoch (wie man sieht) Legendäre.

Mein "Ich trage CM"-Bekentnis war vor allem an meine Tauschpartner (Basar) + Guides gerichtet, und "viel" Aufsehen erlangte ich dadurch nicht (was auch nicht Ziel war).

_____________________


@ HBF, die Batrachos werden nur "der Sammlung halber" erfarmt. Anschauen, sich freuen, in den Vault packen und nie nie wieder herausholen :D.

Benutzeravatar
Bill the Butcher
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1066
Registriert: 17.06.2009, 02:33

Beitrag von Bill the Butcher » 05.02.2012, 00:32

@Belicia:

Das Schild hab ich schon verkauft sonst hätte ich natürlich ein Screenshot gemacht. :)

Gehört zu den Handvoll Items die bei Lilith neu erschaffen wurden.

Mein Umhang auch, deswegen ist er sockelbar.

Kann dir nur empfehlen und jeden anderem auch, spielt Lilith!!!

Titan Quest ist irgendwie Kindergeburtstag gegen Lilith... Und nicht nur wegen der Schwierigkeit sondern Größe /Quests/Musik/Optik usw^^

Ich kann es kaum glauben das so ein weltklasse-Mod erschaffen wurde und das schon vor geraumer Zeit...

Kannst ja mal hier reinschauen
http://ferrovipathe.free.fr/Lilith/video.htm?c=1

Einfach sexy :)
Tell Typhon he's gonna get it!

Benutzeravatar
Lupus
Gorgonenbekämpfer
Beiträge: 445
Registriert: 14.03.2010, 20:31

Beitrag von Lupus » 05.02.2012, 01:44

Belicia hat geschrieben:@ Lupus, Black Guard weiss Bescheid, dass ich drei bis vier Items behielt, zwecks versüßung des Neuanfangs.
Also grundsätzlich durchaus zu verstehen und nachzuvollziehen.
Belicia hat geschrieben: Dinge, die ich ehrlich erfarmte (worunter ca. 99% ALL meiner alten Vault-Items fielen; "nur" 1% war CM - mir 1% zuviel).
Alles andere wurde komplett gelöscht, und ist nicht wiederherstellbar.
Hast Du (als Unbeteiligter) damit ein Problem?
Eigl. hab ich damit kein Problem, aber ich fands einfach nur interessant und ironisch, dass du eventuell wieder ein CM-Item haben könntest, welches ja eigl. dein Grund war alles zu löschen. Außerdem fand ich es ziemlich lustig, dass du dich beklagst keine Batrachos-Beinschienen zu haben bzw. du sie beim farmen bisher net bekommen hast. Aber gleichzeitig trägt dein Erroberer besagte Beinschienen. Mir ist dass eigl. ziemlich egal, aber ich wollte dir helfen damit du nicht den gleichen fehler nochmal machst und dann wieder von vorne anfangen zu müssen, da es dir ja offensichtlich ziemlich wichtig ist, dass -1% deiner Items Non-CM sind.
Belicia hat geschrieben: Mein "Ich trage CM"-Bekentnis war vor allem an meine Tauschpartner (Basar) + Guides gerichtet,
Achso na dann^^
mfg Lupus

Benutzeravatar
Belicia
TQ im Schlaf Spieler
Beiträge: 1033
Registriert: 23.05.2011, 17:49

Beitrag von Belicia » 05.02.2012, 02:15

*gähnt* für heute genug gefarmt.
Lass uns mal nicht zusehr "Off-Topic" werden Lupus, kann Deine "Skepsis" allerdings nachvollziehen. Schrieb leider nur Black per PM, was ich aus dem alten Vault behalten wollte, nicht in dem Beitrag von mir. KA warum, wohl, um nicht zusehr ins Detail zu gehen.

Nur ums kurz zu fassen, diese Sachen hatte ich damals behalten:

- Veteranen-Wächterkürass (100% legal erfarmt)
- Anhänger dUZ (100% legal erfarmt / später allerdings gelöscht)
- Isolierende der Hast-Steinis +2 aaF (100% legal erfarmt / später allerdings gelöscht)
- Der Anmut-Batrachos-Beinschienen (100% legal erfarmt)
- Veteranen dVM-Knüppel (100% legal erworben @ Händler)

Das wars. CM-Mitnahme kam für mich nicht infrage. Ich habe auch tatsächlich nur kaum etwas aus dem alten Vault behalten, um neu anzufangen. Alles Epische/Legendäre, Grüne und die ganzen MIs wurden restlos gelöscht, ebenso die Charaktere. Wiederherstellung unmöglich.

CM-Nutzen kommt für mich in Zukunft ebenfalls nicht infrage (ABER jedem das seine, ist net abwertend gemeint :)), alles wird 100 Prozent legal erfarmt.
Auch KEIN m4ssboss3s-[CLEAN]; mir scheint die Droprate erhöht [nicht Qualität].
Das ist jedoch nur Eigenerfahrung, eventuell Glück. Aber Sicher ist Sicher.


Mit den Batrachos-Beinschienen: Ich möchte weitestgehend alle seltenen & nützlichen MIs aus jedem Schwierigkeitsgrad mein Eigen nennen. Klaro brauche ich keine aus Normal, aber darum gehts nicht. Im Grunde bräuchte ich gar nichts aus Normal, oder aus Episch, sondern nur aus Legendär. Vom Level her (derzeit Level 56) könnte ich da auch problemlos hinstiefeln. Aber das Haben-Wollen zählt für mich. Außerdem bin ich eine Farmsau &#9829;.


MfG,
B.

Benutzeravatar
Lupus
Gorgonenbekämpfer
Beiträge: 445
Registriert: 14.03.2010, 20:31

Beitrag von Lupus » 05.02.2012, 03:18

Belicia hat geschrieben: Lass uns mal nicht zusehr "Off-Topic" werden
Ok dann mal back to the topic.

Antworten